Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Standard-DZ
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Ein Glas Heineken (0,3 l), Wein (0,1 l) oder Softdrink (0,2 l), dazu drei "Bitterballen" (frittierte Rindfleischbällchen) zur Begrüßung
  • 1 x abends 3-Gänge-Buffet oder -Menü, dazu 2 Getränke nach Wahl (Bier, Wein oder Softdrink)
  • 1 x Tagesausflug zum Nordseestrand mit Shuttle-Service vom Hotel zum Badeort Zandvoort, hin und zurück (täglich vom 9. 7. - 30. 9., ausgenommen 2. 9. - 5. 9., Hinfahrt morgens, Rückfahrt nachmittags oder abends, Fahrzeit ca. 30 min)
  • Eintritt in This is Holland, wo Ihnen multivisuell die Entstehungsgeschichte der Niederlande gezeigt wird, Höhepunkt ist der spektakuläre 5D-Flug über Hollands schönste Highlights
  • Digitales Foto von Ihrem "This is Holland"-Besuch als Erinnerung
  • Shuttle-Service vom Hotel bis zum Flughafen-Bahnhof mit Anschluss an die Hauptstadt (alle 7 min; von hier per Zug rund 15 min ins Amsterdamer Stadtzentrum)
  • Nutzung von Schwimmbad und Sauna im Hotel
  • WLAN im gesamten Haus
  • Ermäßigter Parkplatz direkt am Hotel (10 Euro statt 17,50 Euro pro Tag)
  • Kurtaxe
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Stadt, Sehenswürdigkeiten und Ihr Hotel

Hotel-Infos
NH Amsterdam Schiphol Airport

Modern eingerichtetes und sehr komfortables Hotel der spanischen NH-Hotelgruppe, 1972 gebaut, 2018 teilrenoviert. Das Gemüse kommt aus dem eigenen Biogarten, weshalb das Haus mit dem "Green Key" ausgezeichnet wurde, einer weltweit anerkannten Tourismus-Zertifizierung für Engagement für die Umwelt. Der Flughafen und von dort der Hauptbahnhof Amsterdams sind mit Shuttlebus und Zug leicht erreichbar (Fahrtzeit insgesamt ca. 25 min).

Urlaubsort, Anreise

Amsterdam liegt in der Provinz Noord-Holland, an der Mündung der Amstel und des IJ ins
IJsselmeer. Durch den Noordseekanal ist die Hauptstadt mit der Nordsee verbunden.

Mit dem Auto

Fahren Sie auf den entsprechenden Autobahnen nach Aachen, Venlo, Enschede oder Leer. Hier geht's direkt auf die niederländischen Autobahnen, Amsterdam ist gut ausgeschildert. Südlich von Ams-terdam fahren Sie auf Autobahn A 9 (Amstelveen / Haarlem / Schiphol). Nach ca. 13 km nehmen Sie die Ausfahrt E 19 / A 4 (Rotterdam / Schiphol). Nach ca. 5,5 km nehmen Sie die Ausfahrt 3 (Hoofddorp). Auf der N 201 fahren Sie Richtung Hoofddorp, nach 120 m nutzen Sie den mittleren Fahrstreifen (Hoofddorpdreef / N 201). Nach 1,1 km halten Sie an der Gabelung rechts und fahren weiter bis zur Ausfahrt 3 (Hoofddorp / N 201) und nach 900 m auf Hoofddorpdreef / N 201. Nutzen Sie den zweiten Fahrstreifen von rechts, um rechts abzubiegen (Kruisweg / N 196). Nach 230 m biegen Sie leicht links ab (Vuursteen). Nach 140 m befindet sich das NH Amsterdam Schiphol Airport auf der rechten Seite.

