Paket-Leistungen
  • 7 Übernachtungen im Standard-DZ
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Mittags kalt-warmes Buffet
  • Abends kalt-warmes Buffet mit polnischen und internationalen Speisen
  • Wellnesspaket inklusive:
    • Professioneller Nackenmassage (ca. 25 min)
    • Wohltuender Fußmassage (ca. 25 min)
    • Peeling und Maske für die Hände (ca. 25 min)
    • 2 x Nutzung der Salzgrotte (jeweils 30 min, nur werktags)
  • 1 x täglich Heilwasser- und Kräuterteekur (außer sonntags)
  • Freie Nutzung von finnischer Sauna, Dampfbad, Innenpool, Sportpool und Whirlpool
  • Deutschsprachige Betreuung und 24-Stunden-Notfallservice
  • Vorteilskarte Kolberg für viele Ermäßigungen in Restaurants, Cafés und Geschäften
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Kolberg und Ihr Hotel

Hotel-Infos
Kurhotel Baltyk

Modernes, inhabergeführtes Strandhotel direkt am Meer, nur wenige Meter vom Ortszentrum Kolbergs entfernt. Highlights sind der großzügige Wellnessbereich mit verschiedenen Saunen, Whirlpool und Massageanwendungen und der Panoramablick über die Ostsee.

Wellness-Anwendungen

Spar mit! Gäste können auch eine der vielen hoteleigenen Wellness-Anwendungen buchen. Alle Preise sind hier in Zloty angegeben (der Wechselkurs von Euro zu Zloty liegt bei ca. 1:4,3). Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot:

Hautbehandlungen und Massagen
Hautreinigung 150,-
Revitalisierende Hautbehandlung 200,-
Pflegende Hautbehandlung 200,-
Kavitations-Peeling 50,-
Fußmassage 45,-
Gesichts-, Nacken-, und Dekolletémassage 50,-
Lifting Behandlung 180,-
Behandlung für vaskuläre Haut 150,-
Körperbehandlungen
Cranberry Behandlung 180,-
Kakaobehandlung 180,-
Schokoladenbehandlung 180,-
Hand-, Fuß-, und Augenpflege
Maniküre 50,-
Paraffinpflege für die Hände 45,-
Pediküre 80,-
Paraffinpflege für die Füße 45,-
Henna Augenbrauen und Wimpern mit Regulierung 45,-
Henna Augenbrauen 25,-
Henna Wimpern 25,-
Urlaubsort, Anreise

Kolberg (Kolobrzeg) ist eine Hafenstadt der Woiwodschaft Westpommern im Norden Polens und ein berühmtes Sol- und Kurbad an der Ostsee. Stettin liegt etwa 150 km südwestlich von Kolberg entfernt.

Mit dem Auto

Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen auf die A 11 in Richtung Stettin. In Stettin halten Sie sich links Richtung Küste und fahren auf der Bundesstraße 6 weiter nach Kolberg. Die Landstraßen 162 und 163 bringen Sie direkt nach Kolberg. Ihr Hotel liegt ca. 800 m vom Bahnhof Kolberg entfernt, direkt an der Promenade. Alles ist sehr gut ausgeschildert.

Mit dem Zug

Die Fernzüge fahren bis zum Kolberger Hauptbahnhof, bis zu Ihrem Hotel sind es 800 m. Wenn Ihnen diese Strecke mit Ihrem Gepäck zu weit ist nehmen Sie am besten ein Taxi, diese sind in Polen sehr günstig. Verhandeln Sie über den Fahrpreis immer vor Fahrtantritt.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis 21. 12. 2020, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison A: bis 14. 3. 2020;
24. 10. - 21. 12. 2020
Saison B: 14. 3. - 11. 4. 2020
Saison C: 11. 4. - 30. 5. 2020;
26. 9. - 24. 10. 2020
Saison D: 30. 5. - 4. 7. 2020;
29. 8. - 26. 9. 2020
Saison E: 4. 7. - 29. 8. 2020
Saisonpreise
Saison A pro Person im DZ EUR 479,- / EUR 69,-
Saison B pro Person im DZ EUR 529,- / EUR 76,-
Saison C pro Person im DZ EUR 599,- / EUR 86,-
Saison D pro Person im DZ EUR 639,- / EUR 89,-
Saison E pro Person im DZ EUR 739,- / EUR 106,-

(erster Preis: 7 Ü/VP, zweiter Preis: Verlängerungsnacht/VP)

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.83 / 10 3 Bewertungen
23 Gäste seit Juni 2018

Im Baltyk waren wir gut untergebracht und die netten Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Den Wellness-Bereich nahmen wir in Anspruch und die verschiedenen Anwendungen haben wir erhalten. Wir sahen uns ein wenig die Altstadt an, ansonsten genossen wir bei wunderschönem Wetter den Strand und das Meer. Unser Badeurlaub war herrlich!

August 2019
Reinhild Pohlers,
08058 Zwickau

Im Prinzip fanden wir es, bis auf ein paar Kleinigkeiten, recht angenehm im Baltyk. Das Essen war gut, unser Zimmer angenehm eingerichtet, hätte allerdings sauberer sein können. Der bewachte Parkplatz ist natürlich auch eine tolle Sache. Was uns störte, war der Geräuschpegel am frühen Morgen. Das fuhren die Kehrmaschinen etc. Die Vorteilskarte Kolberg haben wir genutzt. Zu dieser Zeit war Kolberg recht frequentiert, die Seebrücke regelrecht überlaufen. Der Strand ist wunderbar und sauber.

August 2018
Dieter Kämmerer,
07616 Bürgel

7 Tage pure Entspannung direkt gelegen am Strand. Das Angebot hat keine Wünsche offen gelassen, ebenso der Wellness-Bereich war absolut klasse. Die dazugehörigen Inklusiv Leistungen haben wir alle genutzt. Parkplätze waren auch außerhalb des Hotels zu finden sehr Fuß nah und auch preiswert. Für uns war es eine fantastische Woche.

Juli 2018
Thomas Teschner,
39576 Stendal

Die Story zum Angebot
Kolberg: Wellness in der Hafenstadt an der Ostsee

Kolobrzeg, du polnische Sonne. Die Hafenstadt an der Ostsee begeistert von Jahr zu Jahr immer mehr Wellness-Gäste. Selbst im Winter wird es dort nicht langweilig. Der Kolberger Strand misst stolze 11 Kilometer und wurde von der polnischen Wochenzeitung "Polityka" zu einem der sichersten und infrastrukturell am besten entwickelten Strände unseres Nachbarlandes gekürt. Die lange Strandpromenade kann sich sehen lassen, viele Cafés und Restaurants säumen den Weg hin zum alten Leuchtturm, dem Wahrzeichen der Stadt. Seit 2015 hat Kolberg wieder eine Seebrücke, die Schöne ist 220 Meter lang und hat eine Besonderheit: Am Ende befindet sich eine Art Ponton (Schwimmkörper), auf dem Gäste ein Restaurant finden. In so herrlichem Ambiente schlürft sich ein heißer Kaffee gleich noch schöner.

Tipp vom Producer
Eine Liebeserklärung an Kolberg

Nach Kolberg zu fahren ist für mich immer ein wenig wie nach Hause kommen, obwohl ich im Berliner Norden geboren bin. Besonderes Indiz ist es, wenn man anfängt Lieblingsplätze zu haben. So ist es für mich zu einem Ritual geworden, am Anreisetag am frühen Abend an den Strand zu gehen, egal wie kurz. Ziel ist es den Leuchtturm am Hafen zu erreichen. Dort, in der Straße Towarowa liegen gleich zwei meiner favorisierten Läden, das Café Mocca und das Restaurant Pod Winogronami, wo ich quasi immer das Gleiche esse: Panierten Dorsch mit Pommes Frites. Das Essen ist so lecker, dass ich es oft kaum erwarten kann - eine Speisekarte brauche ich nicht mehr.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen