Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Comfort-DZ
  • Begrüßungsgetränk (0,3 l Bier, 0,1 l Wein oder Softgetränk 0,4 l)
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Wunschpizza nach Wahl oder saisonaler Salat im Hotelrestaurant
  • 1 Ticket für eine Hop-On-Hop-Off-Stadtrundfahrt durch Aachen mit dem Doppeldecker-Cabriobus (Wert 15 Euro, Ticket ist 24 Stunden gültig und kann in dieser Zeit beliebig oft genutzt werden, Abfahrt von April bis Oktober freitags bis sonntags um 10.55 und 15.30 Uhr, im November und Dezember nur samstags um 13.25 Uhr, Haltestelle "Chio-Tivoli“, ca. 650 m entfernt)
  • oder stattdessen: Führung durch Aachens Altstadt (1,5 Stunden, Startpunkt Tourist-Info Elisenbrunnen, von April bis Dezember täglich 14.00 Uhr, von Januar bis März samstags und sonntags 11.00 Uhr, 3,1 km entfernt)
  • Nutzung des Fitnessraums
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Aachen und Ihr Hotel

Hotel-Infos
Leonardo Hotel Aachen

Stilvolles 4-Sterne-Hotel mit gemütlichem Ambiente, komfortablen Zimmern, schickem Restaurant, moderner Hotelbar und kleinem Fitnessraum, 1992 gebaut, letzte Teil-Renovierung 2019.

Urlaubsort, Anreise

Orientieren Sie sich auf der Karte bitte nach ganz links, Aachen ist Deutschlands westlichste Großstadt. Das "Leonardo Aachen" liegt 3 km nördlich vom Dom und ist bestens über die A 4 erreichbar.

Mit dem Auto

Aus allen Himmelsrichtungen: Nehmen Sie die A 4 in Richtung Niederlande bis zur Ausfahrt "Aachen Zentrum". Fahren Sie auf die B 57 in Richtung Aachen. Folgen Sie dieser für etwa 1,7 km. Ihr Hotel befindet sich dann auf der rechten Seite.

Mit dem Zug

Am Aachener Hauptbahnhof halten zahlreiche Fernzüge, InterCity und ICE. Von hier können Sie den Bus der Linie 51 nehmen. Fahren Sie 12 Haltestellen und steigen Sie bei der Station "Aachen Eulershof" aus. Von hier sind es 300 m bis zu Ihrem Hotel.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis 31. 3. 2023, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison: 6. 2. - 27. 2. 2022;
3. 4. - 1. 5. 2022;
3. 7. - 28. 8. 2022;
4. 12. 2022 - 26. 2. 2023
Hauptsaison: 27. 2. - 3. 4. 2022;
1. 5. - 3. 7. 2022;
28. 8. - 4. 12. 2022;
26. 2. - 31. 3. 2023

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot
Im roten Doppeldeckerbus durch eine teuflisch gute Stadt

Wir erfahren manchmal verrückte Geschichten bei der Rercherche der spannenden Angebote für Sie. Von lustig bis traurig, von schön bis schaurig, da ist alles dabei. Ein Reiseziel ist besonders herauszuheben: Aachen. Die Stadt, die sich einst mit dem Teufel angelegt hat.

Sie haben richtig gelesen. Mit Satan höchstpersönlich. Als sie ihren Dom bauten, gerieten die Aachener Bürger in Geldsorgen. In ihrer Not wandten sie sich an den Teufel und erhielten im Tausch für die Seele des ersten, der den Dom betreten würde, Geld für die Fertigstellung ihres Gotteshauses. Doch gewieft, wie die Aachener sind, betrat kein Mensch den Dom als erstes, sondern ein Wolf. Höllisch verärgert über diese List schlug der Teufel die Tür des Doms so ungestüm zu, dass er sich dabei einen Finger abriss. Dieser hängt, wenn man den Geschichten denn Glauben schenken mag, noch heute an der rechten Tür der Domvorderseite. Wenn Sie den Dom besichtigen, können Sie ermessen, wie wahr diese Geschichte ist.

Aber genug von Sagen und Märchen. Deutschlands westlichster Großstadt, im Dreiländereck mit Berlgien und den Nieerlanden. „Aix-la-Chapelle“ (französisch in Belgien), bzw. „Aken“ (niederländisch) bietet nicht nur den Dom.

Und wie könnte man das besser erkunden, als bei einer gemütlichen Stadtrundfahrt mit dem Doppeldecker-Bus? Sollten Sie allerdings unter der Woche anreisen oder Busfahrten grundsätzlich skeptisch gegenüberstehen, so haben wir mit einer Führung durch die Aachener Altstadt eine Alternative für Sie. Ganz klassisch erleben und erkunden Sie so die über 2000 Jahre alte Geschichte der Europastadt.

Ihr Hotel ist zum Glück eutlich jünger. Das 1992 gebaute und fortlaufend renovierte Leonardo (4 Sterne) befindet sich im Norden der Stadt, hat eine optimale Verkehrsanbindung, komfortable Zimmer und ein stilvolles Restaurant. Dort wartet auf Sie eine teuflisch leckere Pizza nach Wahl oder ein höllisch guter Salat.

Unser Aachen-Paket buchen Sie zum Schnäppchenpreis ab 119 Euro. Ob der Teufel da nicht doch seine restlichen Finger im Spiel hatte?

Tipps vor Ort

Reisepakete werden geladen