Paket-Leistungen
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension
  • Abends 4-Gänge-Menü oder Buffet
  • 4-Gänge-Wein-Degustationsmenü
  • Außenpool, Innenpool, Sauna, türkisches Dampfbad, Whirlpool, Fitnessraum
  • Trentino Guest Card
  • WLAN, Parkplatz

Termine, Preise

Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis 31. 12. 2018, Verlängerungsnächte möglich.

Aufpreise

Einzelzimmer pro Person / Tag EUR 30,-
Comfort-DZ pro Person / Tag EUR 7,-
Verlängerungsnacht mit HP pro Person / Tag EUR 87,-

Ermäßigungen

Eine Nacht kürzer pro Person - EUR 87,-
Kinder 0 - 3 Jahre mit zwei Vollzahlern
im Elternzimmer
gratis
Kinder 4 - 6 Jahre mit zwei Vollzahlern
im Elternzimmer
- 50 %
3. Person mit zwei Vollzahlern
im selben Zimmer
- 30 %

(Kinder und 3. Person ohne Wellness-Gutschein)

Sonstiges

Hund / Katze ohne Verpflegung pro Tag EUR 15,-
Parkplätze ausreichend direkt
am Hotel
gratis
Kurtaxe ab 14 Jahren, zahlbar
vor Ort, pro Person / Tag
EUR 1,80
Anzahlung an Spar mit! Reisen ca. 30 %
Restzahlung vor Ort bei Anreise im Hotel (bar, EC- oder Kreditkarte) ca. 70 %

Hotel-Infos kompakt

Elegantes Grand Hotel von 1900 mit hochwertigem Interieur in der ehemaligen Sommerresidenz des österreichischen Kaiserhauses, inmitten eines Jahrhunderte alten, 15 Hektar großen Parks, 2016 neu eröffnet, deutschsprachiges Personal.

Wellness-Anwendungen

Wellness-Anwendungen

Im Grand Hotel Imperial erwartet Sie ein umfangreiches Wellness- und Beauty-Angebot. Besonders beliebt sind Massagen, bei denen wertvolle Öle und duftende Kräuteressenzen unterstützend wirken. Sie lindern Muskelverspannungen und andere Beschwerden des Bewegungsapparates. Zudem kommen Sie in den Genuss wohltuender und pflegender Gesichtsbehandlungen, Peelings und Masken. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise in Euro):

Massagen

Hot Stone Massage tiefe Entspannungsmassage mit warmen Lavasteinen, ca. 60 min 59,-
Salz Massage Ganzkörpermassage mit hochwertigem Himalaya-Salz, ca. 60 min 64,-
Tranquility Massage Antistress-Ganzkörpermassage mit hochwertigen Aromaölen Ihrer Wahl, ca. 60 min 74,-
Classic Massage klassische Ganzkörpermassage, ca. 50 min 48,-

Beauty

Gesichtsbehandlung "Active Pureness" klassische Gesichtsbehandlung, ca. 45 min 54,-
Gesichtsbehandlung "Anti-Eta" Anti-Aging-Gesichtsbehandlung, ca. 45 min 59,-
Gesichtsbehandlung "Recover Touch" Gesichtsbehandlung auf Basis von Vitaminen, ca. 45 min 54,-
Body Strategist Termogenic Ganzkörper-Anti-Cellulitebehandlung, ca. 60 min 74,-

Lage, Anreise

Lage, Anreise

Levico Terme liegt im Trentino zwischen Südtirol und Gardasee, München ist ca. 350 km entfernt.

Mit dem Auto

Aus fast allen Teilen Deutschlands: Auf den entsprechenden Autobahnen bis München, dann fahren Sie auf der A 8 Richtung Innsbruck/Kufstein/Brenner, weiter über die A 93 nach Österreich. Dort nehmen Sie die A 12 in Richtung Brenner und wechseln auf die A 13, später A 22 bis Italien. Hier auf der A 22 Richtung Verona/Modena/Bologna/Rom bleiben und bei der Ausfahrt Trento Centro die Autobahn verlassen. Über die Staatsstraße 47 (Strada statale 47) fahren Sie in Richtung Padova-Venezia bis zur Ortschaft Levico Terme. Im Thermalort angekommen, nehmen Sie im Kreisverkehr die dritte Ausfahrt und folgen der Via Brenta durch den Ort, welche dann in die Via delle Caserme übergeht. Ab Ende der Straße biegen Sie links und sofort wieder rechts in die Viccolo Fosse ab. Biegen Sie rechts in die Via Roma ab, welche dann zur Via Silva Domini wird. Nach ca. 200 Metern erreichen Sie das Hotel.

Aus D-Südwest und der Schweiz: Bis Basel fahren Sie zunächst auf der A 5. Ab Basel fahren Sie dann auf der A 3 in Richtung Luzern/Bern/Zürich und wechseln kurz nach Basel auf die A 2 (Richtung Luzern/Gotthard), auf der Sie durch die ganze Schweiz bis zum Grenzort Chiasso im Tessin bleiben. Weiter geht es in Italien auf der A 9 und A 8 bis Mailand. Über die Tangenten-Autobahnen der Stadt stoßen Sie auf die A 4 nach Venedig/Milano. Hier auf der A 4 Richtung Venedig bleiben und dann auf die A 22 Richtung Brenner wechseln. Bei der Ausfahrt Trento Centro die Autobahn A 22 verlassen (weiter siehe oben).

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.60 / 10 5 Bewertungen
45 Gäste seit November 2016

Unser Urlaub im Trentino war traumhaft. Das Grand Hotel Imperial bot einen sehr herzlichen und zuvorkommenden Service. Wir hatten ein sehr freundliches Zimmer. Die Küche war abwechslungsreich und reichhaltig. Ich konnte meine Inklusiv Leistungen nutzen.

September 2017
Georg Scheike,
47533 Kleve

Das Hotel hat uns sehr gefallen. Wir fühlten uns dort gut aufgehoben und genossen die freie Zeit sehr. Das einzige was wir nicht so gut fanden war, dass unser Zimmer unter dem Dach war. Das war aber auch alles. Das Essen schmeckte einfach spitze und auch die Mitarbeiter waren alle super freundlich und nett.

Juni 2017
Walter Großkopf,
63739 Aschaffenburg

Ein sehr schönes Hotel mit hübschen und gemütlichen Zimmern. Etwas klein waren sie zwar, aber das war okay. Auch das Essen hat uns sehr gut geschmeckt. Wir fühlten uns äußerst wohl!

Mai 2017
Veronika Kraze-Kliebhahn,
86199 Augsburg

Die Story zum Angebot
Kleine, aber feine Auszeit in Sisis Sommerresidenz

Sisi war ja nun wirklich viel auf Reisen, es gibt nicht wenig Orte in Europa, die sich damit rühmen können, dass die österreichische Kaiserin bei ihnen mal zu Gast war. Die Kurstädte Meran oder Bad Kissingen profitieren noch heute von Sisis Reiselust. Tja, und nördlich des Gardasees, im Trentino, hatte sie sogar einen Palast ganz für sich alleine, das heutige Grand Hotel Imperial, früher Sommerresidenz der österreichischen Kaiser.

Der Tipp vom Producer

Eine Ruhe-Oase zwischen Südtirol und Gardasee

Ich gebe es zu. Obwohl ich schon seit 2008 für Spar mit! Reisen neue Hotels in Italien suche und von Bella Italia schon viel gesehen habe, kannte ich den Kurort Levico Terme vorher nicht. Darum war ich gespannt, was mich hier erwartet. Nun, das Thermalbad hat mir sehr gut gefallen! Levico liegt mitten in den Bergen Trentinos und sieht ein bisschen so aus wie die vielen, kleinen Örtchen in Südtirol. Sehr charmant! Ein weiteres Plus: Der See von Levico, ruhig und malerisch liegt er da. Ich war im Mai dort, da badete noch niemand, aber im Juli und August ist das Strandbad perfekt für einen Sommerurlaub. Perfekt ist auch die Lage: Von der Autobahn A 22 (wenn Sie über den Brenner nach Italien fahren, passieren Sie diese Autobahn automatisch) fahren Sie in Trento ab, und Sie sind in einer halben Stunde in Levico Terme angekommen. Ideal also für eine kurzen oder auch längeren Halt auf Ihrem Weg zum Gardasee oder zu anderen italienischen Destinationen. Befolgen Sie meinen Rat und besuchen Sie Levico Terme, Sie werden es nicht bereuen!

Prospekt drucken
Alle Informationen zu Ihrem Reisepaket übersichtlich als PDF und bequem auszudrucken.
Jetzt herunterladen