Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • 2-Gänge-Menü
  • Rückenmassage
  • 10 % Wellness-Ermäßigung
  • Wellnessbereich mit Schwimmbad und Sauna
  • Late Check-out

Hotel-Infos kompakt
Best Western Premier Seehotel Krautkrämer

Stilvolles 4-Sterne-Hotel direkt am Hiltruper See und mitten im Grünen, großzügig geschnittene Zimmer, renommiertes Restaurant „Krautkrämer“ mit großer Terrasse und Seeblick, für Erholung sorgen das hoteleigene Hallenbad, die Sauna sowie Massagen und Beautyanwendungen, ca. 10 km von der Münster Altstadt und dem Bahnhof entfernt.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Spar mit!-Gäste bekommen im BEST WESTERN PREMIER Seehotel Krautkrämer pauschal einen Rabatt von 10 % auf alle Beauty- und Wellness-Anwendungen. Bitte Ihre gewünschten Beautyanwendungen rechtzeitig vorbestellen und bei der Buchung mit angeben! Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise in Euro):

Rückenmassage 22,-
Ayurasan mit Stirnguss 64,-
Hot-Stone-Körpermassage 85,-
Relax-Körpermassage 49,-
Meersalz-Öl-Peeling 25,-
Thalasso-Algenpackung 64,-
Wohlfühl-Gesichtsbehandlung individuell auf die Haut abgestimmt 59,-
Soin Masque Thalasso Powermaske mit Meeresalgen 85,-
Maniküre oder Pediküre 28,-
Seifenschaum-Massage 60,-
Macadamia-Nuss-Peeling 30,-
Ayurasan Körpermassage 95,-
Ohrkerzen-Therapie 25,-
Wimpern färben 15,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Die kreisfreie Stadt Münster in Westfalen ist Sitz des gleichnamigen Regierungsbezirks im Bundesland Nordrhein-Westfalen und zugleich Oberzentrum des Münsterlandes. Die Stadt an der Münsterschen Aa liegt zwischen Dortmund und Osnabrück im Zentrum des Münsterlandes.

Mit dem Auto

Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen Richtung Münster und biegen Kreuz Münster-Süd ab auf die B 51 Richtung Münster-Hiltrup, dann biegen Sie noch einmal auf die B 54 ab und halten sich weiter Richtung Hiltrup. Ihr Hotel liegt direkt am Hiltruper See und ist bereits frühzeitig gut ausgeschildert.

Mit dem Zug

Münsters Hauptbahnhof ist gut an das deutsche Fernzügenetz angebunden, fahren Sie von Münster aus weiter bis zum Bahnhof Münster-Hiltrup, von hier sind es noch 3 Kilometer bis zu Ihrem Hotel.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.23 / 10 53 Bewertungen
12.530 Gäste seit November 2009

Meine Freundin und ich sind zufrieden mit unserem Aufenthalt im Krautkrämer gewesen. Den gepflegten Wellness-Bereich haben wir genutzt und die Rückenmassage erhalten. Die Verpflegung war vorzüglich und das Hotel ist uneingeschränkt weiterzuempfehlen. Während unserer Reisezeit sind wir am Hiltruper See entlanggelaufen und wir haben uns die Stadt angesehen.

Mai 2019
Stephanie Brinkmann,
32805 Horn - Bad Meinberg

Wir waren letztes Jahr bereits im Krautkrämer - unsere Gästegruppe von 14 Personen ist groß, zudem verschiedene Altersgruppen - und alle sind wieder rundum zufrieden gewesen. Die Verpflegung entspricht einer Note Eins mit Stern, die hoteleigene Bar ist super und die Mitarbeiter waren wieder alle freundlich. Während unseres Aufenthaltes waren wir im Mühlenhof Freilichtmuseum am Aasee und waren dort am Blaudruck interessiert. Das Seehotel ist uneingeschränkt weiterzuempfehlen!

April 2019
Swea Ewoldt,
42283 Wuppertal

Im Krautkrämer fühlen wir uns wohl und die Verpflegung ist vorzüglich gewesen. Den Wellness-Bereich haben wir genutzt, die Rückenmassage war entspannend und wir sind auch einmal um den See herumgelaufen. Mein Mann studierte früher in Münster und nach vielen Jahren haben wir die Stadt neu erkundet. Es war ein schöner Aufenthalt.

März 2019
Wolfgang Heiming,
58708 Menden

Die Story zum Angebot
In Münster genussvoll schlemmen und relaxen

Sie liegt in Westfalen und ist ein kleines Wunder. Denn obwohl Münster mit 270.000 Einwohner nicht gerade in der Oberliga der Großstädte mitspielt, kann die Stadt neben einer über 1200jährigen Geschichte eine ganz besondere Auszeichnung vorweisen: Den Liv-Com Award für die lebenswerteste Stadt der Welt! Besucher aus aller Welt sind fasziniert von der Weltoffenheit und dem Charme einer City, in der mehr als 50.000 Studenten leben.

Der Tipp vom Producer
Auf der Suche nach den Irrlichtern

Jeder Münster-Besucher steht irgendwann bei seiner Städtetour an der Kirche St. Lamberti. Diese Markt- und Bürgerkirche wurde einst von reichen Kaufleuten der Stadt finanziert, um dem übermächtigen St.-Paulus-Dom etwas gegenüber zu stellen. Das Bauwerk wurde aus dem in den benachbarten Baumbergen anstehenden Baumberger Sandstein errichtet und ist der nördliche Abschluss des Prinzipalmarktes.

Video

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen