Paket-Leistungen
  • 7 x Übernachtung im Weinzierl-DZ
  • Zur Begrüßung ein Glas Sekt oder Softdrink
  • Bei Ankunft eine Flasche Wasser und ein kleiner Vitamingruß (1 x pro Zimmer)
  • Vier Fastentage und zwei Aufbautage mit Obst und ballaststoffreicher Kost
  • Ganztägig Tee, Wasser und Brühen in verschiedenen Variationen
  • 1 x Gespräch zur Ernährungsberatung
  • 1 x Darmentleerung zu Beginn der Fastenwoche
  • 3 x Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie nach Prof. von Ardenne
  • 3 x physikalische Gefäßtherapie "Bemer" (jeweils 8 Minuten)
  • 1 x Meeresalgen-Packung
  • Nutzung des Thermalbades mit Thermalmineralwasser aus der Bad Griesbacher Karlsquelle
  • Nutzung des Wellnessbereichs mit Kräutersauna, finnischer Außensauna, Infrarotwärmekabine und Ruhebereich
  • Flauschiger Bademantel für die Zeit Ihres Aufenthalts
  • Teilnahme am AktiVital-Programm mit Nordic Walking, Qi Gong, geführten Wanderungen, Aqua Fit, meditativer Entspannung, progressiver Muskelentspannung und Bogenschießen (wochentags, Änderungen vorbehalten)
  • Nutzung des Fitness-Geräteraums im Nebengebäude Fachklinik St. Lukas
  • Kur- und Gästekarte Bad Griesbach
  • 25 % Greenfee-Ermäßigung im ThermenGolfClub Bad Füssing-Kirchham und in der Golfregion Donau-Inn
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Parkplatz direkt am Hotel
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Bad Griesbach und Ihr Hotel
  • Eintritt in die Spielbank Bad Füssing und in die Ausstellung KUSS - Kunst und Kultur im Schloss
  • Freie Nutzung des Bade- und Bürgerbusses
  • Ermäßigte Eintritte in Museen (z. Bsp. Kloster Asbach oder Glasmuseum Passau) und Wildparks

Bitte klären Sie die gesundheitliche Unbedenklichkeit für das Heilfasten vorab mit Ihrem Hausarzt ab und bringen Sie die Bescheinigung mit.

Hotel-Infos
AktiVital Hotel

Privat geführtes Wellnesshotel, mit komfortablen Zimmern, urigem Restaurant und Biergarten, angebotsreichem Wellness- und Spa-Bereich mit echtem Bad Griesbacher Thermalmineralwasser, Physio-Therapie und Massageabteilung (medizinische Rezepte einlösbar).

Wellness-Anwendungen

Im AktivRelax- und Vital&Gesundheits-Bereich werden Sie von Kopf bis Fuß verwöhnt. Genießen Sie die Saunalandschaft, das hoteleigene Thermalbad, erleben Sie klassische und medizinische Massagen. Gönnen Sie sich eine entspannende Beautybehandlung oder einen neuen Haarschnitt. Wir empfehlen, vorab einen Termin auszumachen. Telefon: 08532 7080. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot:

Massagen
Rückenmassage ca. 20 min EUR 29,-
Ganzkörpermassage ca. 60 min EUR 69,-
Herbal Stamp – Kräuterstempel-Massage ca. 70 min EUR 99,-
Original Hot-Stone-Massage ca. 80 min EUR 99,-
Naturheilanwendung Meeresalgen-Packung ca. 40 min EUR 49,-
Naturheilanwendung Naturmoor-Packung ca. 35 min EUR 45,-
Maniküre ab EUR 32,-
Pediküre ab EUR 42,-
Haarschnitt Damen ab EUR 23,-
Haarschnitt Herren ab EUR 7,-
Urlaubsort, Anreise

Der Kurort Bad Griesbach liegt im niederbayerischen Bäderdreieck, ca. 150 km von München und ca. 28 km von der österreichischen Grenze entfernt.

Mit dem Auto

Der A 92 und A 3 bis B 12/B 388 folgen, auf der A 3 die Ausfahrt Richtung Pocking nehmen, der B 388 folgen, bis Schwaimer Straße in Bad Griesbach fahren, auf die B 12/B 388 fahren, dann auf der B 388 über die Auffahrt Pfarrkirchen/Bad Birnbach/Bad Griesbach/Ruhstorf a. d. Rott nach rechts abbiegen, um auf der B 388 zu bleiben, hier rechts auf die Schwaimer Straße abbiegen. Dieser folgen Sie bis zur Kreuzung auf die Rottalstraße. Nach ca. 2,5 km biegen Sie links auf die Weinzierler Straße ab, kurz danach erneut links auf die Professor-Baumgartner-Straße abbiegen – das Hotel befindet sich auf der rechten Seite.

Mit dem Zug

Mit der S-, Regional- oder Interregionalbahn zum Hauptbahnhof Passau fahren. Von dort fahren Sie mit der Bahn zum Bahnhof Karpfham. Das Hotel organisiert gerne Ihren Transfer zum Hotel und bestellt Ihnen ein Taxi.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise sonntags bis donnerstags, buchbar bis 21. 12. 2023, Verlängerungsnächte nicht möglich.

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot
Gesund fasten vor malerischer Kulisse

Wie wäre es mit einem Urlaub, der Sie beschwingt und voller Elan zurück ins Alltagsleben schickt? Ja, wir geben zu, Heilfasten klingt zunächst mal nicht nach entspanntem und erholsamem Urlaub, aber die Fastenmethode hat eine jahrtausendealte Tradition und fördert die psychische und physische Gesundheit. Wir sind uns sicher, nach einer einwöchigen Kur fühlen Sie sich wie ausgewechselt.

Damit die Kur auch vollkommen ihre heilende Wirkung entfalten kann, wird empfohlen, sie fern der Heimat und unter professioneller Anleitung durchzuführen. Bei unserem Hotelpartner, dem AktiVital Hotel Bad Griesbach im niederbayerischen Rottal, sind Sie in guten Händen. Die Familie Wunsch kümmert sich liebevoll um alle Gäste und bietet spezielle Pakete zum Heilfasten an.

Während der siebentägigen Kur stehen Ihnen Fastenbetreuer und Ernährungsberater mit Rat und Tat zur Seite. Nach Bedarf kann auch medizinisches Fachpersonal zu Rate gezogen werden. Ihr Gesundheitsurlaub beginnt mit vier Fastentagen, an denen Sie lediglich Gemüsebrühen, Säfte und Tee zu sich nehme dürfen, um das Verdauungssystem herunterzufahren. An den zwei folgenden Tagen wird die Verdauung langsam wieder mit Obst und ballaststoffreicher Kost angekurbelt.

Zusätzlich zum Fasten bekommen Sie drei Sauerstoff-Mehrschritt-Therapien und drei physikalische Gefäßtherapien. Natürlich steht Ihnen außerdem der Spa- und Wellnessbereich des Hotels zur freien Verfügung – hier bekommen Sie auch eine kostenlose Meeresalgen-Packung. Entspannen Sie im 31 Grad warmen Thermalwasser aus der Karlsquelle während die Fastenkur Ihre Wirkung entfaltet. Leichte Bewegung fördert übrigens die heilende Wirkung des Fastens, wir empfehlen Ihnen deshalb, die kostenlosen Bewegungsprogramme des Hotels zu nutzen. Ob Yoga, Wassergymnastik oder Nordic Walking bleibt Ihnen überlassen. Oder Sie machen einfach einen Spaziergang in der herrlichen Natur des Rottals und genießen die Aussicht und frische Luft des Luftkurortes Bad Griesbach. Schöner und erholsamer kann ein Gesundheitsurlaub fast nicht sein.

Tipp vom Producer
Fitness unter freiem Himmel

Jeder Kurort hat ihn, den obligatorischen Kurpark. Wenn man wie ich nicht gerade im Winter vor Ort ist, erscheint er meist schön grün mit hübschen Bänken und kleinen Seen. Der Kurpark in Bad Griesbach besticht jedoch durch seine vielen Freizeitmöglichkeiten. Da rückt sogar die schöne Aussicht über das Rottal in den Hintergrund.

Zum einen wäre da der moderne Fitness-Parcours. Jederzeit frei zugänglich mit fünf verschiedenen Trainingsinseln zum Auspowern. Auch den Füßen wird ausreichend Beachtung geschenkt. Auf dem Barfußweg laufen Sie über Muschelkalk, Balance-Klötze, Rollkies, Basalt-Split und mehr. Zum Schluss werden die Füße dann mit einem Kneipp-Bad verwöhnt.

Sie sind doch eher der gemütliche Spaziergänger? Dann ist der 400 Meter lange Finnenweg sicher das Richtige für Sie. Für Spiel und Spaß sorgt dagegen die Minigolfanlage mit ihren 18 Bahnen. Für wen das noch nicht genug Fitness unter freiem Himmel war, kann außerdem an den täglichen Qigong-Treffen im Park teilnehmen.

Tipps vor Ort

Reisepakete werden geladen