Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • 1 x 2-Gänge-Menü
  • Lunchpaket
  • Eintritt BuGa Heilbronn
  • WLAN, Parkplatz

Hotel-Infos
Hotel Restaurant Brunnenstüble

Gemütliches Ferienhotel mit modernem Ambiente, herzlich von Inhaber Christian Seebold und Familie geführt, stilvolle Zimmer mit hohem Komfort, ursprünglich als Restaurant eröffnet und in der ganzen Region für die hervorragende Küche bekannt, 2013 zum Hotel ausgebaut und seitdem stetig renoviert.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Neuenstadt am Kocher besteht aus 5 Ortsteilen, Ihr Hotel befindet sich im Teil Cleversulzbach, ca. 15 km östlich von Bad Friedrichshall und ca. 17 km nördöstlich von Heilbronn.

Mit dem Auto

Aus dem Norden und Süden: Sie fahren auf der Autobahn A 81 von Norden Richtung Leonberg, von Süden Richtung Würzburg und nehmen die Ausfahrt Neuenstadt. An der nächsten Ampel biegen Sie links ab Richtung Cleversulzbach, dann die erste Abbiegung erneut links und im darauf folgenden Kreisverkehr die dritte Ausfahrt nehmen. Folgen Sie der Straße weiter und biegen Sie im Ort Cleversulzbach die dritte Straße links ab. Nach ca. 100 m finden Sie Ihr Hotel auf der rechten Seite.

Aus dem Westen und Osten: Fahren Sie am besten über die Autobahn A 6 und wechseln am Autobahnkreuz Weinsberg auf die A 81 Richtung Würzburg. Danach die Ausfahrt Neuenstadt nehmen und die restliche Strecke wie oben beschrieben.

Mit dem Zug

Die nächstgelegenen Bahnhöfe befinden sich in Neckarsulm (14 km) oder Heilbronn (17 km). Von beiden Bahnhöfen fahren Sie mit dem Bus nach Neuenstadt am Kocher und steigen dort an der Haltestelle "Lindenplatz" in den Bus 322 nach Cleversulzbach um. Die Bushaltestelle "Cleversulzbach/Rathaus" befindet sich vor Ihrem Hotel.

Gästebewertungen, Statistik
Neues Paket - noch keine Bewertungen
4 Gäste seit Februar 2019

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar vom 16. 4. bis 7. 10. 2019, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot
BuGa mal anders - Heilbronn macht es vor

Eine Bundesgartenschau ist für jeden Austragungsort eine riesige Change, denn es ist mehr als nur eine Blumenschau. Vielmehr ist es ein Entwicklungsprogramm für die ganze Region. So auch für Heilbronn. Die Stadt am Neckar kann durch die BuGa ihr landschaftliches und kulturelles Potenzial entfalten. Ein ehemals brach liegendes Gelände wurde neu gestaltet, neu bepflanzt und sogar neu belebt. Im Zuge der Gartenschau ist ein neues Stadtviertel entstanden, dessen Häuser Teil der diesjährigen BuGa sind. Das gab es noch nie: Gartenausstellung und Stadtausstellung in einem. Die BuGa in Helbronn ist eben doppelt sehenswert!

Tipp vom Producer
Die Geschichte der vier Ringe

Wer in der Nähe von Neckarsulm unterwegs ist, der sollte definitiv einen Abstecher ins Audi Forum machen. Dort erfahren Sie auf anschauliche Weise, wie aus dem einstigen Zweiradhersteller ein Globalplayer in der Automobilbranche wurde. Technikinteressierte sollten an einer Führung durch die heiligen Produktionshallen teilnehmen. Von Montag bis Freitag kommen Sie ganz nah ran an Presswerk, Karosseriebau, Montage und Co. So sehen Sie hautnah, wie aus Stahl und Aluminum am Ende die deutschen Erfolgsmodelle entstehen.

Reisepakete werden geladen