Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen im Klassik-DZ
  • Begrüßungsdrink an der Poolbar (0,2 l)
  • Begrüßungsgeschenk (z. B. Cantucci-Plätzchen, eine Badetasche oder eine kleine Flasche Körperöl, 1 x pro Zimmer)
  • Morgens reichhaltiges kalt-warmes Frühstücksbuffet
  • Abends 3-Gänge-Wahlmenü mit Vorspeisen- und Salatbuffet (Auswahl zwischen 3 Menüs)
  • Vom 15. 6. bis 1. 9. 2020 zusätzlich: 1 x Gala-Dinner mit Spezialitäten der Adria (Pasta-Variationen, Fisch- und Fleischgerichte)
  • Nutzung des Privat-Sandstrandes mit Sonnenschirmen und Liegen (pro DZ 2 Liegen und 1 Sonnenschirm)
  • Leihfahrrad während des gesamten Aufenthalts
  • Nutzung von Pool, Sonnenterrasse mit Garten, Sonnenliegen und Sonnenschirmen
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Parkplatz direkt am Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Italien, Caorle und Ihr Hotel

Hotel-Infos
Hotel San Giorgio

Elegant-komfortables 4-Sterne-Strandhotel nahe dem Yachthafen Porto Santa Margherita, 2018 teilrenoviert, mit Pool, Sonnenterrasse, großem Garten, Sportanlagen und privatem Strandabschnitt.

Urlaubsort, Anreise

Caorle liegt 540 km südlich von München an der Nordadria zwischen Triest und Venedig.

Mit dem Auto

Aus D-Südwest und der Schweiz: Ab Basel fahren Sie auf der A 3 und A 2 in Richtung Luzern/Gotthard und dann durch den Gotthardtunnel Richtung Italien. Weiter geht es auf der A 9 bis Mailand. Über die Tangenten-Autobahnen der Stadt stoßen Sie auf die A 4 nach Venedig/Triest und fahren an Venedig vorbei. Sie verlassen die Autobahn dann erst an der Ausfahrt S.Dona'-Noventa und fahren immer Richtung Caorle der Strada Provinciale 54/SP54, S. Donà di Piave Caorle entlang. In Porto Santa Margherita nehmen Sie die erste Ausfahrt und folgen der Straße bis zur der Hotelbeschilderung. Das Hotel San Giorgio befindet sich in der Via dei Vichinghi 1.

Aus fast allen Teilen Deutschlands: Auf den entsprechenden Autobahnen bis München, dann fahren Sie über Salzburg nach Villach, dort wechseln Sie auf die A 23 Richtung Italien/Udine. 20 km hinter Udine stößt die A 23 auf die A 4 (Venedig-Triest). Hier, an der Ausfahrt S.Dona'-Noventa, verlassen Sie die Autobahn und fahren weiter wie oben beschrieben.

Flüge nach Venedig
Welche Verbindungen gibt es?

Sie erreichen Caorle über den Flughafen Venedig Marco-Polo direkt von vielen Städten in Deutschland. Bis zum Hotel Royal sind es vom Flughafen 50 Kilometer.

Vom Flughafen Venedig zum Hotel

Taxi: Je nach Tageszeit und Verkehrslage kostet eine Taxifahrt vom Flughafen Venedig zu Ihrem Hotel ca. 90 Euro.

Mietwagen: Am Flughafen sind alle führenden europäischen Anbieter vertreten. Ein Wagen der Kompaktklasse (z. B. Opel Astra) kostet je nach Saison und Nachfrage ca. 28 Euro pro Tag bzw. etwa 200 Euro pro Woche.

(Stand aller Angaben: November 2019)

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise sonntags, Abreise freitags, buchbar vom 16. 5. bis 27. 9. 2020, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Saisonzeiten
Saison A: 16. 5. - 29. 5. 2020;
12. 9. - 27. 9. 2020
Saison B: 5. 9. - 12. 9. 2020
Saison C: 29. 5. - 20. 6. 2020;
29. 8. - 5. 9. 2020
Saison D: 20. 6. - 4. 7. 2020
Saison E: 4. 7. - 8. 8. 2020
Saison F: 8. 8. - 29. 8. 2020
Saisonpreise
Saison A pro Person im DZ EUR 333,- / EUR 67,-
Saison B pro Person im DZ EUR 388,- / EUR 78,-
Saison C pro Person im DZ EUR 443,- / EUR 89,-
Saison D pro Person im DZ EUR 513,- / EUR 103,-
Saison E pro Person im DZ EUR 558,- / EUR 112,-
Saison F pro Person im DZ EUR 638,- / EUR 123,-

(erster Preis: 5 Ü/HP, zweiter Preis: Verlängerungsnacht/HP)

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot
Klein-Venedig inmitten wunderschöner Natur

Lange Sandstrände, unberührte Natur und eine Altstadt mit einladend schmalen Gassen und idyllischen kleinen Plätzen. Dies alles bietet Ihr Ferienort Caorle. Um die Schönheiten der Umgebung zu erkunden, schnappen Sie sich am besten ein von Ihrem Hotel bereitgestelltes Fahrrad. Machen Sie sich auf den Weg in die Altstadt oder erkunden Sie die Lagune, die schon Ernest Hemingway begeisterte.

Tipp vom Producer
Mit der Fähre von Porto Santa Margherita nach Caorle

Ihr Hotel befindet sich in Porto Santa Magherita, einem Stadtteil von Caorle, der durch eine Flussmündung vom Stadtkern getrennt ist. Um in die Altstadt zu kommen, müssen Sie die Flussmündung umfahren, da es unmittelbar keine Brücke gibt. Aber, wir von Spar mit! Reisen, haben bereits eine Lösung gefunden:

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen