Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Comfort-DZ
  • Eintritt in das bezaubernde Musical Disneys "Die Eiskönigin" im Stage Theater an der Elbe (ca. 14 km vom Hotel entfernt), gültig in der Sitzplatzkategorie 4 am Montag oder Mittwoch (Vorstellungen an anderen Tagen sowie bessere Platzkategorien gegen Aufpreis)
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x "Hamburg-Teller": Schnitzel mit Pommes und Salat oder original Hamburger mit Pommes (nach Ihrer Wahl)
  • Cocktail "Elsa" im Hotel zur Einstimmung auf das Musical
  • Shuttle mit dem Schiff von den Landungsbrücken am Elbhafen zum Theater (auf der anderen Hafenseite)
  • "Hamburg Happy Hour" nach dem Musicalbesuch: eine Stunde lang Cocktails und Longdrinks in der Hotelbar zum halben Preis
  • Nutzung des Fitnessraums
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Stadt, die Sehenswürdigkeiten, das Musical und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Leonardo Hamburg Airport

Freundlich geführtes 4-Sterne-Hotel, 1991 gebaut und 2000 komplett renoviert.

Urlaubsort, Anreise

Die Freie Hansestadt Hamburg liegt im Norden Deutschlands an Alster und Elbe und ist verkehrstechnisch hervorragend angebunden.

Mit dem Auto

Aus Richtung Kiel: Sie fahren über die entsprechenden Autobahnen auf die A 7 Richtung Hannover und nehmen die Ausfahrt Schnelsen-Nord. Dann biegen Sie links in die Oldesloer Straße (Ring 3) auf den Swebenweg und fahren durch den Krohnstiegtunnel. Danach halten Sie sich rechts auf die Langenhorner Chaussee, Ihr Hotel können Sie nun nicht mehr verfehlen.

Aus Richtung Hannover: Sie fahren auf der A 7 bis zur Ausfahrt Schnelsen-Nord, danach biegen Sie rechts auf die Oldesloer Straße. Restliche Strecke wie oben beschrieben.

Aus Richtung Bremen: Sie fahren auf der A 1 Richtung Hamburg und verlassen die Autobahn an der Ausfahrt Hamburg-Nord, danach biegen Sie rechts in die Oldesloer Straße (Ring 3) ein. Restliche Strecke wie oben beschrieben.

Mit dem Zug

Der Hamburger Hauptbahnhof ist sehr groß und bestens an das Fernverkehrsnetz der Bahn angeschlossen. Er wird von allen Zugtypen deutschlandweit angefahren. Vom Hauptbahnhof laufen Sie zur U-Bahn U 1 Richtung Norderstedt-Mitte, der Fußweg dauert ca. 8 Minuten. Mit der U 1 fahren Sie dann bis zur Station "Langenhorner Markt", von hier sind es nur noch etwa 400 m bis zu Ihrem Hotel.

Flüge nach Hamburg
Welche Verbindungen gibt es?

Sie erreichen Hamburg über den Flughafen Hamburg. Zum "Leonardo Hamburg Airport" sind es ca. 3 Kilometer.

Vom Flughafen Hamburg zum Hotel

Taxi: Je nach Tageszeit und Verkehrslage kostet eine Taxifahrt zu Ihrem Hotel ca. 20 Euro.

Öffentliche Verkehrsmittel: Nehmen Sie vom Flughafen aus die Buslinie 292 in Richtung U Ochsenzoll bis zur Haltestelle Wischhöfen. Von hier sind es noch etwa 350 Meter bis zu Ihrem Hotel. Die Fahrt dauert ca. 5 Minuten.

Airport Shuttle: Vom Flughafen aus besteht, je nach Verfügbarkeit und Absprache, ein kostenloser Shuttle-Service zu Ihrem Hotel. Nach Absprache im Hotel werden Sie auch wieder kostenlos mit dem Shuttle zum Flughafen zurückgebracht.

(Stand aller Angaben: März 2020)

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar vom 3. 8. bis 30. 12. 2021, Verlängerungsnächte möglich.

