Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im DZ "Meisternblick"
  • Ein Glas Sekt zur Begrüßung (0,1 l)
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x abends regionales 4-Gänge-Wohlfühlmenü mit 3 Hauptgängen zur Auswahl
  • Tageseintritt in die Vital Therme inklusive Saunabereich (700 m entfernt)
  • 15 % Ermäßigung für das Palais Thermal, eines der schönsten Bäder Europas (textilfrei, 400 m entfernt)
  • Nutzung des hauseigenen Wellnessbereiches mit Schwimmbad, Saunen, Dampfbad, Erlebnisduschen, Lanconium, Parlarium und Ruheraum mit Panoramablick, im Sommer mit Sonnendeck und Außenwhirlpool
  • Leihbademantel und -saunatuch
  • Freie Fahrt mit Bussen und Bahnen in der gesamten Ferienregion Schwarzwald und viele ermäßigte Freizeitangebote dank der KONUS-Gästekarte (Erhalt bei Zahlung der Kurtaxe)
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Bad Wildbad und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Hotel Rothfuß

Erstklassiges Ferienhotel, seit drei Generationen liebevoll von Familie Richter geführt, mit gemütlichen Zimmern, hervorragendem Restaurant und großem Wellnessbereich, 1960 gebaut, seitdem mehrfach renoviert.

Wellness-Anwendungen

Im mediterran gestalteten Wellnessbereich im Hotel Rothfuß wird ein umfangreiches Spektrum an Wellness- und Beautyanwendungen angeboten. Bitte sprechen Sie Ihre Terminwünsche 48 Stunden vor Anreise unter der Telefonnummer 07081 - 92480 ab. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise in Euro):

Ayurveda-Kopfmassage ca. 50 min 60,-
Klassische Rückenmassage ca. 30 min 36,-
Fichtennadel-Rückenmassage ca. 35 min 42,-
Ganzkörpermassage ca. 40 min 45,-
Ganzkörpermassage mit Fußbad, ca. 70 min 85,-
Klangschalen-Massage ca. 40 min 54,-
Hot-Stone-Massage ca. 30 min 47,-
Energetische Fußmassage mit Fußbad, ca. 30 min 39,-
Pediküre ca. 35 min 35,-
Urlaubsort, Anreise

Bad Wildbad gehört zum Landkreis Calw und liegt im Nordschwarzwald, ca. 45 km östlich von Baden-Baden und ca. 70 km westlich von Stuttgart.

Mit dem Auto

Aus allen Richtungen: Fahren Sie über die entsprechenden Autobahnen auf die A 8 (München-Stuttgart-Karlsruhe), nehmen Sie die Ausfahrt Pforzheim-West und fahren Sie auf der B 294 Richtung Freudenstadt. Nach ca. 20 km geht es bei Calmbach rechts ab nach Bad Wildbad. Am Ortseingang fahren Sie am Kreisverkehr links in den Meisterntunnel. Nach dem Tunnel (ca. 1,7 km) biegen Sie links ab und folgenden dem Straßenverlauf. Nach ca. 300 m erreichen Sie das Hotel Rothfuß.

Mit dem Zug

Bad Wildbad ist gut mit dem Zug zu erreichen. Die Fernverkehrszüge der Deutschen Bahn fahren bis nach Karlsruhe und Pforzheim. Von dort fahren in regelmäßigen Abständen S-Bahnen nach Bad Wildbad. Die S-Bahn-Haltestelle Bad Wildbad Kurpark ist nur ca. 300 m von Ihrem Hotel entfernt.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis 10. 12. 2020, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison: bis 1. 6. 2020;
1. 11. - 10. 12. 2020
Hauptsaison: 1. 6. - 1. 11. 2020

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.74 / 10 10 Bewertungen
129 Gäste seit Mai 2018

Mit dem Hotel Rothfuss waren wir zufrieden und die freundlichen Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Die WildLine Hängebrücke haben wir erfolgreich überquert und im Anschluss erhielten wir die zugesagte Urkunde. Der Aufenthalt war schön, das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Reise ist aus unserer Sicht allerdings teuer.

Oktober 2019
Christina Wiebe,
51674 Wiehl

Im Hotel Rothfuß war ich gut untergebracht und die freundlichen Mitarbeiter haben mich rundum verwöhnt. Ich nahm täglich das hoteleigene Schwimmbad in Anspruch und bin während meiner Reisezeit mit der Sommerbergbahn gefahren. Das Ticket für die Hängebrücke habe ich erhalten, jedoch bin ich nicht über die Wild Line gelaufen - denn da braucht man Nerven dafür! Das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Reise ist gut.

September 2019
Britta Stirm,
74397 Pfaffenhofen

Alles in Allem waren wir mit dem Rothfuss zufrieden. Unser Zimmer war gepflegt, allerdings ist es in die Jahre gekommen. Der Wellness-Bereich ist neuwertig und sagte uns zu. Die Verpflegung war reichhaltig und das Lunchpaket haben wir erhalten. Meine 18-jährige Tochter und ich sind todesmutig und absolut schwindelfrei über die Hängebrücke Wild Line gelaufen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Reise war prima.

August 2019
Christiane Marquas,
46514 Schermbeck

Die Story zum Angebot
Dreifache Entspannung - Wellness in Bad Wildbad

Bad Wildbad an der Enz - das ist für jeden Wellnessfan ein Begriff. Seit dem 15. Jahrhundert ist das malerische Städtchen im Nordschwarzwald als Bade- und Kurort deutschlandweit bekannt. Vor allem wegen seiner zwei Thermen. Die Vital Therme und das Palais Thermal könnten unterschiedlicher nicht sein, doch eine Gemeinsamkeit gibt es: das bekannte Heilwasser. Aus fünf Brunnen sprudelt das gesunde Nass mit einer Temperatur von 35 bis 42 Grad. Ganze zwölf Liter pro Sekunde entströmen der Erde. Dadurch ist es möglich, die Becken der Thermen innerhalb von 24 Stunden fast vollständig mit Frischwasser zu erneuern. Die Kombination aus wertvollen Mineralien, wohltuender Wärme und permanentem Zulauf macht das Wildbader Wasser so beliebt - und das bei jedem Wellnesstyp.

Tipp vom Producer
Spaziergang über den Baumwipfeln

Der Schwarzwald ist ja ein prädisteniertes Wandergebiet. Abwechslungsreiche Touren mit Schwierigkeitsgraden für jeden Anspruch zeichnen die Region aus. Bei steilen Routen, auf denen Sie zahlreiche Höhenkilometer überwinden, ist am Ende meist ein atemberaubender Ausblick garantiert. Wem das zu anstrengend ist, muss aber nicht auf eine herrliche Aussicht verzichten. In Bad Wildbad bekommen Sie den Blick über die Stadt und das umliegende Enztal ganz ohne große Mühe.

Reisepakete werden geladen