Mit dem Zug

Sollten Sie sich für die Anreise im Zug entscheiden, können Sie direkt bis zum Bahnhof Flughafen Schiphol durchfahren. Von hier aus nehmen Sie den kostenlosen Hotel-Shuttlebus, der ein- bis viermal pro Stunde von der Bushaltestelle A9 - A13 abfährt. Sie erreichen Ihr NH Amsterdam Schiphol Airport in ca. 7 Minuten.

Flüge nach Amsterdam
Welche Verbindungen gibt es?

Sie erreichen Amsterdam über den Flughafen Schiphol. Zum NH Amsterdam Schiphol Airport sind es ca. 6 km.

Vom Flughafen Amsterdam zum Hotel

Shuttlebus: Je nach Tageszeit fährt ein- bis viermal pro Stunde ein kostenloser Shuttlebus vom Flughafen Amsterdam zu Ihrem Hotel.

Mietwagen: Am Flughafen sind alle führenden europäischen Anbieter vertreten. Ein Wagen der Kompaktklasse (z. B. Opel Corsa) kostet je nach Saison und Nachfrage 60 bis 120 Euro pro Tag.

(Stand aller Angaben: März 2020)

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags, Abreise sonntags, buchbar bis 27. 3. 2022, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Saisonzeiten
Nebensaison: 12. 12. - 26. 12. 2021;
2. 1. - 27. 3. 2022
Saison: 4. 7. - 5. 9. 2021;
21. 11. - 12. 12. 2021
Hauptsaison: bis 4. 7. 2021;
5. 9. - 21. 11. 2021;
26. 12. 2021 - 2. 1. 2022
Saisonpreise
Nebensaison pro Person im DZ EUR 159,- / EUR 52,-
Saison pro Person im DZ EUR 189,- / EUR 64,-
Hauptsaison pro Person im DZ EUR 259,- / EUR 98,-

(erster Preis: 2 Ü/F, zweiter Preis: Verlängerungsnacht/F)

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot
Doppelpack: Amsterdam und Hollands Highlights

Ganz gleich, ob Sie schon einmal in Amsterdam waren oder das erste Mal in die niederländische Hauptstadt fahren - die quirlige Grachtenmetropole hat stets eine Überraschung bereit. Eine der spannendsten erleben Sie auf dieser Reise, wenn Sie nicht nur entlang der Grachten bummeln, sondern sich die Blumenfelder und Dämme aus der Vogelperspektive ansehen.

Tipp vom Producer
Amsterdam ArenA, für Artisten und ... Ajax

Die Amsterdam ArenA im Südosten der Stadt wurde am 14. August 1996 von Königin Beatrix eröffnet. Als eines der ersten verfügt das Stadion über ein verschließbares Dach, was eine wetterunabhängige Nutzung ermöglicht. So erklärt sich die Multifunktionalität des Bauwerks. Denn die Amsterdam ArenA wird unter anderem oft als Musiktempel für Konzerte der Weltstars verwendet. Tina Turner war der erste Star, der hier 1996 ein Konzert gab. Auch Phil Collins, U2, Céline Dion, die Rolling Stones, AC/DC, Michael Jackson, Metallica, die Red Hot Chili Peppers, Robbie Williams, Lenny Kravitz, Bon Jovi, David Bowie, Luciano Pavarotti, Madonna, Justin Timberlake, Genesis, The Police, Bruce Springsteen und André Rieu waren schon da oder kommen noch immer regelmäßig vorbei.

Selbstverständlich ist die Amsterdam ArenA auch für Fußballfans besuchenswert, denn hier werden Fußballspiele des bekannten Vereins Ajax Amsterdam ausgetragen.

Ob während Ihres Aufenthalts in Amsterdam Ihr Traum-Event stattfindet? Erkundigen Sie sich doch mal über das aktuelle Programm auf www.amsterdamarena.nl

Die Amsterdam ArenA - für Weltstars, Fußballspieler und ... Sie?

This is Holland

This is Holland - Videoteaser zum virtuellen Flug

Reisepakete werden geladen