Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • 1 x Böhmerwälder 3-Gänge-Menü
  • Eintritt in die Katakomben
  • Rückenmassage
  • Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna
  • WLAN

Hotel-Infos
Wellness Hotel Central

Inhabergeführtes Wellnesshotel, 1929 gebaut. Die Einrichtung wurde im Stil der 20er Jahre erhalten, mit original Kronleuchtern im Speisesaal, hellen Farben und lichtdurchfluteten Räumen. Hoteleigener Wellnessbereich mit Innen- und Außenpool, Whirlpool, finnischer Sauna, Salzgrotte und vieles mehr.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Das Wellness Hotel Central verfügt über einen Wellnessbereich mit Sauna und Hallenbad. Zusätzlich werden zahlreiche Wellnessanwendungen angeboten. Spar mit!-Gäste erhalten 15 Prozent Ermäßigung auf alle Behandlungen. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise in tschechischen Kronen, Wechselkurs zum Euro ca. 1:25):

Rückenmassage 25 min 480,-
Fußmassage 25 min 280,-
Klassische Ganzkörpermassage 50 min 480,-
Honigmassage 25 min 455,-
Zimt-Packung 195,-
Schokoladen-Packung 325,-
Totes-Meer-Packung Packung mit mineralhaltigem Schlamm
vom Toten Meer
300,-
Hot-Stone-Massage 50 min 895,-
Perlbad 20 min 190,-
Lymphdrainage 50 min 1950,-
Shiatsu 50 min 780,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Klattau (Klatovy) liegt in der Pilsner Region östlich des Flusses Uhlava, 42 km südlich der Stadt Pilsen.

Mit dem Auto

Mit dem Auto aus Deutschland: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen auf die A 6 in Richtung Nürnberg bis zur tschechischen Grenze. Bleiben Sie auf der E 50 bis Sie südlich von Pilsen die Ausfahrt 80 nehmen und in Richtung Klattau abfahren. Die E 53 führt Sie bis zum Ortseingang, hier dann nach dem Supermarkt Eso zweimal rechts abbiegen und Ihr Hotel erscheint auf der rechten Seite.

Mit dem Zug

Diese Anreise ist etwas komplexer. Fahren Sie mit den Fernverkehrzügen bis nach Nürnberg. Von dort nehmen Sie den Regionalexpress bis nach Schwandorf. Ab hier fährt die Länderbahn alex in Richtung Prag bis nach Domazlice. In Domazlice müssen Sie in den Regionalzug nach Janovice nad Uhlavou umsteigen. Dann geht es mit dem Regionalzug Richtung Pilzen bis nach Klattau. Vom Bahnhof aus sind es 1,3 km bis zu Ihrem Hotel, die Fahrtzeit beträgt ca. 3,5 Stunden.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar vom 10. 1. bis 22. 12. 2019, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison: 10. 1. - 14. 4. 2019;
20. 10. - 22. 12. 2019
Hauptsaison: 14. 4. - 20. 10. 2019

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.62 / 10 2 Bewertungen
43 Gäste seit Dezember 2018

Hier ein paar Infos von unserem Kurztrip nach Klattau. Die Katakomben sind mit Kindern nicht empfehlenswert - aber muss man mal gesehen haben - ist schon interessant. Es war sauber im Hotel, aber es hat mit dem deutschen Fernseh-Programm nicht geklappt, obwohl andere Gäste dies auch bemängelt hatten. Die Ausstattung unseres Zimmers war sehr einfach (kein Haartrockner im Badezimmer, nur auf Nachfrage), keine Seifenspender, keine Bademäntel - wir sind von Spar mit! besseren Service gewöhnt. Der Wellness-Bereich ist soweit in Ordnung, aber eine Salzgrotte haben wir nicht entdeckt, es gibt nur zwei Saunen. Die Massage war sehr gut, sodass wir uns noch eine auf eigene Kosten gegönnt haben. Das Frühstück war gut, es gab aber nichts Frisches, wie Tomate, Gurke oder ähnliches. Die Lage ist ausgesprochen gut - man brauchte nur zehn Minuten bis zum Zentrum (Marktplatz) - es ist ein sehr hübsches, kleines und gepflegtes Städtchen mit einem neu angelegten Park mit Kinderspielplatz.

April 2019
Marina Block,
14478 Potsdam

Wunderschön! Das Hotel Central liegt fußläufig zur Altstadt und bietet gute Küche und gemütliche Zimmer - dazu noch herzliche Mitarbeiter und gute Parkmöglichkeiten direkt vorm Haus. Der absolute Höhepunkt sind die Katakomben - so viele Mumien zusammen findet man wohl kein zweites Mal - das muss man gesehen haben. Klattau ist insgesamt ein interessantes Städtchen, nur wenige Kilometer entfernt befindet sich das Wasserschloss in dem Drei Haselnüsse für Aschenbrödel gedreht wurde - eine imposante Anlage, leider fehlte uns die Zeit für eine Innen-Besichtigung. Wir werden dieses spannende Paket gewiß nochmals buchen!

Februar 2019
Guido Felber,
96110 Scheßlitz

Die Story zum Angebot
Katakomben, Einhörner und das ewige Leben

"Was ihr seid, waren auch wir, was wir sind, werdet auch ihr" - diese alte Wahrheit könnte Ihnen beim Hinabsteigen in die Katakomben von Klattau in den Sinn kommen. Sie befinden sich iunter der Jesuitenkirche der Jungfrau Maria und des St. Ignatius direkt im historischen Stadtkern, nicht weit vom Schwarzen Turm, einem der Wahrzeichen dieser Pforte zum Böhmerwald. Die unterirdischen Katakomben dienten als Grabstätte für die Mitglieder des Ordens, seiner Gönner und bedeutenden Stadtbürgern. Ihre mumifizierten Körper können Sie hier bis heute sehen. Anders als leere Sarkophage und Hunderte namenlose Schädel vermitteln sie einen eindrücklichen Blick in die Vergangenheit und lassen einen zugleich das eigene Leben schätzen. Ähnlich, wie es im Barock deklariert wurde: "Memento mori" und "Carpe diem" - gedenke des Todes und lebe den Tag.

Tipp vom Producer
Alles andere als grausam

Schon als Kind habe ich mich im Geschichtsunterricht für Mumien und Einbalsamierungspraktiken in Ägypten, später auch für das Lenin-Mausoleum in Moskau interessiert. Aber trotzdem hat mich das Thema per se abgeschreckt. Wie kann man jemanden, der tot ist, mumifizieren? Der Gedanke daran ruft ein komisches Gefühl in mir hervor. Aber seit ich 2018 in Klattau in den Katakomben war, hat sich das geändert.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen