Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im ruhigen Komfort-Zimmer
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Gutschein über 7 Euro für das Hotel-Bistro
  • Tageseintritt in den PLAYMOBIL FunPark * oder 4-Stunden-Eintritt ins Erlebnisbad Palm Beach in Stein bei Nürnberg (jeweils ca. 11 km vom Hotel entfernt, eigene Anfahrt)
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Eine PLAYMOBIL-Figur als Abschiedsgeschenk
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Stadt, Sehenswürdigkeiten, den PLAYMOBIL FunPark und Ihr Hotel

* PLAYMOBIL FunPark geschlossen:
24. - 26. 12. 2019; 31. 12. 2019 - 1. 1. 2020; 24. - 26. 12. 2020; 31. 12. 2020

nur Shop geöffnet:
4. 11. - 29. 11. 2019

nur Shop und Klettergarten geöffnet:
2. 3. - 3. 4. 2020; 9. 11. - 27. 11. 2020

nur Innenspielbereich, Shop und Klettergarten geöffnet:
30. 11. - 23. 12. 2019; 27. - 30. 12. 2019; 2. 1. - 1. 3. 2020; 28. 11. - 23. 12. 2020; 27. 12. - 30. 12. 2020

Hotel-Infos kompakt
Azimut Hotel Nürnberg

Modernes, stilvoll eingerichtetes Stadthotel auf 4-Sterne-Niveau, nette Atmosphäre, nur 5 Gehminuten zur Burg.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Nürnberg liegt im Herzen Bayerns. Das Azimut Hotel Nürnberg am Rande der Altstadt ist deshalb sehr gut mit dem Auto über die A 9, die A 6 oder die A 3 erreichbar.

Mit dem Auto

Mit dem Auto aus Richtung München (A 9) und Heilbronn (A 6): Beim Autobahnkreuz Nürnberg Süd in Richtung Fürth auf der Autobahn bleiben bis diese zur Stadtautobahn wird. Die Stadtautobahn an der Ausfahrt Schweinau verlassen. Hier rechts abbiegen in Richtung Flughafen. Nach ca. 7 Kilometern kommen Sie zur Kreuzung Bucher Str. / Nordring. Hier rechts einbiegen bis zur übernächsten Kreuzung, dort links in die Archivstraße, dann sofort rechts der Pilotystr. folgen. An der Ampel links in die Pirkheimer Straße, dann sehen Sie auch schon linker Hand die Kaulbachstraße und das Hotel.

Mit dem Auto aus Richtung Frankfurt (A 3): An der Ausfahrt Tennenlohe die Autobahn in Richtung Nürnberg verlassen. Der Bundesstraße B4 etwa 15 Minuten folgen, vorbei an Fa. Schöller, bis zum Friedrich-Ebert-Platz. Hier links abbiegen in die Archivstraße, dann sofort rechts der Pilotystr. folgen. An der Ampel links in die Pirkheimer Straße, dann sehen Sie auch schin linker Hand die Kaulbachstraße und das Hotel.

Mit dem Zug

Zum Nürnberger Hauptbahnhof gibt es zahlreiche gute Verbindungen. Eine Fahrt mit dem Taxi vom Bahnhof zum Hotel kostet zwischen 10 und 15 Euro.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreisetag flexibel, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.93 / 10 39 Bewertungen
15.008 Gäste seit Mai 2010

Meine Familie und ich verbrachten eine schöne Zeit, allerdings würden wir das Azimut nicht mehr buchen - das Hotel ist in die Jahre gekommen, jedoch reinlich. Bei Ankunft erhielt unsere Tochter die Playmobil Figur. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und die Mitarbeiter waren stets freundlich. Den Gutschein über die 7, - Euro haben wir im hoteleigenen Bistro eingelöst - die Auswahl der Speisen war gering und es gab kein kindgerechtes Essen, außerdem stammten die Speisen aus der Mikrowelle, das Geräusch war nicht zu überhören. Der Playmobil Fun Park entsprach unseren Erwartungen! Aufgrund des Hotels passt das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Reise leider nicht, wir werden allerdings wieder über Spar mit! buchen.

Juli 2019
Marcel Hund,
06526 Sangerhausen

Unser Aufenthalt war wunderbar und im Azimut fühlten wir uns, wie erwartet, rundum wohl. Der Höhepunkt dieser Reise war der Besuch im Playmobil Fun Park.

Mai 2019
Marco Gerlach,
09599 Freiberg

Meine Familie und ich waren zufrieden mit dem Aufenthalt. Das Azimut sagte uns zu und der Höhepunkt dieser Reise war der Besuch im Playmobil Fun Park.

Mai 2019
Renate Brummer,
04229 Leipzig

Die Story zum Angebot
Nürnberg: Familientag im PLAYMOBIL FunPark

Waren Sie dieses Jahr mit Ihren Kleinen schon im Schwimmbad? Bestimmt. Eis essen? Standardprogramm. Kino erst wieder zum nächsten Harry Potter-Film? Dauert noch. Wie wär's denn bis dahin mal mit einem Familienausflug übers Wochenende in die Welt der Ritter, Piraten, Cowboys und Indianer? 1974 war das Jahr der Markteinführung der ständig lächelnden, robusten Plastikfiguren, die unter dem Namen PLAYMOBIL eine einzigartige Erfolgsstory schrieben. Diese kleinen Kunststoff-Kameraden werden im PLAYMOBIL FunPark in Zirndorf bei Nürnberg lebendig - und viele Kindheitserinnerungen auch...

Der Tipp vom Producer
Zurück in die Kindheit

Ein Besuch im PLAYMOBIL FunPark ist wie eine nostalgische Reise zurück in meine Kindheit. Die Plastikfiguren waren mein absolutes Lieblingsspielzeug, vor allem die Cowboys. Mein Bruder und ich verwandelten unser Spielzimmer regelmäßig in eine große Wild West-Landschaft, die natürlich keiner einfach so verändern oder gar abbauen durfte, nur weil mal wieder gesaugt werden musste.

Video

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen