Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • Ein Kölsch
  • Eintritt Claudius Therme
  • WLAN

Hotel-Infos kompakt
Hotel Park Consul

Viereinhalb Sterne, oh ... Wat dat ald widder koss? Nein, nein, unser Köln-Hotel mit dem ultralangen Namen ist kein Chichi-Hotel. Aber schick. Im Stadtteil Mülheim (Kölsch: Müllem), 3 km zum Zentrum, modern und bestens ausgestattet. Im obersten Stockwerk der Power- und Relaxbereich: Fitness, Sauna, Dachterrasse. Schmuck, aber ohne Allüren.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Die Domstadt Köln liegt im Westen Deutschlands, direkt am Rhein. Ihr Hotel "Park Consul" befindet sich auf der rechtsrheinischen, der östlichen Seite Kölns, ca. 5 Kilometer vom Zentrum entfernt.

Mit dem Auto

Aus dem Süden und Norden: Sie fahren am besten auf der A 3 bis zur Ausfahrt Köln-Mülheim und biegen dann an der ersten Ampel links ab. Nach ca. 150 Metern, vor der nächsten Ampel, sehen Sie auf der rechten Seite schon die Einfahrt zum Hotel Park Consul.

Aus dem Westen und Osten: Von der A 4 wechseln Sie am Dreieck Heumar bzw. am Kreuz Köln-Ost auf die A 3 Richtung Leverkusen/Düsseldorf, nehmen dort die Ausfahrt Köln-Mülheim, die restliche Strecke dann wie oben beschrieben.

Mit dem Zug

Der Hauptbahnhof Köln ist bestens ans Fernverkehrsnetz angeschlossen und per Bahn problemlos zu erreichen. Vom Hauptbahnhof nehmen Sie am besten die S-Bahn S 11 in Richtung Bergisch Gladbach und wechseln am Bahnhof Köln-Mülheim in den Bus 153 bis zur Haltestelle "Dünnwalder Straße". Von dort sind es noch ca. 2 Gehminuten in Fahrtrichtung, das Hotel befindet sich auf der linken Seite.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags, Abreise sonntags, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.08 / 10 12 Bewertungen
1.325 Gäste seit Februar 2009

Das Hotel entsprach der Realität - genau so, wie wir uns die Unterkunft vorgestellt haben - und die netten Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Den Besuch in der schönen Claudius-Therme haben wir gerne wahrgenommen - zudem war es eine nette Geste vonseiten des Hotels. Während unseres Aufenthaltes haben wir einen Flohmarkt besucht; beim Stadtbummel ist meine Frau fündig geworden, da die Stadt über eine Vielzahl von Geschäften verfügt. Den Dom wollten wir ursprünglich noch besichtigen, dafür fehlte es uns an der Zeit, da wir zuvor noch nach Aachen gefahren sind - den Besuch des Doms werden wir bei unserem nächsten Köln-Aufenthalt nachholen!

April 2019
Thomas Friedrich,
34233 Fuldatal

Wir können bezüglich des Park Consul eine positive Rückmeldung geben. Das Zimmer war mehr als gut, nämlich mit Terrasse. Das Frühstück war reichhaltig und von guter Qualität. Für den Eintritt in die Claudius Therme war alles vorbereitet und klappte hervorragend.

November 2018
Heinz Hochstrasser,
3003 Bern

So haben wir uns unseren Aufenthalt vorgestellt. Das Hotel und unser Zimmer haben einen positiven Eindruck hinterlassen. Das Kölsch schmeckte. Wir haben in Köln ein Festival besucht.

August 2018
Kathrin Knapheide,
49076 Osnabrück

Die Story zum Angebot
In Köln gibt's die kleine Kur für zwischendurch

Zum Wellness-Kurztrip in die hektische Großstadt fahren? Eigentlich keine schlechte Idee. Denn so können Sie die kulturellen Vorzüge einer Millionenmetropole genießen und sich dabei noch optimal erholen. Denn Erholung wird groß geschrieben in der Kölner Claudius Therme, die zu den Top 5 der deutschen Badehäuser zählt.

Der Tipp vom Producer
Leckeres Frühstück, rustikales Brauhaus

Ein ganzer Tag in der Claudius Therme, Seilbahnfahrt und ausgedehnte Spaziergänge durch die Domstadt - da sollten Sie sich gut rüsten. Zum Glück gehört das Frühstücksbuffet im Premier Park Consul zu den besten der Stadt. Bacon & Eggs, Würstchen, viel frisches Obst und Gebäck für jeden Geschmack: Die Auswahl an kalten und warmen Speisen ist vielfältig.

Video

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen