Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension
  • Candle-Light-Dinner
  • Gefüllter Wanderrucksack
  • Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna und Dampfbad
  • WLAN
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge

Hotel-Infos kompakt
Sporthotel Igls

Elegantes 4-Sterne-Hotel in historischem Gebäude mit großem Wellnessbereich und Hallenbad, Restaurant und Sonnenterrasse, 1900 gebaut, seither stetig erweitert und renoviert.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Die 700 qm große Wellnessoase im Sporthotel Igls bietet neben dem Hallenbad und Saunabereich auch das „Health & Spa“ mit Massagen. Aufgrund der hohen Nachfrage wird um rechtzeitige Reservierung Ihres Wunschtermins unter der Telefonnummer +43 512 377 241 gebeten. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise in Euro):

ca. 25 min 39,-
ca. 50 min 69,-
ca. 25 min 42,-
ca. 25 min 42,-
ca. 15 min 25,-
ca. 80 min 90,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Igls liegt auf einem 900 m hohen, sonnigen Plateau oberhalb Innsbrucks. Bis zur Tiroler Landeshauptstadt sind es 7 km.

Mit dem Auto

Aus München: Über die Autobahn A 8 geht es bis zum Inntaldreieck, hier wechseln Sie auf die Inntalautobahn A 93 Richtung Innsbruck / Kufstein. Auf österreichischer Seite geht die Autobahn über in die A 12 (Vignettenpflicht). Ungefähr 77 km nach der Grenze nehmen Sie die Ausfahrt Nr. 75, Innsbruck-Mitte. Im Kreisverkehr nehmen Sie die dritte Ausfahrt und fahren auf die Igler Straße. Nach 4 km ist Ihr Hotel nicht mehr zu verfehlen. Es liegt direkt im Zentrum des kleinen Ortes.

Mit dem Zug

Fahren Sie bis Innsbruck Hauptbahnhof, der an das Fernverkehrsnetz angeschlossen ist. Vom Innsbrucker Hauptbahnhof nehmen Sie die Buslinie "J" ab Haltestelle Sillpark (ca. 5 Minuten Fußweg), die Sie direkt nach Igls fährt. Die Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel. Die Fahrtzeit mit dem Bus beträgt ca. 15 Minuten.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis 30. 4. 2020, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.14 / 10 22 Bewertungen
680 Gäste seit Juni 2010

Mit dem Sporthotel waren wir zufrieden und die Mitarbeiter haben uns mit schmackhaften Speisen verwöhnt. Den Wellness-Bereich nahmen wir nicht in Anspruch, da zu unserer Reisezeit viele Kinder im hoteleigenen Hallenbad waren - außerdem ist der Spa-Bereich in die Jahre gekommen, da müsste mal etwas renoviert werden. Während unserer Reisezeit erkundeten wir fußläufig die Umgebung. Unser Urlaub war erholsam und schön.

April 2019
Peter Bujotzek,
90480 Nürnberg

Meine beiden Schwestern und ich fühlten uns im Sporthotel wohl. Während unserer Reisezeit fand eine Modernisierung statt - wir erhielten ohne Aufpreis eine Suite. Die freundlichen Mitarbeiter verwöhnten uns mit schmackhaften Speisen, den Wellness-Bereich nahmen wir gerne in Anspruch - einziger Wermutstropfen, die Sauna wurde erst um 16 Uhr geöffnet. Wir erhielten über die Kurtaxe Fahrkarten für die Öffentlichen Verkehrsmittel, sind mit dem Bus nach Innsbruck gefahren und den Hungerberg haben wir auch noch besichtigt.

April 2019
Ilse Büchner,
97084 Würzburg

Ich habe bereits für das kommende Jahr wieder Igls gebucht, da es mir im September so gut gefallen hat. Das Hallenbad habe ich intensiv genutzt und das Candle-Light-Dinner wurde wirklich niveauvoll angerichtet für uns. Ich verreise schon gut 10 Jahre mit Spar mit!

September 2018
Wolfgang Hofmann,
01326 Dresden

Die Story zum Angebot
Wellness und Wandern über Innsbrucks Dächern

Pfeilschnell rasen sie die 1.270 Meter mit 110 Kilometern pro Stunde hinunter. Sie bewältigen in ihrem Renn-Viererbob vier Kurven, einen Kreisel und einen 124 Meter Höhenunterschied. Nichts für schwache Nerven? Überlassen Sie die Abfahrt vom Herrenstart auf der Olympiabobbahn in Igls also besser den Profis.

Der Tipp vom Producer
Nächste Haltestelle: Igls

Straßenbahn fahren, weil es schön ist und nicht weil man irgendwo hin will? Macht man ja für gewöhnlich nicht. Aber wenn Sie schon mal in Igls sind, dürfen Sie sich das auf gar keinen Fall entgehen lassen. Am Bahnhof Igls - folgen Sie einfach vom Hotel aus der Beschilderung "Tram" - startet die Linie 6 der Innsbrucker Verkehrsbetriebe und fährt Sie einmal in der Stunde auf einer wahrlich zauberhaften Strecke Richtung Bergisel.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen