Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer "Holiday"
  • 1 Flasche Mineralwasser (0,7 l) bei Anreise auf dem Zimmer
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Abends 3-Gänge-Menü oder Buffet im Hotelrestaurant "Albatros"
  • Geführte Wanderung vom Schloss Neugattersleben zum Schloss Hohenerxleben mit Hotelchef Frank Wyszkowski und dem Hotelhund Honigkuchen (1 x pro Woche, ca. 1,5 Stunden)
  • Fackelwanderung durch den Schlosspark Neugattersleben (1 x pro Woche, ca. 1 Stunde)
  • Leihfahrrad für einen Tag (auch für Kinder) und Lunchpaket (gefüllt mit 0,2 l Orangensaft, Müsliriegel, Obst, Süßigkeiten, belegtem Brot/Brötchen) sowie Informationsmaterial mit Radwanderwegen der Region
  • Freie Nutzung des hoteleigenen Badesees mit flachem Sandstrand, guter Wasserqualität, Badesteg, Strandliegen und Sonnenschirmen
  • Großes Sport- und Freizeitangebot mit Beachvolleyball, Minigolf, Tischtennis, Nordic Walking
  • Nutzung des 250 qm großen Wellnessbereiches "Salzkristall" mit Panorama-Sauna, Bio-Sauna, Außenwhirlpool, Erlebnisduschen und Ruheraum sowie des 50 qm großen Fitnessraumes (ab 16 Jahren)
  • WLAN im gesamten Haus
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Region und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Akzent Hotel Acamed Resort

3-Sterne-Superior-Hotel mit großer Freizeitanlage, 9-Loch-Golfplatz und Badesee mit Sandstrand, 1960 gebaut, seit 2012 von Frank Wyszkowski und seinem Team herzlich geführt, 2017 renoviert.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Relaxen, schwitzen, entspannen - das Akzent Hotel Acamed Resort macht's möglich. Nehmen Sie sich eine Auszeit im Wellnessbereich "Salzkristall". Die Sauna ist täglich für Sie geöffnet und sorgt mit abwechslungsreichen Aufgüssen für pures Wohlbefinden. Hier ein Auszug aus dem Angebot (Preise in Euro):

Kopf-Gesichts-Massage fördert die Konzentration und regt den Kreislauf an, ca. 20 min 23,50
Kopf-Nacken-Massage lindert Kopfschmerzen und Migräne; Entspannung durchflutet den Körper, ca. 30 min 43,50
Rücken-Nacken-Massage mit angenehm warmem Aromaöl, ca. 30 min 34,50
Teilkörper-Massage mit angenehm warmem Aromaöl, ca. 30 min 34,50
Ganzkörper-Massage mit angenehm warmem Aromaöl, ca. 55 min 63,50
Fusreflexzonen-Massage verbessert den Energiefluss im gesamten Organismus, ca. 30 min 43,50

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Nienburg (Saale) liegt im Herzen von Sachsen-Anhalt im Naturpark Unteres Saaletal am Zusammenfluss von Bode und Saale.

Mit dem Auto

Aus allen Himmelsrichtungen: Sie fahren auf der Autobahn A 14 und nehmen die Abfahrt 9 nach Staßfurt, weiter Richtung Staßfurt/Bernburg-Nord/Nienburg/Neugattersleben. Im Ort angekommen fahren Sie weiter Richtung Brumby/Förderstedt. Das Hotel ist gut ausgeschildert und befindet sich auf der linken Straßenseite.

Mit dem Zug

Der nächstgelegene Bahnhof Bernburg ist 8 Kilometer vom Hotel entfernt. Das Hotel bietet einen kostenfreien Abholservice an.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar vom 1. 5. bis 21. 10. 2019, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.28 / 10 9 Bewertungen
128 Gäste seit November 2017

Mein Sohn und ich fühlten uns im Acamed wohl und die netten Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Es gab zu Anfang ein kleines technisches Problem mit dem Fernseher in unserem Zimmer, das wurde von den hauseigenen Technikern aber behoben. Wir spielten Minigolf, nahmen an einer Fahrradtour teil und sind wandern gewesen Das Wetter spielte auch mit, somit sind wir im nahe gelegen See baden gewesen.

Juli 2019
Ivonne Jupé,
99734 Nordhausen

Unser Urlaub in Nienburg war wunderschön. Das Servicepersonal ist einfach spitze - auf Wünsche wurde sofort eingegangen und umgesetzt. Das Abendessen ist abwechslungsreich und äußerst schmackhaft, das Frühstück ausreichend - beim Wurstangebot hätten wir uns mehr Abwechslung gewünscht, es gab jeden Tag gleiches. Ansonsten sehr gut gekochte - gerührte Eier und Spiegelei, frische verschieden Brötchen, Käse, Obst und Gemüse, verschiedene Kaffeevarianten und Säfte. Der hoteleigene Badesee mit Sandstrand ist überaus gepflegt. Wir empfanden es auch sehr schön, dass jeden Morgen die Menükarte für den Abend plus Anregungen für den Tag - nebst aktuellem Wetter - bereitgestellt wurde. Also ein rundum gelungener schöner Urlaub - wenn in zwei Jahren das angekündigte Schwimmbad fertig ist, werden wir sicherlich nochmal in Neugattersleben Urlaub machen.

August 2018
Andreas Jauernig,
02763 Eckartsberg

Uns hat es im Acamed rundum gut gefallen. Die Zimmer sind alle stilvoll renoviert - wir konnten problemlos unser Zimmer wechseln, welches zur Straße gelegen war. Insgesamt ist das Preis-Leistungs-Verhältnis super. Die Mitarbeiter sind sehr nett. Der Wellness-Bereich ist wunderschön und ganz neu - es ist klasse in Verbindung mit dem tollen See, den wir täglich nutzten. Das Frühstück war Spitze und das Abendessen war auch gut. Außer Bernburg, was mit dem Fahrrad herrlich zu radeln ist, waren wir mit dem Auto ca. 50 km entfernt in Magdeburg (toller Dom, sehenswertes Hundertwasser-Haus) und Quedlinburg mit superschönen Fachwerkhäusern - Weltkulturerbe-Stadt. Ich wünsche allen Spar mit! Reisenden viel Spaß.

August 2018
Andreas Stock,
74246 Eberstadt

Die Story zum Angebot
Radeln und entspannen in der Magdeburger Börde

Ein Ort, an dem sich "Fuchs und Hase Gute Nacht sagen" - so werden oft scherzhaft Regionen genannt, die weitab vom Schuss liegen. Aber die Redewendung steht auch für idyllische, ländliche Gegenden, in denen sich Naturfreunde pudelwohl fühlen. Hier finden Sie jede Menge Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten, Ruhe und Erholung. Doch nicht nur Erwachsene lieben es, hinaus an die frische Luft zu gehen. Gerade die Kleinen wollen laufen, klettern, Rad fahren und toben. Rund um die Magdeburger Börde finden Sie mit Ihrem Partner, Freunden oder der ganzen Rasselbande das ideale Reiseziel inmitten unentdeckter Natur.

Der Tipp vom Producer
Kunterbunt, krumm und kultig

Jedes Mal, wenn ich nach Magdeburg komme, bin ich aufs Neue von ihr überwältigt. Die Grüne Zitadelle im Herzen der Stadt ist eine eigene, kleine Welt. Die Handschrift seines berühmten Architekten Friedensreich Hundertwasser ist unverkennbar: individuell, kreativ und in Harmonie mit der Natur. Duftende Blumenwiesen auf den Dächern, goldene Kugeln auf den Türmen und überall bunte Mosaike an Säulen und Wänden.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen