Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • Thüringer 3-Gänge-Menü
  • 2 Tage ErfurtTravelCard
  • Frankierte Postkarte
  • WLAN

Hotel-Infos kompakt
Best Western Plus Hotel Excelsior

Traditionsreiches Haus mit malerischer Jugendstilfassade in der Erfurter Innenstadt.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Erfurt finden Sie schnell und einfach, es liegt ziemlich genau in der Mitte Deutschlands. In der verwinkelten Altstadt wird es aber etwas schwieriger, deshalb sollten Sie wirklich so fahren, wie hier beschrieben - es wimmelt nämlich von Einbahnstraßen und (schönen) Fußgängerzonen.

Mit dem Auto

Von Berlin oder Nürnberg (A 9): Bis zum Hermsdorfer Kreuz, dann weiter bis zur Ausfahrt "Erfurt Ost". Von der Weimarischen Straße über den Schmidtstedter-Brücke-Südknoten Richtung Zentrum/Hauptbahnhof. Dann zuerst links in den Juri-Gagarin-Ring einbiegen und gleich wieder links in die Bürgermeister-Wagner-Straße. Rechts in die Schmidtstedter Straße einbiegen. An ihrem Ende nach links in die Bahnhofstraße. Nicht erschrecken: Hier dürfen eigentlich nur Busse und Straßenbahnen fahren - Sie aber auch kurz. Denn nach dem Eingang zum Best Western Plus Hotel Excelsior (rechts) befindet sich die etwas schmale Einfahrt zum hoteleigenen Parkplatz im Hinterhof. An der Schranke einfach ihren Namen nennen, und schon öffnet sie sich.

Von Dresden (A 4): Über das Hermsdorfer Kreuz bis zur Abfahrt "Erfurt Ost". Dann weiter wie oben beschrieben.

Von Frankfurt/Main (A 5): Bis zum Kirchheimer Dreieck und weiter auf der A 4, über das Kreuz Erfurt bis zur Ausfahrt "Erfurt West". Fahren Sie die B 4 in Richtung Stadtzentrum. Dort von der Arnstädter Straße/Löberstraße rechts zum Juri-Gagarin-Ring. Biegen Sie die 3. Ampel nach rechts in die Bürgermeister-Wagner-Straße ein. Dann rechts in die Schmidtstedter Straße einbiegen. An ihrem Ende nach links in die Bahnhofstraße. Nicht erschrecken: Hier dürfen eigentlich nur Busse und Straßenbahnen fahren - Sie aber auch kurz. Denn nach dem Eingang zum Best Western Plus Hotel Excelsior (rechts) befindet sich die etwas schmale Einfahrt zum hoteleigenen Parkplatz im Hinterhof. An der Schranke einfach ihren Namen nennen, und schon öffnet sie sich.

Mit dem Zug

Erfurt ist bestens an das deutsche Fernzügenetz angeschlossen. Vom Bahnhof aus sind es dann wirklich nur noch zwei Gehminuten zum Hotel - ein kurzer Spaziergang also, wenn Sie nicht viel schweres Gepäck dabei haben.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis 31. 12. 2019, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison: 16. 12. 2018 - 24. 2. 2019;
24. 3. - 15. 4. 2019;
23. 6. - 25. 8. 2019;
27. 10. - 24. 11. 2019;
15. 12. - 31. 12. 2019
Hauptsaison: 24. 2. - 24. 3. 2019;
15. 4. - 23. 6. 2019;
25. 8. - 27. 10. 2019;
24. 11. - 15. 12. 2019

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.90 / 10 30 Bewertungen
3.057 Gäste seit Juni 2007

Mit dem Excelsior waren wir zufrieden. Die ErfurtTravelCard ist super, wir haben diese ausschließlich für die Busfahrten eingesetzt. Während unseres Aufenthaltes haben wir uns die Krämerbrücke angesehen und sind beim Shoppen in der Fußgängerzone fündig geworden. Der Höhepunkt dieser Reise war der Besuch in der Oper - wir haben uns die Märchenoper der Zauberer von Oz angesehen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Reise war einwandfrei; wir verreisen gerne und oft über Spar mit!

März 2019
Thomas Gerl,
85051 Ingolstadt

Wir haben kulturell einiges über die Stadt erfahren und für die Altstadtführung haben wir die Travel Card eingesetzt. Die Fahrt mit der Bimmelbahn fand unser Wohlwollen und der mittelalterliche Weihnachtsmarkt sagte uns zu, da dieser über handwerkliche, niedliche Souvenirs verfügt. Im Excelsior waren wir gut untergebracht und es gab nichts zu beanstanden bei unserem Aufenthalt.

Dezember 2018
Wolfgang Horn,
31275 Lehrte

Seit ein paar Jahren buchen wir über Spar mit! und wurden noch niemals enttäuscht. Unser Aufenthalt war wieder wunderschön, wir sind gut untergebracht im Excelsior gewesen und die freundlichen Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Das 3-Gänge-Menü, welches wir im zum goldenen Schwan erhielten war vorzüglich und wir durften uns die Speisen auswählen. Die Erfurt Card haben wir nur einmal für die Straßenbahn genutzt, da das Hotel über eine zentrale Lage verfügt und wir fußläufig vieles erreichen konnten. Die Stadt haben wir ausgiebig erkundet und Erfurt ist wirklich eine Reise wert. Wir waren im Topf & Söhne Museum dort war eine Sonderausstellung über das dritte Reich und am Domplatz haben wir uns im Museum das Stasi Gefängnis angesehen, dieses kostet zudem keinen Eintritt und Infomaterial darf mitgenommen werden.

September 2018
Volkmar Rattler,
91541 Rothenburg o. T.

Die Story zum Angebot
Die altehrwürdige Stadt und ihre großen Geister

Was haben Martin Luther, Johann Wolfgang Goethe, Friedrich Schiller, Wilhelm von Humboldt, Johann Sebastian Bach, Zar Alexander I. und Napoleon Bonaparte gemeinsam? Alle zog es schon vor längerer Zeit nach Erfurt. Der Besucherstrom hat auch heutzutage nicht nachgelassen, im Gegenteil.

Der Tipp vom Producer
Das größte ornamental bepflanzte Blumenbeet

Völlig berechtigt sind die Rufnamen der Landeshauptstadt Thüringens: Dom-, Luther- und Blumenstadt. Neben Dom, Krämerbrücke & Co. sollten Sie unbedingt auch den "egapark" besuchen.

Video

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen