Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension
  • Begrüßungsgetränk
  • Sanddorn-Ritual
  • Bamboo-Rückenmassage
  • Rücken- und Beinmassage
  • WLAN

Hotel-Infos
Baltivia Sea Resort

Inhabergeführtes Wellnesshotel direkt an der Strandpromenade, 2018 gebaut und sehr stylish, mit herrlicher Panorama-Dachterrasse für freie Sicht auf die Ostsee.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Das Baltivia Sea Resort bietet einen modernen Wellnessbereich, in dem auch professionelle Anwendungen und Massagen durchgeführt werden. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise sind in Zloty, Wechselkurs Euro zu Zloty ca. 1:4,3):

Sanddorn-Entspannungsritual Kombination aus Salzpeeling und Sanddornöl, 100 min 240,-
Indonesische Massage von indischer und chinesischer Medizin inspiriert, 80 min 230,-
Lomi-Lomi-Massage hawaiianisch, löst Blockaden, 90 min 290,-
Bamboo-Massage Bambus-Stäbchen gegen Muskelverspannung, 75 min 230,-
Hot-Stone-Massage warme Steine lösen Blockaden, 80 min 230,-
Seidenschal-Massage für tiefe Entspannung, 75 min 240,-
Aroma Pureté Gesichtsreinigung, 60 min 270,-
Aurabsol Gesichtsbehandlung für gestresste Haut, 45 min 180,-
Yoga-Gesichtsmassage verbessert die Hautspannung, 50 min 180,-
Hand- und Fußmassage Reflexionspunkte werden stimuliert, 50 min 160,-
Kavitationspeeling Reinigung durch Ultraschall, 20 min 80,-
Kids-Massage mit Wassermelone oder Schokolade, 20 min 70,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Der Ort liegt am Südwest-Ende des Jamunder Sees an der Ostsee-Küste in Hinterpommern, etwa 12 Kilometer entfernt von der Stadt Koszalin. Mielno (deutsch Groß Möllen) befindet sich auf einer 12 Kilometer langen Landzunge.

Mit dem Auto

Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen auf die A 11 in Richtung Stettin. In Stettin halten Sie sich links Richtung Küste und fahren auf der Bundesstraße 6 weiter Richtung Kolberg (Kolobrzeg) und Kosalin (Koszalin). Danach halten Sie sich weiter auf der 6 Richtung Danzig (Gdansk) und Kosalin. Nach Koszalin halten Sie sich auf der Landstraße 11 in Richtung Mscice. Der nächste Ort ist schon Mielno (Groß Möllen). Ihr Hotel ist direkt in erster Reihe an der Strandpromenade und nicht zu verfehlen.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise sonntags, Abreise freitag, buchbar bis 21. 12. 2019, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Saisonzeiten
Saison A: 5. 1. - 2. 2. 2019
Saison B: 2. 2. - 2. 3. 2019
Saison C: 2. 3. - 30. 3. 2019;
2. 11. - 21. 12. 2019
Saison D: 30. 3. - 4. 5. 2019;
28. 9. - 2. 11. 2019
Saison E: 4. 5. - 22. 6. 2019;
31. 8. - 28. 9. 2019
Saison F: 22. 6. - 31. 8. 2019
Saisonpreise
Saison A pro Person im DZ EUR 239,- / EUR 39,-
Saison B pro Person im DZ EUR 259,- / EUR 43,-
Saison C pro Person im DZ EUR 289,- / EUR 49,-
Saison D pro Person im DZ EUR 339,- / EUR 59,-
Saison E pro Person im DZ EUR 379,- / EUR 69,-
Saison F pro Person im DZ EUR 479,- / EUR 89,-

(erster Preis: 5 Ü/HP, zweiter Preis: Verlängerungsnacht/HP)

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.98 / 10 5 Bewertungen
101 Gäste seit September 2018

Das Baltivia ist ein schönes Hotel in toller Lage am herrlichen Strand. Die Anwendungen haben uns gut gefallen - besonders die Bambus-Massage war sehr wohltuend. Im Februar war in Groß Möllen noch nicht viel geöffnet, obschon bereits recht viele - überwiegend polnische - Kurgäste dort waren. Vom Ort her gefällt uns Kolberg besser, dort ist wesentlich mehr geboten. Das Hotel bietet allerdings die gleiche hohe Qualität wie jene in Kolberg. Gewöhnungsbedürftig war lediglich die - schöne und gut geführte - Bar mitten im Restaurant. Insgesamt hatten wir schöne und erholsame Tage.

Februar 2019
Gabriele Berkemann,
74395 Mundelsheim

Wir hatten wunderbare Tage an der Ostsee. Das Sea Resort ist ein herrliches Hotel - herzliche Mitarbeiter, tolles Essen mit großer Auswahl und gemütlichen Zimmern. Durch die Super-Lage direkt am Strand konnten wir herrliche Spaziergänge unternehmen - einige Wagemutige sind sogar in der kalten Ostsee geschwommen; wir haben dann doch lieber den Hotelpool genutzt. Etwas ganz Besonderes ist die Bambus-Massage - der Masseur rollt Bambus-Stäbe verschiedener Stärke über Rücken und Arme - das war äußerst wohltuend. Fazit: Alles bestens!

Februar 2019
Angela Engel,
14974 Ludwigsfelde

Das Baltivia ist neu erbaut und verfügt über ein schönes Ambiente. Meiner Tochter und mir sagte unser Zimmer nicht zu, da das Bett nur über eine Breite von 140 cm verfügte und wir lieber zwei einzelne Betten gehabt hätten. Mir schmeckte die Verpflegung, meiner Tochter jedoch nicht, die Qualität der Speisen war gut, es fehlte jedoch an der Abwechslung. Das Sanddorn-Ritual entsprach mehr einem Streicheln als einer Massage. Die Bamboo-Rückenmassage sagte uns zu, das kleine Schwimmbad haben wir genutzt, allerdings die Sauna nur einmal, da in Polen Badekleidung im Saunabereich gewünscht ist, das ist einfach unhygienisch.

Januar 2019
Daniela Lichtenberg,
12679 Berlin

Die Story zum Angebot
Schlafen, wo die Sonne über dem Meer aufgeht

Stellen Sie sich vor, Sie wachen morgens auf, ziehen die Vorhänge zurück, machen Ihre Balkontür auf und da ist sie, die Ostsee. Die Sonne geht gerade auf, nimmersatte Möwen kreisen, die ersten Menschen spazieren am feinsandigen Strand. 35 Kilometer hinter Kolberg befindet sich auf einer 12 Kilometer langen schmalen Landzunge das Seebad Mielno (deutsch Groß Möllen). Auf der einen Seite ist das Meer, auf der anderen der lagunenartige Jasmunder See.

Tipp vom Producer
Mielnos Attraktionen

Durch seine idyllische Lage auf einer 12 km schmalen Landzunge an der polnischen Ostsee, denken Sie vielleicht, dass Mielno ein beschaulicher Ort ist. Ja, durchaus, aber es gibt noch eine andere Seite. Mielno ist durch seine Lage zwischen Ostsee und dem Jamunder See ein fantastisches Plätzchen für alle Wassersportler. Sie können Kitesurfen, sich ein Motorboot oder einen Jetski leihen und auch Wasserski fahren.

Reisepakete werden geladen