Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • 1 x mediterrane Tapas
  • Eintritt Limes-Thermen
  • Eintritt Limesmuseum
  • Leihbademantel
  • WLAN

Hotel-Infos
Vilotel Oberkochen

Topmodernes Designhotel auf 4-Sterne-Niveau mit lichtdurchfluteten Zimmern, einem außergewöhnlichen Raumkonzept, das für stilvolles Ambiente sorgt und gehobener Küche mit Gerichten der Region und mediterranen Einflüssen, für Entspannung sorgt der kleine Wellness- und Fitnessbereich mit Panoramablick über die Natur der Ostalb, im Juni 2018 eröffnet.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Oberkochen liegt am Nord-Ost-Rand der Schwäbischen Alb, ca. 60 km nördlich von Ulm und ca. 90 km östlich von Stuttgart.

Mit dem Auto

Aus allen Richtungen: Fahren Sie über die entsprechenden Autobahnen auf die A 7 bis zur Ausfahrt Aalen/Oberkochen. Nehmen Sie dann die L 1048 und folgen Sie dem Straßenverlauf bis nach Unterkochen. Dort biegen Sie links ab auf die Heidenheimer Straße und fahren bis nach Oberkochen. Folgen Sie anschließend der Beschilderung zum Vilotel.

Mit dem Zug

Oberkochen ist gut mit dem Zug zu erreichen. Die Fernverkehrszüge der Deutschen Bahn fahren bis zum Hauptbahnhof Ulm. Von dort verkehren stündlich Regionalzüge nach Oberkochen. Vom Bahnhof sind es noch etwa 1,5 km bis zu Ihrem Hotel. Die Buslinien 104, 105 oder 7518 fahren stündlich bis zur Haltestelle "Rathaus", von wo aus es Sie das Vilotel nach ca. 100 m erreichen.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte nicht möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.12 / 10 8 Bewertungen
100 Gäste seit Juni 2018

Mit dem Vilotel waren wir zufrieden und die freundlichen Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Der Besuch in den Limes-Thermen ist das Highlight dieser Reise gewesen.

Februar 2019
Salvatore Balsamo,
71093 Neuweiler

Das Vilotel ist eines der besten Hotels, welches wir seit längerem gebucht hatten und die freundlichen Mitarbeiter haben uns zudem verwöhnt. Den Besuch der römischen Limesausstellung haben wir wahrgenommen und sind rundum zufrieden mit unserem Aufenthalt gewesen.

November 2018
Johann Tausch,
77656 Offenburg

Es war alles zu unsrer Zufriedenheit. Vom Hotel bis zu den Leistungen des Reisepaketes. Der Eintritt in die Limes-Thermen klappte und wir fanden es ausgesprochen erholsam.

November 2018
Andreas Fischer,
76756 Bellheim

Die Story zum Angebot
Römische Spuren auf der Schwäbischen Alb

Er misst ganze 550 Kilometer und ist damit das zweitlängste Bodendenkmal der Welt - nur die Chinesische Mauer topt das noch. Die Rede ist vom römischen Limes, der zu den eindrucksvollsten Bauwerken Europas zählt. Kein Wunder also, dass der Grenzwall 2005 in die Liste der UNESCO-Welterbe aufgenommen wurde. Im Limesmuseum in Aalen erfahren Sie allerlei Wissenswertes über die römischen Spuren auf der Schwäbischen Alb. Die Ausstellung "LIMU 16/18" gibt einen kompakten Überblick über die römischen Einflüsse in der Region und beim Rundgang durch das Freilichtgelände gehen Sie auf Zeitreise im ehemaligen römischen Kastellgelände.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen