Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension
  • Begrüßungscocktail
  • Mittags Wellfit-Snack-Buffet
  • Abends 5-Gänge-Wahlmenü
  • 1.200 qm Wellnessbereich
  • Schwarzwald Plus-Karte
  • WLAN, Parkplatz

Hotel-Infos kompakt
Hotel Sackmann

Erstklassiges Ferienhotel mit separatem Landhaus, herzlich von Familie Sackmann geführt, mit deutschlandweit bekanntem Sternerestaurant und traumhaftem Wellnessbereich, 1927 gebaut, 2008 komplett renoviert, ständig modernisiert.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Im 1.200 Quatratmeter großen Wellnessbereich "Sackmanns Aromen-Spa" steht Ihnen vielfältige Entspannungsmöglichkeiten zur Verfügung. Herzstück ist der 13 Meter lange Innenpool, aber auch die Himalaya-Salzsteinsauna, das Swarowski-Kristallbad oder die verschiedenen Ruheräume sind ideal zum Relaxen. Außerdem wird ein breites Spektrum an Wellness- und Beautyanwendungen angeboten. Terminwünsche werden unter der Telefonnummer 07447-2890 entgegen genommen. Einen Auszug aus dem aktuellen Angebot finden Sie hier (Preise in Euro):

Massagen
intensive Massage für Rücken, Schultern und Nacken, ca. 25 min 38,-
intensive Massage mit einem Aromaöl nach Wahl, ca. 25 min 38,-
ca. 50 min 64,-
ca. 50 min 64,-
ca. 50 min 59,-
Bäder
sinnlich-inspirierend, ca. 25 min 38,-
vitalisierend, ca. 25 min 38,-
entschlackend, ca. 25 min 38,-
beruhigend-ausgleichend, ca. 25 min 38,-
Muskel entspannend, ca. 25 min 38,-
Schwarzwälder Wiesenträume
sanfte Massage mit dem Öl der Balsamtanne, ca. 50 min 68,-
schonendes Peeling mit gemahlenen Mandeln und Tannenhonig , ca. 30 min 38,-
Exotische Anwendungen
Stirnölguss mit Gesichtsmassage, dabei fließt warmes Öl in einem sanften Strahl auf Ihre Stirn, ca. 50 min 88,-
löst Schlacken und Giftstoffe, vitalisiert den Körper und stärkt die Abwehrkräfte, ca. 90 min 122,-
sanfte Druckmassage mit warmen Basaltsteinen, ca. 90 min 122,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Baiersbronn liegt im Herzen des Schwarzwaldes, ca. 50 km südlich von Karlsruhe und ca. 60 km östlich von Offenburg.

Mit dem Auto

Aus dem Norden, Süden und Westen: Fahren Sie über die entsprechenden Autobahnen auf die A 5 Richtung Karlsruhe bis zur Ausfahrt Achern. Dann folgen Sie der L 87 für ca. 35 km bis diese in die Schwarzwaldhochstraße (B 500) übergeht. Nach ca. 1,5 km biegen Sie rechts ab in die Murgtalstraße. Folgen Sie dem Straßenverlauf für ca. 10 km, bis Sie das Hotel Sackmann auf der rechten Seite sehen.

Aus dem Osten: Fahren Sie über die entsprechenden Autobahnen auf die A 81 Richtung Singen bis zur Ausfahrt Horb. Über Horb, Dornstetten und Freudenstadt kommen Sie nach Baiersbronn. In der Ortsmitte biegen Sie rechts ab auf die Murgtalstraße. Dann weiter wie oben beschrieben.

Mit dem Zug

Baiersbronn ist gut an das Nahverkehrsnetz der Deutschen Bahn angeschlossen. Die Fernzüge fahren bis Baden-Baden oder Offenburg, von dort verkehren regelmäßig Regionalzüge nach Baiersbronn. Mit der S-Bahn 41 fahren Sie bis zur Haltestelle "Schwarzenberg", von dort sind es nur noch ca. 100 m bis zu Ihrem Hotel.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte möglich, Nächte vor Sa./So. gegen Aufpreis.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.56 / 10 17 Bewertungen
239 Gäste seit August 2016

Wir waren mit dem Aufenthalt im Hotel Sackmann rundum zufrieden - das Essen war ausgezeichnet, das Personal zuvorkommend. Herr Sackmann selbst überzeugte sich täglich persönlich vom Wohlergehen seiner Gäste. Auch die Lage in Schwarzenberg ist sehr ansprechend. Wir können den Aufenthalt empfehlen.

Juli 2018
Günter Geisler,
63911 Klingenberg

Von A bis Z erstklassig. Das Hotel ist gepflegt und unser Zimmer nett eingerichtet und komfortabel. Das Essen war köstlich, es wurde kulinarisch einiges geboten. Mit der Schwarzwald Plus-Karte haben wir die Berg- und Talfahrten gemacht. Empfehlenswert.

Juni 2018
Insa Heilmann,
70186 Stuttgart

Wir waren im Nebengebäude, etwa 250 Meter vom Hotel entfernt, untergebracht. Das sollte man klarer in der Beschreibung darstellen. Außerdem im 4. Stock ohne Aufzug - wir fanden es umständlich, besonders bei Minusgraden zu den Mahlzeiten und zum Wellness dick angezogen gehen zu müssen. Das Essen war sehr gut und das Personal sehr freundlich und zuvorkommend.

Februar 2018
Johannes Beck,
79276 Reute

Die Story zum Angebot
Wellness und Kulinarik auf höchstem Sterne-Niveau

Baiersbronn - eigentlich eine ganz unscheinbare Gemeinde im mittleren Schwarzwald. Eigentlich, wenn da nicht die vielen Sterne wären. Sterne? Die gibt es doch überall. Nicht aber die begehrten Michelin-Sterne, die Spitzenköche für Ihre herausragende Küche erhalten. Gleich drei dieser prämierten Kochprofis haben sich in Baiersbronn niedergelassen. Einer davon ist Jörg Sackmann und genau zu dem laden wir von Spar mit! Reisen Sie ein.

Der Tipp vom Producer
Für Sportler, Naturliebhaber und Biertrinker

Wenn Sie die beste Aussicht über Baiersbronn haben wollen, dann sollten Sie unbedingt mit der Sesselbahn auf den Stöckerkopf, den Baiersbronner Hausberg, fahren. Von der Talstation im Sankenbachtal geht es in gemächlichem Tempo hoch auf 777 Meter. Oben erwartet Sie dann nicht nur ein herrlicher Blick über das Murgtal, sondern auch jede Menge Action.

Video

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen