Paket-Leistungen
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück
  • Candlelight-Dinner oder Buffet
  • Schlösserrundfahrt oder Eintritt Biosphäre
  • WLAN, Bettensteuer

Hotel-Infos kompakt
arcona Hotel am Havelufer

Spannendes Gebäudeensemble bestehend aus dem historischen Potsdamer Persiusspeicher von 1843 und dem 1995 gebauten Hotel, 2013 renoviert.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Potsdam grenzt südwestlich direkt an Berlin. Die Stadt ist vor allem bekannt für ihr historisches Vermächtnis als ehemalige Residenzstadt der Könige von Preußen mit den zahlreichen und einzigartigen Schloss- und Parkanlagen.

Mit dem Auto

Aus Norden: Sie kommen von der Autobahn A 10 und nehmen die Abfahrt Potsdam-Nord. Fahren Sie auf der Bundesstraße B 273 weiter nach Potsdam und folgen Sie dann dem Hotelleitsystem.

Aus Osten: Von der A 12 kommend, fahren Sie über das Autobahndreieck Spreeau auf die A 10 (Berliner Ring). Beim folgenden Dreieck Nuthetal folgen Sie der A 115 bis zur Abfahrt Potsdam-Zentrum/Babelsberg. Der Schnellstraße entlang, fahren Sie bis zur Abfahrt Potsdam Hauptbahnhof und folgen dann dem Hotelleitsystem.

Aus Süden und Westen: Sie fahren von der A 9 kommend über das Autobahndreieck Potsdam in Richtung Osten auf die A 2. Nehmen Sie die Abfahrt Michendorf und fahren Sie auf der Bundesstraße B 2 weiter nach Potsdam. Ab "Lange Brücke" (Potsdam Hbf.) folgen Sie der B 1 oder dem Hotelleitsystem bis zum Hotel.

Mit dem Zug

Mit dem Regionalexpress und den Regionalbahnen gelangen Sie vom Potsdamer Hauptbahnhof zur Haltestelle Potsdam Charlottenhof. Von dort sind es noch 300 m zu Fuß zu Ihrem Hotel, oder Sie nehmen den Bus oder Straßenbahn zur Station Schillerplatz/Schlafgraben, welche sich direkt am Hotel befindet.

Flüge nach Berlin
Flüge nach Berlin
Welche Verbindungen gibt es?

Sie erreichen Potsdam über Berlin Tegel im Nordwesten und Schönefeld im Südosten. Bis zum Arcona Hotel am Havelufer in Potsdam sind es von Tegel ca. 35 Kilometer beziehungsweise von Schönefeld aus ca. 50 Kilometer.

Vom Flughafen Berlin Tegel zum Hotel

Taxi: Vom Flughafen bis zum Hotel kostet eine Taxifahrt je nach Tageszeit und Verkehrslage ca. 60 Euro.

Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Flughafen nehmen Sie den Bus 109 in Richtung S+U Zoologischer Garten bis zur Haltestelle Berlin-Charlottenburg. Vom Bahnhof Berlin Charlottenburg fahren Sie mit dem Regionalzug in Richtung Brandenburg bis nach Potsdam zum Hauptbahnhof Charlottenhof. Das Hotel ist noch etwa 300 Meter entfernt. Die Gesamtfahrzeit beträgt ca. 50 Minuten.

Vom Flughafen Berlin Schönefeld zum Hotel

Taxi: Vom Flughafen bis zum Hotel kostet eine Taxifahrt je nach Tageszeit und Verkehrslage ca. 70 Euro.

Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Flughafen nehmen Sie die Regionalbahn in Richtung Dessau, Hauptbahnhof bis zur Haltestelle Bahnhof Berlin Friedrichstraße. Von dort nehmen Sie die Regionalbahn in Richtung Ludwigsfelde, Struveshof Bhf. Steigen Sie bei der Haltestelle Potsdam, Charlottenhof Bhf aus. Das Hotel ist nun noch ca. 350 Meter entfernt. Die Gesamtfahrzeit beträgt ca. 1 Stunde und 15 Minuten.

(Stand aller Angaben: Mai 2019)

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis 31. 12. 2019, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison: bis 22. 4. 2019;
1. 7. - 2. 9. 2019;
30. 9. - 31. 12. 2019
Hauptsaison: 22. 4. - 1. 7. 2019;
2. 9. - 30. 9. 2019

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.03 / 10 25 Bewertungen
624 Gäste seit Februar 2015

Bei dem tollen Wetter war es besonders schön. Das Hotel ist etwas außerhalb, dafür am Wasser - das gefiel uns gut. Unser Zimmer war klein aber fein. Ein Schrank fehlte, es gab nur eine Art Garderobe und zwei Schubfächer. Das Candlelight-Dinner war ganz toll und die Schlösserrundfahrt mit dem Schiff empfanden wir als absolut gelungen.

Oktober 2018
Bärbel Böttcher,
99334 Kirchheim

An der Schlösserrundfahrt mit dem Schiff haben wir teilgenommen, mit dem arcona waren wir rundum zufrieden und wurden stets von den netten Mitarbeitern verwöhnt.

Oktober 2018
Susann Saupe,
09577 Niederwiesa / Braunsdorf

Wir sind zu viert verreist, waren rundum zufrieden mit dem arcona Hotel und wurden stets von den netten Mitarbeitern verwöhnt. An der Schlösserrundfahrt mit dem Schiff haben wir teilgenommen.

August 2018
Ingomar Fenske,
38704 Liebenburg

Die Story zum Angebot
Potsdam: Das Welterbe an 20 Flüssen und Seen

Kennen Sie Berlins schöne Nachbarin? Potsdam, die ehemalige Residenzstadt der Könige von Preußen beeindruckt mit prächtigen Parkanlagen, 19 Schlössern und Palais und einem Netz aus Flüssen und Seen. Touristen stolpern von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten. Morgens ein Spaziergang in Sanssouci, mittags ein bisschen Szene-Shopping in Babelsberg oder im größten Shopping-Center Berlin-Brandenburgs, nachmittags ein Tässchen Kaffee im Holländerviertel und abends ein Besuch auf dem Potsdamer Theaterschiff. Überall sehen Sie beeindruckende Bauten, Obelisken, imposante Stadttore und Statuen.

Der Tipp vom Producer
Rote Häuser und jede Menge Torten

In Deutschland habe ich einige Lieblingsstädte, Potsdam gehört definitiv mit dazu. Ich mag diese Stadt sogar so sehr, dass ich hier lebe. Mich fasziniert die Dichte an Seen und Flüssen, die wie ein fettes Spinnennetz in der traumhaften Landschaft liegen. Es gibt 19 Schlösser und Palais, mysteriöse Obelisken und kleine Pyramiden, große schmucke Stadttore und den Geist Friedrich des Großen.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen