Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • Schokoladenpralinen und Kaffee im Café Fassbender
  • "TimeRide"-Zeitreise mit Virtual-Reality-Brille
  • WLAN

Hotel-Infos kompakt

Zentrales Stadthotel mit Blick auf den Kölner Dom, viele Attraktionen fußläufig gelegen, Hauptbahnhof nur 120 m entfernt, klasse Frühstücksauswahl, Zimmer 2018 renoviert.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Die Domstadt Köln liegt im Westen Deutschlands, direkt am Rhein. Ihr Hotel "Wyndham Köln" befindet sich linksrheinisch, direkt im Zentrum von Köln.

Mit dem Auto

Aus dem Norden: Fahren Sie über die Autobahn A 1 oder A 2 bis zum Kamener Kreuz und dort Richtung Köln/Frankfurt. Am Kreuz Leverkusen fahren Sie auf die A 3 bis zur Ausfahrt Köln-Ost und weiter auf der Bundesstraße B 55 Richtung Zentrum/Messe. Nehmen Sie dann die Abfahrt Riehl/Rheinufer und folgen Sie der Beschilderung zum Musical Dome. Vor dem Musical Dome fahren Sie rechts zum Breslauer Platz, das Wyndham Hotel befindet sich direkt am Kreisverkehr.

Aus dem Süden: Sie fahren auf der A 3 Richtung Dortmund/Köln bis zur Ausfahrt Köln-Ost, danach weiter wie oben beschrieben.

Aus dem Osten: Sie nehmen am besten die A 44 Richtung Dortmund/Essen und wechseln am Kreuz Dortmund/Unna auf die A 1 Richtung Köln. Am Kreuz Leverkusen fahren Sie dann auf die A 3 bis zur Ausfahrt Köln-Ost, die restliche Strecke dann wie oben.

Aus dem Westen: Sie fahren über die A 4 bis zum Kreuz Köln-Süd und dort auf die A 555 Richtung Bayenthal. Am Verteilerkreis Köln fahren Sie dann Richtung Rheinufer und weiter Richtung Dom/Hauptbahnhof. Folgen Sie der Beschilderung zum Musical Dome, die restliche Strecke wieder wie oben.

Mit dem Zug

Der Hauptbahnhof Köln ist bestens ans Fernverkehrsnetz der Bahn angeschlossen und nur 200 m vom Hotel entfernt. Nehmen Sie den Ausgang Breslauer Platz und laufen einfach geradeaus. Sie erreichen Ihr Hotel zu Fuß in 3 Minuten.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte möglich, Nächte vor Sa./So. gegen Aufpreis.

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot
Zeitreisen? Dat jitt es nur, nur, nur in Kölle!

Mit einer Straßenbahn durch das Köln der Kaiserzeit fahren, den gut gekleideten Herrschaften beim flanieren zusehen und die alten Häuserfassaden von 1900 bewundern. Geht nicht, gibt's nicht? Doch! Dat jitt et nur, nur, nur in Kölle! Und bei Spar mit! Reisen.

Der Tipp vom Producer
Von der Bohne zur süßen Versuchung

Das Muss für alle Schokoladenliebhaber: ein Besuch im Schokoladenmuseum Köln! Hier erleben Sie die Geschichte der braunen Süßigkeit auf insgesamt 4.000 Quadratmetern hautnah. Bei der Zeitreise durchqueren Sie verschiedene Epochen und Kulturen und sehen, wie die Kakaobohne zur leckeren Schoki wird. Das Beste daran: Sie nehmen die Ausstellung durch alle Sinne wahr. Neben köstlichen Aromen und tropischem Klima dürfen Sie die Leckerei natürlich auch verkosten. Am Ende der Ausstellung steht die Offenbarung für jeden Süßmatz schlechthin: ein großer Schokobrunnen.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen