Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • Ein "Becks"-Bier, Sekt oder Softgetränk
  • Tageskarte Wellnesspark
  • WLAN
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge

Hotel-Infos kompakt
Essential by Dorint Bremen-Vahr

Komfortables First-Class-Hotel in verkehrsgünstiger und ruhiger Lage. Das Haus wurde im Jahr 1971 gebaut, seither ständig modernisiert.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Bremen liegt zu beiden Seiten der Weser, etwa 60 Kilometer vor deren Mündung in die Nordsee. In Höhe der Bremer Altstadt geht die Mittelweser in die Unterweser über, welche ab dem Bremer Hafengebiet zur Seeschifffahrt ausgebaut ist. Die Landschaft links der Unterweser wird als Wesermarsch, bezeichnet, die Landschaft rechts der Unterweser gehört zum Elbe-Weser-Dreieck.

Mit dem Auto

Aus dem Westen und Osten: Sie fahren auf der A1 bis zum Bremer Kreuz, dann auf die A 27 Richtung Bremerhaven. Dort nehmen Sie die Ausfahrt Bremen-Vahr, fahren Richtung Zentrum und von der Richard-Boljahn-Allee vor der Hochbrücke rechts ab Richtung Horn-Lehe. An der Kreuzung dann rechts in die Bürgermeister-Spitta-Allee und nach ca. 300 m wiederum rechts in die August-Bebel-Allee, wo Sie das Hotel nach wenigen Metern sehen.

Aus dem Süden: Über die A 1 kommend, fahren sie bis zum Bremer Kreuz, danach weiter wie oben beschrieben.

Wenn Sie über die A 7 kommen, wechseln Sie am Walsroder Dreieck auf die A 27 Richtung Bremerhaven, weiter bis zur Ausfahrt Bremen-Vahr, restliche Strecke wieder wie oben beschrieben.

Aus dem Norden: Sie fahren auf der A 27 bis zur Ausfahrt Bremen-Vahr, die restliche Strecke wiederum wie beschrieben.

Mit dem Zug

Bremen ist bestens ans Fernverkehrsnetz der Bahn angeschlossen. Vom Bremer Hauptbahnhof nehmen Sie die Bus-Linie 24 Richtung "Neue-Vahr Nord" und steigen dann an der Haltestelle "August-Bebel-Allee" aus, sie befindet sich direkt vor Ihrem Hotel.

Flüge nach Bremen
Flüge nach Bremen
Welche Verbindungen gibt es?

Sie erreichen die Hansestadt Bremen mit dem Flugzeug direkt von vielen Städten in Deutschland und dem benachbarten Ausland. Vom Flughafen Bremen bis zum Essential by Dorint Bremen-Vahr sind es ca. 10 km.

Vom Flughafen Bremen zum Hotel

Taxi: Eine Taxifahrt vom Flughafen zu Ihrem Hotel dauert etwa 15 Minuten und kostet ca. 20 Euro.

Mietwagen: Am Flughafen Bremen sind alle wichtigen Mietwagenfirmen vertreten, z. B. Hertz, Europcar, Sixt oder Avis. Der Pavillon der Autovermieter befindet sich an der östlichen Seite des Parkhauses. Die Fahrzeugflotten sind im Parkhaus 1 im Erdgeschoss untergebracht.

Öffentliche Verkehrsmittel: Mit der Straßenbahnlinie 6 (Richtung Hauptbahnhof) benötigen Sie etwa 20 Minuten zum Hauptbahnhof. Von dort nehmen Sie dann die Bus-Linie 24 Richtung "Neue-Vahr Nord", die direkt bis vor Ihr Hotel fährt (Haltestelle "August-Bebel-Allee").

(Stand aller Angaben: März 2019)

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreisetag flexibel, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.82 / 10 26 Bewertungen
834 Gäste seit Februar 2010

Meine Familie und ich genossen unseren Aufenthalt und wir sind mit dem Hotel Essential rundum zufrieden gewesen. Wir haben uns die Stadt ausgiebig angesehen und waren unter anderem im Universum - das ist eine interaktive Wissenschafts-Ausstellung. Einziger Kritikpunkt, wir leisteten eine Anzahlung bei Spar mit! und mussten bei Abreise mit Karte den vollen Preis begleichen, wobei ich das erst später bemerkt habe.

April 2019
Jan Harpering,
37130 Gleichen

Mit dem Best Western sind wir zufrieden gewesen und die netten Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Den Besuch des Wellnesspark haben wir nicht in Anspruch genommen dafür haben wir lieber die Stadt erkundet.

Februar 2019
Lucie Küppers,
27578 Cuxhaven

Mit dem Best Western waren wir zufrieden und die netten Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Im Wellnesspark Oase fühlten wir uns wohl - das Preis-Leistungs-Verhältnis der Reise war gut.

Dezember 2018
Ruth Gruschka,
49696 Molbergen

Die Story zum Angebot
Bremen: Ihr hanseatischer Trip in die Wellness-Oase

Bremen als Stadt ist einzigartig! Die beliebte Hansestadt im hohen Norden versprüht einen offenen und lebendigen Charme, beeindruckt mit Geschichte und Moderne. Ob Rathaus oder Rolandfigur, das szenige Schnoorviertel mit tollen Shops und Restaurants - echte Anziehungspunkte finden Sie überall! Genial wäre es doch, wenn man hier auch Wellness machen könnte!

Der Tipp vom Producer
Pfannkuchen bei Admiral Nelson

Ober der Rhein in Köln, die Donau in Regensburg oder die Weser in Bremen: Städte, durch die ein größerer Fluss fließt, ziehen mich magisch an. Leider spielte das Wetter bei meinem Besuch nicht mit, ansonsten wäre ich sicherlich mit dem Schiff weserab- oder aufwärts gefahren. Die Promenade, an der in Bremen die Schiffe halten, ist die "Schlachte", nur wenige Minuten zu Fuß vom Marktplatz entfernt. Die Schlachte ist eine maritime Erlebniswelt für Groß und Klein. Mein Tipp für alle, die nicht gleich in See stechen wollen: das Pannekoekschip "Admiral Nelson". Der Dreimaster ist einer Fregatte nachempfunden, wie sie auch der englische Admiral Nelson 1805 zur Schlacht von Trafalgar befehligte. Auf dem Restaurantschiff dreht sich alles um den Pfannkuchen. Von süß bis herzhaft, die Eierspeise gibt's in allen Variationen.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen