Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Komfort-DZ
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x abends fränkischer Spezialitätenteller inkl. 1 Glas Landbier oder 1 Softgetränk (je 0,4 l)
  • 1 Flasche Mineralwasser (0,5 l) auf dem Zimmer
  • Tageseintritt in den Nürnberger Tiergarten (ca. 4 km vom Hotel entfernt, Direktverbindung mit der Straßenbahn Linie 5 in 15 Minuten)
  • Nutzung des Fitnessraums
  • WLAN im gesamten Haus
  • Tiefgaragenstellplatz
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Nürnberg und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Novina Hotel Wöhrdersee Nürnberg City

Modernes Business-Hotel der Novina-Gruppe, 1990 gebaut, im Mai 2016 nach Komplett-Sanierung wiedereröffnet.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Die Frankenmetropole Nürnberg liegt sehr verkehrsgünstig am Schnittpunkt der Autobahnen 3, 6 und 9 in Nordbayern.

Mit dem Auto

Aus Norden und Nordosten: Fahren Sie zur A 9 auf folgen Sie dieser in südlicher Richtung bis zum Autobahnkreuz Nürnberg. Hier wechseln Sie auf die A 3 in Richtung Frankfurt/Würzburg. Verlassen Sie die Autobahn an der nächsten Ausfahrt (Nürnberg-Mögeldorf).

Die Straße führt in westlicher Richtung Stadteinwärts, sie heißt zunächst Laufemholzstraße, geht dann in die Ostendstraße und schließlich in die Kressengartenstraße über. Nach etwa 7 km stossen Sie auf die Dürrenhofstraße und sehen das Hotel direkt vor sich.

Aus Westen und Nordwesten: Fahren Sie zunächst über Frankfurt oder Würzburg zur A 3 und folgen Sie dieser in Richtung Nürnberg. Verlassen Sie die Autobahn an der Ausfahrt Nürnberg-Mögeldorf. Von hier weiter wie oben beschrieben.

Aus Südwesten: Fahren Sie zunächst zur A 6. Auf der A 6 fahren Sie in östlicher Richtung nach Nürnberg. Am Autobahnkreuz Nürnberg-Süd folgen Sie der Beschilderung nach Nürnberg auf die A 73. Nach etwa 1,5 km verlassen Sie die A 73 an der Ausfahrt Nürnberg-Zollhaus und folgen der B 8 (Münchener Straße) am Messegelände vorbei etwa 6 km. Auf Höhe der Meistersingerhalle geht die Münchener Straße zunächst in die Hainstraße und kurz darauf in die Regensburger Straße über. Nach etwa 200 Metern zweigt die Dürrenhofstraße halbrechts von der Regensburger Straße ab. Folgen Sie nun der Dürrenhofstraße, das Hotel befindet sich etwa 100 Meter nach der Eisenbahnunterführung auf der linken Seite.

Aus Süden: Fahren Sie über München und der A 9 bis zum Autobahndreieck Nürberg-Feucht. Hier wechseln Sie auf die A 73 in Richtung Nürnberg-Centrum/Nürnberg-Messe. Ab hier weiter wie unter "Aus Südwesten" beschrieben.

Aus Osten: Fahren Sie zunächst über die A 3 oder die A 6 zum Autobahnkreuz Nürnberg-Altdorf. Folgen Sie nun der A 3 über das Autobahnkreuz Nürnberg hinweg in Richtung Frankfurt/Würzburg bis zur Ausfahrt Nürnberg-Mögeldorf. Von hier weiter wie ganz oben beschrieben.

Mit dem Zug

Nürnberg ist bestens ins Netz der Deutschen Bahn eingebunden und mit ICE-, IC- und Regionalzügen aus allen Richtungen sehr gut zu erreichen. Fahren Sie ab Nürnberg Hauptbahnhof entweder mit der Straßenbahn (Linie 5 in Richtung Tiergarten) bis zur Haltestelle Dürrenhof (2. Haltestelle, Fahrzeit ca. 3 Minuten), oder mit der S-Bahn (Linie 2 in Richtung Altdorf) bis zur Haltestelle Nürnberg-Dürrenhof (ohne Zwischenhalt, Fahrzeit 2 Minuten). Beide Haltestellen befinden Sie sich unmittelbarer Nähe zum Hotel.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags, Abreise sonntags, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.14 / 10 22 Bewertungen
356 Gäste seit Juli 2016

Mit dem Novina waren wir rundum zufrieden und wurden stets von den netten Mitarbeitern verwöhnt. Der Höhepunkt dieser Reise ist der Besuch im Tiergarten gewesen, mein Bruder und mein Sohn und haben dort einen schönen Tag verbracht.

August 2018
Eszter Tóth,
95615 Marktredwitz

Es war alles in Ordnung, modern und sauber. Als Fränkische Spezialität erhielten wir einen Fischteller mit Landbier. Der Eintritt in den Nürnberger Tiergarten war super organisiert für uns und gefreut haben wir uns zudem über den Gratis-Tiefgaragenstellplatz.

Juli 2018
Herbert Kein,
98744 Oberweißbach

Wir hatten einen schönen Aufenthalt, sind im Nürnberger Tiergarten gewesen, haben einen Stadtbummel gemacht und waren zudem shoppen. Mit dem Novina waren wir zufrieden und wurden rundum von den netten Mitarbeitern verwöhnt.

Juli 2018
Thomas Beck,
84051 Essenbach / Oberahrain

Die Story zum Angebot
Der Landschaftszoo für spannende Entdeckungen

Kennen Sie Manatis? Nicht? Keine Sorge, das ist keine schlimme Bildungslücke, man muss die nicht kennen - aber man kann! Und nirgends macht es mehr Spass, diese Lücke zu füllen, als im Nürnberger Tiergarten, denn der ist etwas ganz Besonderes. Einzigartig wegen seiner Topographie: Die weitläufige Waldparkanlage zwischen ehemaligen Sandsteinbrüchen wechselt sich ab mit Auen- und Weiherlandschaften und dem uralten Baumbestand des Reichswaldes. Das macht ihn zu einem der schönsten Tiergärten in Europa.

Der Tipp vom Producer
Ruhezone im städtischen Treiben

Großzügige Grünflächen, gepflegte Spazierwege und gemütliche Ruhebänke, die mittelalterliche Stadtbefestigung Nürnbergs ist eine stille Rückzugsfläche aus dem städtischen Trubel. In direkter Nähe einiger der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt - das hübsche Sebaldusviertel, die Kaiserburg oder das Dürerhaus grenzen direkt an - und unweit des geschäftigen Zentrums an der Pegnitz finden sich lauschige Plätzchen zum Innehalten nach einer interessanten, anregenden, aber vielleicht auch anstrengenden Stadterkundung.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen