Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension
  • 10er Karte für Rodellift
  • Leihschlitten
  • 1 x Glühweinumtrunk
  • Nutzung des Wellnessbereichs mit Pool und Außenwhirlpool

Hotel-Infos
Harmonie Hotel Rust

Herzlich geführtes Wellness- und Wanderhotel mitten im Nationalpark Harz. Der Wellnessbereich mit Outdoor-Lounge, Sauna und Wintergarten wurde 2018 renoviert. Bis heute wird das Hotel vom Inhaber selbst geführt und ist das einzige Hotel im Harz mit eigenen Ski- und Rodelliften.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Hohegeiß ist ein Erholungsort im Naturpark Harz in Niedersachsen. Der Ort ist ein Stadtteil von Braunlage, obwohl Braunlage ca. 13 km entfernt ist. Bis Goslar sind es ca. 50 km.

Mit dem Auto

Aus dem Norden: Folgen Sie der A 7 bis zur Ausfahrt Seesen/Harz. In der Nähe von Seesen biegen Sie auf die B 243 Richtung Osterode bis zur Ausfahrt Braunlage/Clausthal-Zellerfeld. Bleiben Sie auf der B 242 bis zur Ausfahrt Braunlage-Mitte. Fahren Sie durch Braunlage bis zur B 4 Richtung Hohegeiß. Die Straße wird nach ca. 5 km zur Kirchstraße. Folgen Sie der Straße, bis Sie rechts in die Hindenburgstraße einbiegen können. Ab hier ist Ihr Hotel ausgeschildert.

Aus dem Süden: Fahren Sie auf die A 7 in Richtung Würzburg. Nehmen Sie beim Kreuz Schweinfurt/Werneck die Ausfahrt Werneck. Biegen Sie auf die A 71 Richtung Erfurt, nach ca. 130 km nehmen Sie die Ausfahrt Erfurt/Gisperlsleben und fahren auf die B 4. Hier geht es weiter Richtung Nordhausen bis Sie auf die A 38 Richtung Göttigen wechseln können. Nach ca. 6 km nehmen Sie die Ausfahrt auf die B 243 und folgen dieser Straße bis Sie hinter Günzerode rechts auf die L 2062 abbiegen können. Folgen Sie dem Straßenverlauf für ca. 18 km vorbei an Walkenried und Zorge bis Sie in Hohegeiß links in den Bohlweg einbiegen können. Von hier sind es nur noch 400 m bis zu Ihrem Hotel.

Mit dem Zug

Mit dem ICE können Sie bis nach Göttingen fahren. Vom Bahnhof in Göttingen steigen Sie in die Regionalbahn 80 Richtung Nordhausen bis nach Bad Sachsa. Die Regionalbahn fährt stündlich. Von Bad Sachsa nehmen Sie den Bus 470 Richtung Braunlage bis zur Haltestelle Hohegeiß Bohlweg. Von hier sind es noch ca. 600 m zu Fuß bis zum Hotel.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar vom 1. 1. bis 29. 3. 2020, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot
Harz: Winterurlaub, so urig wie er sein sollte

Wenn die ersten Flocken fallen und die Landschaft sich in eine weiße Märchenwelt verwandelt, dann ist es endlich wieder soweit - die Wintersportsaison beginnt. An den Harz haben Sie da sicherlich nicht sofort gedacht, sollten Sie aber! Denn hier, weit weg von überfüllten Skipisten und langen Warteschlangen wird von Snowtubing über Schlitten fahren bis hin zu Langlauf Loipen und Skivergnügen alles geboten.

Tipp vom Producer
Zeitreise ins Mittelalter

Einen Ausflug in das ca. 12 Kilometer entfernte Zisterzienser Kloster und Museum in Walkenried kann ich nur wärmstens empfehlen. Das 2006 eröffnete Museum ist seit 2010 Teil des UNESCO-Weltkulturerbe und bietet eine 900-Jahre alte Geschichte zum Anfassen.

Das Kloster wurde nach dem gleichnamigen Orden benannt, der seinen Ursprung im heutigen "Citeaux" in Frankreich hat. Der Orden der Zisterzienser entstand durch Reformen aus dem Benediktinerorden, dem sie auch heute noch stark ähneln. Charakteristisch ist das schwarz-weiße Gewand der Mönche, das Überlieferungen zufolge dem zweiten Abt von Citeaux von Maria persönlich übergeben wurde.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen