Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen im DZ Economy
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x 3-Gänge-Menü mit 2 Wahlhauptspeisen oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs
  • 1 x sächsische kalte Platte mit deftigen Wurst- und Käsespezialitäten
  • Erlebnistag in der Porzellan-Manufaktur Meissen:
    • Eintritt und Raumton-Führung im Haus Meissen mit Schauwerkstätten, Museum der Meissen Porzellan-Stiftung und Sonderausstellung (ca. 90 min)
    • 1 Stück Torte oder Kuchen nach Wahl, dazu eine Tasse Kaffee, serviert auf original Meissener Porzellan im Café & Restaurant Meissen
    • 10 % Spar mit!-Ermäßigung vor Ort auf Porzellan-Einkäufe im Welcome-Shop der Erlebniswelt
    • Handgefertigtes Engelsköpfchen aus Meissener Porzellan als Abschiedsgeschenk (pro Buchung à 2 Personen)
  • Elbe-Tag:
    • April bis Oktober mit Leihfahrrad, Elberadweg-Tourenkarte und einem gefüllten Picknick-Rucksack mit Sandwich, Apfel, 2 Erfrischungsgetränken und Müsliriegel
    • November bis März mit Picknick-Rucksack für den Ausflug und Eintritt in die Albrechtsburg (täglich 10.00 - 17.00 Uhr)
  • WLAN im gesamten Haus
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Meißen, die Manufaktur und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Hotel Alte Klavierfabrik

Gut geführtes Stadt- und Urlaubshotel nahe der Elbe in einer ehemaligen Klavierfabrik, seit 2016 unter Leitung der Travdo-Gruppe.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Meißen liegt zwischen Dresden (25 km) und Leipzig (80 km) direkt an der Elbe im Bundesland Sachsen, nahe der Grenze zu Tschechien (65 km). Die Porzellanstadt ist über die Autobahn und Bundesstraße sehr gut zu erreichen.

Mit dem Auto

Aus Leipzig und Magdeburg (Westen): Sie fahren auf der A 14 und nehmen die Abfahrt Nossen-Ost. Weiter geht es über die B 101 Richtung Meißen. In der Stadt biegen Sie rechts ab in die Eulaer Hauptstraße/ B101 und nach 450 m links in die Großenhainerstr./ B 101. Nach 80 m fahren Sie rechts in die Ferdinandstraße zum Hotel.

Aus Chemnitz (Süden): Sie fahren auf der A 4 bzw. A 72 bis zur Abfahrt Abfahrt Dreieck Nossen. Danach nehmen Sie die A 14 Richtung Leipzig, nach ca. 2 km fahren Sie bei Nossen-Ost von der Autobahn ab und kommen über die B 101 Richtung Meißen. Weiter wie oben.

Aus Berlin (Norden): Sie fahren auf der A 13 und nehmen die Abfahrt Radeburg. Über die S 177 kommen Sie nach Meißen. Folgen Sie der S 177 durch Meißen. Biegen Sie dann links in die Großenhainerstraße ab und nach 1,5 km links in die Niederauerstraße. Nach 250 m nehmen Sie die Ferdinandstraße zum Hotel.

Mit dem Zug

Sie fahren mit den Zügen der Deutschen Bahn bis zum Bahnhof Dresden-Neustadt und nehmen dann die S-Bahn nach Meißen. Der Bahnhof ist ca. 1,5 km vom Hotel entfernt.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise sonntags, Abreise freitags, buchbar bis 15. 12. 2019, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison: 20. 10. - 15. 12. 2019
Hauptsaison: bis 20. 10. 2019

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.02 / 10 15 Bewertungen
190 Gäste seit März 2017

Während unseres Aufenthaltes haben wir uns die Stadt angesehen außerdem die Burg, das Schloss und den Dom besichtigt. Besonders interessant war der Besuch in der Porzellan-Manufaktur - die Besichtigung der Ausstellung und das dazugehörige Museum sind wunderbar. Mit der Alten Klavierfabrik waren wir zufrieden und die netten Mitarbeiter haben uns stets verwöhnt. Die Unterkunft liegt etwas außerhalb, jedoch sind wir mit dem Bus in die Stadt gefahren und haben somit jeden Tag etwas unternommen.

März 2019
Bernd Hackethal,
37308 Heiligenstadt

Empfehlenswert. Vom Hotel bis hin zu den Leistungen waren wir begeistert. Die beiden inklusiven Essen waren schmackhaft und die Porzellan-Manufaktur ein Erlebnis. Das Engelsköpfchen aus Meissener Porzellan ist eine nette Idee und die erstklassigen Leihfahrräder machten richtig Spaß. Das Preis-Leistung-Verhältnis ist bemerkenswert.

Oktober 2018
Reinhard Häusler,
03238 Finsterwalde

Mit der Klavierfabrik waren wir zufrieden und wurden rundum von den freundlichen Mitarbeitern verwöhnt. Der Besuch der Porzellan-Manufaktur Meißen sagte uns zu und zum Abschied haben wir das Engelsköpfchen erhalten.

September 2018
Klaus Sohr,
09224 Grüna

Die Story zum Angebot
Edles Porzellan, leckere Torte und ein süßer Engel

Nur 25 Kilometer elbaufwärts liegt Dresden mit seiner ganzen touristischen Strahlkraft. Doch Meißen - die schöne kleine Schwester - führt alles andere als ein Schattendasein.

Der Tipp vom Producer
Eine kleine Truhe für Ihren Schmuck?

Bei der Weltausstellung 1893 in Chicago sorgte diese Schmucktruhe aus Meißner Porzellan für Furore. Sie vereinigt edelste Materialien wie wertvolle Hölzer, feinen Samt, aufwendige Bronze und natürlich bestes Meißner Porzellan zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen