Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Standard-DZ
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Ladies-VIP-Check-in in der Hotel-Lounge mit einem Aperol Sprizz und drei Sorten Salzgebäck
  • 1 x regional-saisonales 3-Gänge-Menü "Ladylike" im Hotel-Restaurant "Weinstube“, nur für Sie vom Küchenchef komponiert (Wünsche dürfen bei der Buchung unter "Bemerkungen“ genannt werden, wir geben unser Bestes)
  • 1 x "Cocktail-Duett“ mit zwei Wunschcocktails auf der wunderschönen Hotel-Terrasse direkt am Rheinufer oder in der Hotelbar
  • Mainzer Mini-Weinprobe in der traditionellen Weinstube "Rote Kopf“ (450 m vom Hotel entfernt) mit 3 x 0,1 l Wein aus Rheinhessen (2 x weiß, 1 x rot), dazu kleine Portion Spundekäs mit Brezelche (Salzbrezeln)
  • Nutzung des Fitnesscenters im Hotel
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Mainz und Ihr Hotel

Hotel-Infos
Hilton Mainz

Top-Hotel der legendären Hilton-Gruppe in 1-a-Lage am Rhein, elegant und komfortabel eingerichtet, 1968 gebaut, 2011 renoviert.

King-Deluxe-DZ River View: 26 - 29 qm, Ausstattung wie Standard-DZ, aber 2021 renoviert und mit herrlichem Blick auf den Rhein

Urlaubsort, Anreise

Mainz ist die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz und liegt am Zusammenfluss von Rhein und Main, ca. 12 km südlich von Wiesbaden und 40 km südwestlich von Frankfurt. Durch die verkehrsgünstige Lage im Rhein-Main-Zentrum ist Mainz sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn bestens erreichbar, der Flughafen Frankfurt ist ca. 30 km entfernt.

Mit dem Auto
Fahren Sie über die entsprechenden Autobahnen in Richtung Mainz/Wiesbaden und weiter Richtung Mainz-Zentrum. Folgen Sie der Beschilderung in Richtung Mainz-Weisenau/Mainz-Innenstadt und fahren Sie auf die B 9, die dann zur Wormser Straße wird und am Rhein entlang führt. Diese wird kurz zur Weisenauer Straße, macht einen Knick nach rechts und wird dann zur Rheinstraße. Nach ca. 1 km liegt Ihr Hotel auf der rechten Seite.
Mit dem Zug
Mainz ist sehr gut an das Fernverkehrsnetz der Bahn angeschlossen, der Hauptbahnhof ist ca. 1,5 km von Ihrem Hotel entfernt.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis 25. 12. 2022, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison: 23. 1. - 10. 4. 2022;
30. 10. - 25. 12. 2022
Hauptsaison: 10. 4. - 30. 10. 2022

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot
Rhein, Wein, Hilton-Luxus und wir Mädels unter uns

Wenn Sie mitten im Leben stehen, nennen Sie es Damen-Urlaub. Wenn Sie um die 30 sind, eher Mädels-Wochenende. Aber egal, welche Überschrift es hat: Immer mehr Frauen gönnen sich einmal im Jahr (oder öfter) eine kleine, feine Auszeit mit ihren besten Freundinnen. Und sind danach "so was von entspannt ...". Betonung auf "so".

Aber wenn schon, denn schon: Es soll nicht irgendeine Stadt sein und nicht irgendein Hotel. Voilà: Hier ist Mainz am Rhein, und hier ist das Hilton Mainz direkt am Rhein. Der Name ist Legende, wenn Sie reinspazieren, wissen Sie warum. Alles großzügig, alles stilvoll, alles vom Feinsten. Und wir haben einiges für Sie vorbereitet:

  • Der Check-in zum Beispiel: Erstmal ankommen, kein Stress. Nehmen Sie Platz in der Lounge, ein Aperol Sprizz mit Knabberzeug wartet schon.
  • Für den etwas größeren Appetit haben wir unser 3-Gänge-Menü "Ladylike". Saisonal-regional, frisch gekocht. Sie haben einen kleinen Extrawunsch? Kein Problem, einfach bei der Buchung mit angeben. Dann zaubert die Hilton-Küchencrew etwas ganz individuell für Sie. Ihr Freundinnen-Menü können Sie am ersten oder zweiten Abend genießen, wie immer Sie mögen.
  • Nur 450 Meter vom Hotel mitten in der Altstadt haben wir die Weinstube "Rotekopf" für Sie aufgetan. Der engagierte Chef Markus Landenberger erwartet Sie zur Weinprobe, dazu gibt`s Spundekäs und Brezelche (heißt hier so und schmeckt lecker).
  • Wie wär`s abends mit einem coolen Cocktail? Aber auf einem Bein steht man schlecht, deswegen genießen Sie bei unserem Wunschcocktail-Duett gleich zwei. Frisch geshaked vom Barkeeper an der Hotelbar, im Sommer gern auch draußen auf der Terrasse an der Rheinpromenade. Cocktails schlürfen und Schiffchen schauen - das passt bestens.
  • Der eigentliche Star bei "Ladies First" in Mainz ist aber (neben Ihnen natürlich) das Hotel. Genießen Sie den feinen, aber nicht übertriebenen oder unpersönlichen Hilton-Luxus. Sie fallen aus der Hoteltür nach vorne raus zum Rhein und nach hinten raus zur Mainzer Altstadt. Die bietet buntes Fachwerk, malerische Gassen, Shopping-Möglichkeiten ohne Ende, nette Straßencafés und - wenn Sie mögen - sogar Weltkulturerbe mit dem mächtigen Dom.

Aber jetzt genug geschwärmt. Rufen Sie bitte einfach Ihre Freundinnen an und machen einen Termin aus. Für "Ladies First" in Mainz. Eins versprechen wir: Danach sagen Sie bestimmt: "Wir sind ja so was von entspannt ..."

MS Godesburg
MS Godesburg

Seit 1994 fährt die MS Godesburg den Rhein rauf und runter, von Koblenz nach Mainz und zurück im Liniendienst. Benannt ist das 66 Meter lange Dreideckschiff nach der Godesburg im Bonner Stadtteil Bad Godesberg. Wen es interessiert: Getauft hat das Schiff am 8. Juni 1994 Karin Clement, die Frau des damaligen SPD-Ministers.

Maximal 600 Gäste dürfen auf die "Godesburg“, eine ganze Menge. Der Speisesaal auf dem Hauptdeck hat 348 Sitzplätze, dort gibt es eine Schiffsbar mit 34 Plätzen, 230 Gäste genießen bei schönem Wetter ihren Platz oben auf dem Freideck. Kleines Gimmick für Kiddies: ein Kinderspielplatz mit zwei Rutschen runter zum Hauptdeck. Den gleichen Weg kann man auch per Lift zurücklegen. Alle Decks sind mit Fahrstühlen verbunden und somit auch gut für Rollstuhlfahrer erreichbar.

Tipp vom Producer
Jahrtausend-Erfinder Gutenberg ist überall präsent

Buchdruck-Erfinder Gutenberg (eigentlicher Johannes Gensfleisch) ist der große Sohn der Stadt Mainz. So richtig berühmt wurde er erst nach Lebzeiten - ein Schicksal vieler 1a-Promis der Weltgeschichte. In den Mainzer Straßen und Gassen begegnen Sie ihm auf Schritt und Tritt. Straßen, Plätze, Denkmal, Universität, auch in viele Speisekarten fand Gutenberg Einzug. Auf dem Gutenberg-Pfad können Sie die Lebensstationen Gutenbergs in Mainz stadtbummelnd nacherleben.

Nur 550 Meter vom Hotel entfernt und mitten in der Altstadt finden Sie das unbedingt sehenswerte Gutenberg-Museum. Täglich außer montags geöffnet, Eintritt nur fünf Euro. Dafür können Sie im begehbaren Tresor des Hauses zwei original Gutenberg-Bibeln bestaunen.

Tipps vor Ort

Reisepakete werden geladen