Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im DZ Classic
  • Morgens reichhaltiges, kalt-warmes Frühstücksbuffet
  • 1 x abends regional-saisonales 4-Gänge-Menü (3 Hauptgänge zur Wahl, am Anreisetag)
  • Erstbefüllung der Minibar
  • Eintritt in die Festung Königstein (ca. 30 km entfernt) oder Tageskarte für das "Mariba" mit Erlebnisbade- und Saunalandschaft (ca. 150 m entfernt)
  • Tägliche Nutzung der hauseigenen finnischen Sauna im WellRelax
  • Leihwanderstöcke und -rucksack
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Parkplatz am Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Region und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Parkhotel Neustadt

Charmantes 3-Sterne-Superior-Hotel mit exzellenter Küche. Top-Adresse in der Sächsischen Schweiz mit überragenden Hotelbewertungen bei Holidaycheck, Tripadvisor etc. Seit 1995 liebevoll von Hoteldirektor Andreas Hensel geführt. 2009 Eröffnung des 160 qm großen Wellnessbereichs "WellRelax".

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Entspannung pur finden Spar mit! -Gäste im hauseigenen "WellRelax"-Bereich mit finnischer Sauna, Ruheraum, Badestube mit Paarwanne für Licht- und Klangwellentherapie sowie Beautyanwendungen. Das Verwöhnteam rund um Wellnessleiter René Kunz freut sich auf Ihren Besuch. Hier ein Auszug aus dem Angebot (Preise in Euro):

Klassische Massagen
Rücken-Nacken-Verwöhnmassage ca. 25 min 29,-
Ganzkörpermassage ca. 40 min 38,-
Wanderermassage - Fuß & Beine ca. 35 min 32,-
Spezial-Massagen
Warmöl-Massage Ganzkörper ca. 50 min 58,-
Hot-Stone-Rückenmassage ca. 40 min 43,-
Kerzen-Rückenmassage ca. 25 min 35,-
Spezialbäder zu zweit
Ziegenmilchbad ca. 30 min 39,-
Neustädter Bierbad ca. 30 min 39,-
Peelings und Packungen
Elbsandstein-Ganzkörperpeeling ca. 35 min 32,-
Mandelöl-Körperpackung ca. 35 min 32,-
Anti-Aging-Packung ca. 35 min 32,-
Traubenkernölpackung ca. 35 min 32,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Neustadt liegt im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, im sogenannten Neustädter Tal zwischen dem Lausitzer Bergland und dem Elbsandsteingebirge. Bis zur tschechischen Grenze sind es etwa 6 Kilometer, nach Dresden etwa 40 Kilometer (1 Stunde Autofahrt).

Mit dem Auto

Aus allen Himmelsrichtungen: Fahren Sie auf der A 4 und nehmen Sie die Abfahrt "Burkau", danach ca. 20 km weiter auf der B 98 / S 165 Richtung "Burkau/Kamenz/Bischofswerda/Neustadt". In Neustadt angekommen, nutzen Sie am besten das örtliche Straßenverkehrsleitsystem (weiße Hinweisschilder). Biegen Sie nach dem Ortseingang rechts in die Wilhelm-Kaulisch-Straße ab und kurz danach links in die Hospitalstraße. Nach ca. 300 Metern befindet sich das Hotel auf der linken Seite.

Mit dem Zug

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie ab Dresden Hauptbahnhof mit der S-Bahn S1 bis Pirna fahren. Von dort aus steigen Sie um in die örtliche Regionalbahn nach Neustadt. Das Hotel bietet einen kostenlosen Gästeshuttle (Anmeldung vorab unter Tel. 03596 562-0).

Alternativ fahren Sie mit dem Bus ab Dresden Hauptbahnhof mit der Buslinie 261 (Richtung Sebnitz) bis nach Neustadt. Die Bushaltestelle "Neustadthalle" ist nur 50 Meter vom Hotel entfernt.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis 31. 12. 2020, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison: 27. 10. 2019 - 19. 4. 2020;
25. 10. - 31. 12. 2020
Hauptsaison: bis 27. 10. 2019;
19. 4. - 25. 10. 2020

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.29 / 10 15 Bewertungen
219 Gäste seit November 2015

Mit dem Parkhotel waren wir zufrieden, unser Zimmer gefiel uns ausgesprochen gut, da wir ein Upgrade erhalten haben. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig gewesen, die Mitarbeiter waren freundlich und das 4-Gänge-Menü bei Kerzenschein war vorzüglich. Während unseres Aufenthaltes fand ein Volksfest statt und wir sind zudem spazieren gegangen in der nahen Umgebung.

August 2018
Sylke Thate,
06667 Weißenfels

Die Reise nach Neustadt habe ich meinem Sohn und seiner Begleitung geschenkt - beide waren zufrieden mit dem Parkhotel und hatten nichts zu beanstanden.

August 2018
Thomas Wegener,
98701 Großbreitenbach

Unser Zimmer im Parkhotel war sauber, gut ausgestattet und das Bett bequem. Die Mitarbeiter waren freundlich und das Frühstücksbuffet ist reichhaltig gewesen. Besonders erwähnenswert ist, dass beim Frühstück das Buffet immer aufgefüllt wird und an jedem Tisch Thermoskannen mit heißem und frischem Kaffee stehen. Die Speisen des 4-Gänge-Menü bei Kerzenschein haben uns nicht geschmeckt. Das Entspannungsbad zu zweit haben wir erhalten - und es war klasse. Es war eine gelungene Reise.

April 2018
Frank Fabianek,
16761 Hennigsdorf

Die Story zum Angebot
Urlaub zu zweit inmitten wild-romantischer Natur

Ein bisschen wie "hingekleckert" wirken sie ja schon, die mächtigen Sandsteintürme der Sächsischen Schweiz. Dabei modellierten gewaltige Naturkräfte diese einzigartige Felsenlandschaft entlang der Elbe. Entstanden ist eine Märchenlandschaft aus tiefen Schluchten, verwunschenen Tälern und bizarren Bergen. Kein Wunder, dass die kuriose Schönheit der Sächsischen Schweiz auch große Meister wie Casper David Friedrich, Richard Wagner und Carl Maria von Weber inspirierte.

Der Tipp vom Producer
Von Lokomotiven, Lämmern und Mönchen

Die Bastei im Kurort Rathen ist nicht wirklich ein Geheimtipp, sondern vielmehr ein Muss während Ihres Besuchs in der Sächsischen Schweiz! Ohne Frage, hier bekommen Sie Motive vor die Linse, die Sie auch lange Zeit nach Ihrem Urlaub ins Schwärmen bringen (so wie mich).

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen