Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • Begrüßungsschluck
  • Eintritt Zoo am Meer
  • Late Check-out
  • WLAN, Parkplatz

Hotel-Infos kompakt
Atlantic Hotel am Flötenkiel

Inhabergeführtes 3-Sterne-Stadthotel mit modernem Ambiente, 2002 eröffnet, 2015 wurden alle Zimmer sowie das Restaurant renoviert.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Bremerhaven ist die einzige deutsche Großstadt direkt an der Nordsee. Zusammen mit der 65 Kilometer südlich liegenden Stadt Bremen bildet sie das Land Freie Hansestadt Bremen.

Mit dem Auto

Sie fahren über die entsprechenden Autobahnen auf die A 27 in Richtung Bremerhaven. Verlassen Sie die A 27 an der Abfahrt Anschlussstelle 7, Abfahrt Bremerhaven-Mitte in Richtung B 212. Folgen Sie nun der Grimsbystraße (B 212) für 1,2 km und nehmen Sie dann die Ausfahrt Richtung Stadthalle/Lehe. Nach weiteren 2,5 km biegen Sie links in die Hermann-Legenhusen-Straße ein und folgen dieser, bis Sie rechts in die Nordstraße einbiegen können. Ihr Hotel befindet sich auf der linken Straßenseite.

Mit dem Zug

Vom Hauptbahnhof/ZOB Bremerhaven gelangen Sie mit den Buslinien 502 und 509 in ca. 20 Minuten bis zur Haltestelle "Flötenkiel". Das Hotel befindet sich direkt vor der Haltestelle.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags, Abreise sonntags, buchbar bis 31. 12. 2019, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison: 2. 1. - 28. 4. 2019;
27. 10. - 31. 12. 2019
Hauptsaison: 28. 4. - 27. 10. 2019

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.14 / 10 27 Bewertungen
509 Gäste seit Juli 2015

Mit dem Atlantic waren wir zufrieden und die freundlichen Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Der Zoo am Meer mit Eisbären, Pinguinen und anderen Meeresbewohnern ist einzigartig und vielfältig. Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt.

Oktober 2018
Roland Doenicke,
07745 Jena

Das war ein Geschenk an die Tochter und das Feedback war positiv. Komplett ohne Beanstandungen, so klappte es auch hervorragend mit dem Eintritt in den Zoo am Meer. Wir waren bereits öfter mit Spar mit! unterwegs und fanden es immer gut.

Oktober 2018
Joachim Krausgrill,
35510 Butzbach (Hochweisel)

Der Aufenthalt sagte uns zu und wir sind gut untergebracht gewesen im Atlantic. Das Hotel ist klein, jedoch eine günstige, ebenso gepflegte Unterkunft. Die Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Den Zoobesuch haben wir wahrgenommen. Zudem haben wir das geschichtlich bekannte Museum: Das Deutsche Auswandererhaus besucht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war gut und außerdem war die Organisation über Spar mit! bestens.

September 2018
Petra Volquardsen,
25852 Bordelum / West-Bordelum

Die Story zum Angebot
In Bremerhaven gibt es immer etwas zu erleben

Knapp 60 Kilometer nördlich von Bremen liegt Bremerhaven, die einzige deutsche Großstadt an der Nordsee. 1827 gegründet, gehört die Stadt heute zu den wichtigsten Seehäfen Europas, ist einer der größten Auswandererhäfen des Kontinents und wichtiges Exportzentrum Deutschlands.

Der Tipp vom Producer
Es muss nicht immer eine Schifffahrt sein

Schiffstouren durch maritime Hafenstädte sind beliebte Klassiker, doch die wirklich interessanten Bereiche sind meist gesperrt. In Bremerhaven war es lange Zeit nicht denkbar, dass Besucher den Überseehafenbereich besichtigen dürfen. Erst seit 2007 fährt der sogenannte "Hafenbus" je nach Saison einmal bis dreimal pro Tag durch alle Bereiche, die früher den Augen verborgen blieben.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen