Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Comfort-DZ
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x abends 3-Gänge-Menü mit Mousse au Chocolat als Dessert
  • Eine Tasse heiße Schokolade am Kamin oder eine Eisschokolade im Biergarten
  • Besuch der Schau-Confiserie Heinzelmann in Freudenstadt (8 km entfernt) oder in Alpirsbach (10 km entfernt), inklusive Gutschein für eine Lieblingsschokolade
  • Nutzung des kleinen Wellnessbereichs "Saunaländle", inklusive Leihbademantel und -handtüchern
  • Freie Fahrt mit Bussen und Bahnen in der gesamten Ferienregion Schwarzwald und viele ermäßigte Freizeitangebote dank der KONUS-Gästekarte
  • Parkplatz direkt am Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Region und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Landgasthof Hotel Hirsch

Traditionsreicher Landgasthof im typischen Schwarzwaldstil, mit kleinem Wellnessbereich und herrlichem Biergarten, 1602 gebaut und seit 1692 herzlich von Familie Rehfuß geführt, Zimmer 2016 renoviert.

Wellness-Anwendungen

Der Wellnessbereich "Saunaländle" im Landgasthof Hotel Hirsch wurde 2014 fertig gestellt. In schickem Ambiente können Sie nun in der Sauna schwitzen, im Ruheraum entspannen oder in der Spa-Suite mit Whirlpool kuschelige Stunden zu zweit verbringen. Außerdem wird im "Knetstüble" eine große Auswahl an Massagen angeboten. Bitte sprechen Sie Ihren Wunschtermin vor Anreise unter Tel. 07446 - 95050 ab. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise in Euro):

Schulter-Nacken-Massage ca. 25 min 31,-
Klassische Massage ca. 25 min 30,-
Bindegewebs-Massage ca. 30 min 25,-
Body-Relax-Massage ca. 55 min 55,-
Kräuterstempel-Massage ca. 40 min 66,-
Hot Stone-Ganzkörpermassage ca. 80 min 81,-
Fussrelax-Massage ca. 40 min 42,-
Fuss- und Beinrelax-Massage ca. 75 min 75,-
Urlaubsort, Anreise

Loßburg ist ein Luftkurort im Herzen des nördlichen Schwarzwaldes, ca. 8 km südlich von Freudenstadt und ca. 60 km nördlich von Villingen-Schwenningen.

Mit dem Auto

Aus allen Himmelsrichtung: Fahren Sie über die entsprechenden Autobahnen auf die A 81. Nehmen Sie die Ausfahrt 31 Empfingen und fahren Sie Richtung Bahlingen/Haigerloch/Albstadt. Nach ca. 2 km biegen Sie links ab auf die L 410 und folgen dem Straßenverlauf für ca. 5 km. Dann biegen Sie links ab auf die B 14 und gleich im Anschluß rechts auf die Oberamtsstraße. Folgen Sie nun dem Straßenverlauf bis nach Leinstetten. Dort biegen Sie im Ortskern links ab in die Heimbacherstraße. Dann immer geradeaus bis nach Loßburg. Das Hotel befindet sich in der Ortsmitte auf der rechten Straßenseite.

Mit dem Zug

Loßburg ist gut mit dem Zug zu erreichen. Die Fernverkehrszüge der Deutschen Bahn fahren bis nach Karlsruhe. Von dort fahren in regelmäßigen Abständen Regionalzüge nach Freudenstadt. Dann geht es weiter mit der S-Bahn zum Bahnhof "Loßburg-Rodt". Von dort sind es noch ca. 350 m zu Ihrem Hotel.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis 19. 12. 2021, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison: 11. 10. 2020 - 1. 4. 2021;
5. 4. - 1. 5. 2021;
10. 10. - 19. 12. 2021
Hauptsaison: bis 11. 10. 2020;
1. 4. - 5. 4. 2021;
1. 5. - 10. 10. 2021

(Kinder / Jugendliche nur Ü/F ohne Extras)

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot
Süß! Schwarzwaldauszeit für Leckermäuler

Woran denken Sie zuerst beim Thema Schwarzwald - herzhafter Schinken oder saftige Kirschtorte? Wenn Sie lieber die süße Nachspeise nehmen, haben wir hier genau das richtige Paket für Sie. Es geht in den Nordschwarzwald, ins idyllische Loßburg. Die kleine Gemeinde liegt am Rande des Kinzigtals und ist ein echtes Paradies für Naturfreunde - und für Schokofans.

Zusammen mit der lieben Evi Rehfuß, die mit viel Herzblut den Landgasthof Hirsch führt, haben wir ein Paket für Leckermäuler geschnürt. Das 3,5-Sterne-Hotel ist bereits seit 1602 in Familienbesitz, Gastfreundschaft liegt der Hausherrin quasi im Blut. Also hinfahren, einchecken und verwöhnen lassen. Starten Sie doch mit einer leckeren Eisschokolade im hoteleigenen Biergarten oder machen Sie es sich im Winter mit einer heißen Schoki am Kamin gemütlich. An einem Abend wird Ihnen ein hochwertiges 3-Gänge-Menü serviert, zum Dessert gibt es natürlich luftiges Schokomousse.

Bei einem Ausflug in die Schau-Confiserie Heinzelmann werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Schokoladen-Herstellung. Ob Sie dazu nach Freudenstadt oder nach Alpirsbach fahren, bleibt Ihnen überlassen. In jedem Fall haben Sie durch die gläserne Produktion Gelegenheit, den Schokomeistern über die Schultern zu schauen. Das Pralinensortiment umfasst an die 80 Sorten, die immer noch in reiner Handarbeit hergestellt werden. Na, welches wird Ihre Lieblingssorte?

Damit die ganzen Leckereien nicht auf den Hüften landen, sollten Sie die Umgebung erkunden. Loßburg ist bestens zum Radfahren und Wandern geeignet. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Tour auf dem Flößerpfad? Der führt in mehreren Etappen an der Kinzig entlang und ist landschaftlich absolut reizend. Gegen den Muskelkater geht es abends in den hoteleigenen Wellnessbereich mit Sauna, Kneippbecken, Erlebnisdusche und Relaxsesseln.

In Loßburg lassen Sie es sich rundum gut gehen, eben ganz nach dem Motto: Schokolade macht glücklich!

Der Tipp vom Producer
Eine Oase der Entspannung

Wandern, Essen, Biertrinken - das kann ja alles ziemlich anstrengend sein. Wenn Sie nach einem erlebnisreichen Tag ein bisschen erschöpft sind, dann nehmen Sie sich eine Auszeit im "Saunaländle", dem kleinen, aber feinen Wellnessbereich des Hotels. Bequeme Ruheliegen, kuschelige Decken und vor allem ultra gemütliche Relaxschaukeln machen das Abschalten hier ganz einfach.

Reisepakete werden geladen