(inklusive Ticket der Sitzplatzkategorie 4)

Saisonzeiten
Saison: 31. 10. - 30. 12. 2021
Hauptsaison: 3. 8. - 31. 10. 2021

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot
"Die Eiskönigin" verzaubert den Hamburger Hafen

Mit mehr als 6,5 Millionen Besuchern und über 53 Millionen Euro Umsatz allein in Deutschland ist der Kinohit "Die Eiskönigin 2" der bislang erfolgreichste Animationsfilm aller Zeiten. Damit übertraf er sogar seinen Vorgänger "Die Eiskönigin - völlig unverfroren", der zuvor als weltweit bester Animationsfilm galt. Jetzt kommt die berührende Geschichte der Schwestern Anna und Elsa endlich auf die deutsche Musicalbühne und erobert ab August 2021 die Herzen der Zuschauer in Hamburg.

Am berühmten New Yorker Broadway begeistert das Musical bereits seit 2018 die Menschen und wurde in kürzester Zeit zum absoluten Publikumsmagnet. Mit aufwändigen Choreographien, innovativer Bühnentechnik, exklusiven Spezialeffekten und jeder Menge Charme zieht es die kleinen und großen Besucher in den Bann. Unzählige Swarovski-Kristalle verwandeln die Bühne in eine glitzernde und funkelnde Eislandschaft. Wundervolle Figuren, wie der Schneemann und das Rentier, runden die zauberhafte Kulisse ab.

Tauchen Sie mit Anna und Elsa in die "eisige" Welt des Königreichs Arendelle ein und werden Sie Teil ihrer Abenteuer. Erleben Sie, wie sich Anna zusammen mit ihren Gefährten Kristoff, dem Rentier Sven und natürlich dem bezaubernden Schneemann Olaf auf eine geheimnisvolle und gefährliche Reise begibt, um ihre Schwester Elsa zu finden und zu retten. Die packende Geschichte wird mit reichlich Humor erzählt und von den größten Hits aus dem Film wie "Let It Go" ("Lass jetzt los") umrahmt.

Begeistern wird Sie nicht nur die magische Reise in das Reich der Eiskönigin, sondern auch Ihre Musicalreise in die aufregende Hafenmetropole. Sie verbringen zwei Nächte im schicken 4-Sterne-Hotel "Leonardo Hamburg Airport", wo wir Ihnen einen leckeren Hamburg-Teller servieren und Sie mit einem Cocktail "Elsa" perfekt auf das Musical einstimmen. Und nach der Show laden wir Sie zur "Hamburg Happy Hour" in die Hotelbar - dann gibt's alle Cocktails und Longdrinks zum halben Preis.

Zum halben Preis bekommen Sie unsere Spar mit!-Reise in die Hansestadt zwar nicht, dafür aber zum echten Spezialpreis: 2 Ü/F, Eintritt ins Musical und alle Extras kosten nur 159 Euro. Ein wahrhaft cooles Angebot!

Tipp vom Producer
Zu Fuß durch den alten Elbtunnel

Er ist 426 Meter lang und führt unter der Elbe hindurch: der alte Elbtunnel. Machen Sie einen Spaziergang durch den historischen Tunnel und erleben Sie das nostalgische Flair, das schon etlichen Filmen als Kulisse diente. Als der "St. Pauli Elbtunnel", wie er auch genannt wird, im Jahr 1911 gebaut wurde, galt er als technische Sensation. Heute ist er ein liebevoll gepflegtes Stück Hamburger Geschichte, obwohl er nach wie vor für Kraftfahrzeuge, Fahrräder und Fußgänger frei gegeben ist.

Eingang zum Tunnel ist der markante Kuppelbau an den St. Pauli Landungsbrücken, wo die Reise unter die Elbe beginnt. In vier großen Fahrkörben werden Menschen und Fahrzeuge 24 Meter in die Tiefe hinab transportiert. Dort geht's dann durch zwei gekachelte und sechs Meter breite Röhren auf die andere Elbseite nach Steinwerder. Nach der Durchquerung des Tunnels genießen Sie dann vom südlichen Elbufer aus einen fantastischen Panoramablick auf den Hafen, den Michel und den legendären Dreimaster "Rickmer Rickmers".

Seit 2003 steht der alte Elbtunnel unter Denkmalschutz. Für Fußgänger und Radfahrer ist die Benutzung des Tunnels jederzeit möglich und kostenlos, für Autos und andere Kraftfahrzeuge ist der Tunnel nur werktags geöffnet und kostet 2 Euro pro Durchfahrt.

Video

Das Video zum Musical

Reisepakete werden geladen