Paket-Leistungen

Hotel-Infos kompakt
Der Bergbauernwirt

Gemütliches Landhotel mit viel Tradition, idyllisch mitten in der Allgäuer Bergwelt gelegen, von Familie Semet unter dem Motto "Ursprüngliches erleben" geführt, mit eigener Bierbrauerei, über 200 Jahre altem Jagdhaus und Brotzeitstüble, 2014 renoviert.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Bolsterlang gehört zu den Allgäuer Hörnerdörfern und liegt ganz im Süden Deutschlands, ca. 13 km zur österreichischen Grenze.

Mit dem Auto

Aus allen Himmelsrichtungen: Fahren Sie über die entsprechenden Autobahnen auf die A7 Richtung Kempten. Dort wechseln Sie auf die B19 und folgen dem Straßenverlauf für ca. 30 km. In Fischen biegen Sie rechts Richtung Bolsterlang ab. Nach einem Kilometer fahren Sie links Richtung Sonderdorf und folgen den grünen Gasthofschildern. In Sonderdorf biegen Sie an der ersten Straße links ab. Den Bergbauernwirt finden Sie nach 100 Metern auf der rechten Seite.

Mit dem Zug

Bolsterlang hat keinen eigenen Bahnhof. Die Regionalzüge der Deutschen Bahn fahren bis nach Oberstdorf. Von dort verkehrt mehrmals pro Stunde die Buslinie 44 nach Sonderdorf, Bolsterlang. Die Bushaltestelle ist nur 250 m von Ihrem Hotel entfernt.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise sonntags, Abreise freitags, buchbar bis 22. 12. 2019, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Saisonzeiten
Saison: bis 25. 7. 2019;
3. 10. - 22. 12. 2019
Hauptsaison: 25. 7. - 3. 10. 2019

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
10.00 / 10 1 Bewertung
671 Gäste seit April 2009

Wir kommen wieder in die Gegend. Die Leistungen waren perfekt und das Paket für den Preis besser als erwartet.

Juli 2017
Rainer Larsen,
24558 Henstedt-Ulzburg

Die Story zum Angebot
Hörnerdörfer - Ihr kleines Urlaubsparadies im Allgäu

Hörnerdörfer? Das sind Ofterschwang, Obermaiselstein, Balderschwang, Bolsterlang und Fischen im Allgäu. Der Name der fünf Gemeinden stammt nicht etwa von Kuhhörnern ab, die man hier häufig zu sehen bekommt. Mit den Hörnern sind die Bergspitzen gemeint, die mächtig über den Dörfern emporragen. Das Panorama von Riedbergerhorn, Rubihorn und Co. ist einzigartig, genauso wie die Dörfer selbst. Fahren Sie mit Spar mit! Reisen nach Bolsterlang und erleben Sie das Allgäu von seiner schönsten Seite.

Der Tipp vom Producer
So schmeckt das Wasser nur im Allgäu...

Frisches, reines Wasser ist unser aller Lebenselixier. Doch unterschätzen wir immer wieder dessen heilende und wohltuende Wirkung. Wir sollten einmal ganz bewusst auf den echten Geschmack des Wasser achten, das wir täglich trinken. Schließen Sie doch mal die Augen und schmecken Sie. Sie werden schnell feststellen, dass Wasser nicht gleich Wasser ist.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen