Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • "Fasanengericht"
  • 1 Tag Ruderboot oder Eintritt Tierpark
  • 1 Tag Leihfahrrad
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge

Hotel-Infos kompakt
The Royal Inn Park Hotel Fasanerie

Freundliches 4-Sterne-Hotel an einem kleinen Weiher, 1994 gebaut und 2007 komplett renoviert.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Neustrelitz liegt ca. 100 Kilometer nördlich von Berlin inmitten der wald- und wasserreichen Mecklenburgischen Seenplatte am Zierker See, der über den Kammerkanal und den Woblitzsee mit der Oberen Havel-Wasserstraße verbunden ist.

Mit dem Auto

Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen auf die A 19 und verlassen die Autobahn an der Ausfahrt Richtung Röbel und Neustrelitz. Die ehemalige Residenzstadt ist sehr gut ausgeschildert. Von Berlin aus haben Sie auch die Möglichkeit über die B 96 nach Neustrelitz zu gelangen, dazu halten Sie sich einfach immer Richtung Neubrandenburg. In Neustrelitz ist Ihr Hotel sehr gut ausgeschildert.

Mit dem Zug

Neustrelitz verfügt über einen größeren Bahnhof und wird zum Beispiel vom ICE angefahren. Aus Berlin gelangen Sie bequem und ohne umzusteigen innerhalb einer guten Stunde nach Neustrelitz. Der Bahnhof ist ca. 2 Kilometer vom Hotel entfernt.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreisetag flexibel, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.50 / 10 17 Bewertungen
1.530 Gäste seit Juni 2009

Die Fasanerie verfügt über eine idyllische Lage und die Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Das Ruderboot für einen Tag haben wir in Anspruch genommen und mit den Leihfahrrädern haben wir die wunderschöne Gegend erkundet.

August 2018
Monika Tesch,
38557 Osloß

Ich bin eigentlich nicht zimperlich was meinen Schlafplatz angeht und im ersten Moment fand ich das Hotel ganz ok. Aber unser Zimmer war im Erdgeschoss, relativ klein, ziemlich dunkel und muffig. Allgemein entsprach die Ausstattung nicht der eines 4-Sterne-Hotels. Das Personal empfanden wir als unfreundlich und wir fühlten uns nicht willkommen. Das Frühstücksbuffet war ganz okay, das inkludierte Menü hingegen hat unsere Erwartungen nicht erfüllt. Auf der Terrasse und auf den Liegebereichen blieben Kaffeetassen vom Frühstück stehen. Mein Fazit: entspricht maximal zwei Sternen.

Juli 2018
Alexa de Groot,
23879 Mölln

Mit der Fasanerie waren wir zufrieden und wurden zudem stets von den freundlichen Mitarbeitern verwöhnt. Wir sind während unseres Aufenthaltes mit unseren Fahrrädern gefahren und mit unserem Auto haben wir zusätzlich die Gegend erkundet.

Juli 2018
Bernd Agunte,
56379 Dienethal

Die Story zum Angebot
Meck-Pomm: Durch die Natur mit Boot und Rad

Naturkinder und Abenteurer aufgepasst: Wäre es es nicht schön, wie in Kindertagen in klaren Seen zu baden und muntere Fischlein am Grund zu beobachten? Oder mal wieder zu radeln und mit einem Kanu Wasserstreifzüge zu machen? Die Lagerfeuer-Romantik vergangener Tage muss noch lange nicht vorbei sein.

Der Tipp vom Producer
Die klarsten Seen Meck-Pomms

Als kleines Mädchen fuhren meine Eltern mit mir und meinem Bruder gerne zum Zelten an die Mecklenburgische Seenplatte. Urlaub inmitten der klarsten Seen unserer Heimat verbinde ich mit tollen und lustigen Erinnerungen wie Kanusport, Schwimmen zu kleinen Inselchen, Gitarren am Lagerfeuer oder aber meinem ersten Sturz in einen Ameisenhaufen...

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen