Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • "Kaiser-Karl-Menü"
  • Stadtrundfahrt
  • Printen-Degustation
  • Aachener Printen
  • WLAN 

Termine, Preise

Arrangement

Anreise freitags, Abreise sonntags, buchbar bis 31. 3. 2019, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Saisonzeiten

Nebensaison: 31. 12. 2017 - 1. 4. 2018;
30. 12. 2018 - 31. 3. 2019
Saison: 1. 4. - 26. 8. 2018;
28. 10. - 11. 11. 2018
Hauptsaison: 26. 8. - 28. 10. 2018;
11. 11. - 30. 12. 2018

Saisonpreise

Nebensaison pro Person im DZ EUR 111,- / EUR 38,-
Saison pro Person im DZ EUR 119,- / EUR 42,-
Hauptsaison pro Person im DZ EUR 129,- / EUR 47,-

(erster Preis: 2 Ü/F, zweiter Preis: Verlängerungsnacht/F)

Aufpreise

Einzelzimmer pro Person / Tag EUR 24,-
DZ Business pro Person / Tag EUR 6,-
Balkon pro Person / Tag EUR 3,-
Verlängerungsnacht mit Frühstück
pro Person / Tag
siehe oben

Ermäßigungen

Eine Nacht kürzer nicht möglich  
Kinder 0 - 6 Jahre mit zwei Vollzahlern
im Elternbett
gratis
Kinder 7 - 12 Jahre mit zwei Vollzahlern
im Elternzimmer
- 50 %
3. Person mit zwei Vollzahlern
im selben Zimmer
- 20 %
Single mit Kind gemeinsam im DZ, Single zahlt voll plus EZ-Zuschlag, Kind ermäßigt

Sonstiges

Hund / Katze ohne Verpflegung pro Tag EUR 6,50
Parkplätze ausreichend direkt am Hotel und in unmittelbarer Umgebung gratis
Kinderbett pro Tag EUR 5,-
Anzahlung an Spar mit! Reisen ca. 30 %
Restzahlung vor Ort bei Anreise im Hotel (bar oder EC-Karte) ca. 70 %

Hotel-Infos kompakt

Familiär geführtes 3-Sterne-Cityhotel, das seit vier Jahrzehnten Gäste aus der ganzen Welt willkommen heißt, 1972 gebaut, 2010 teilweise renoviert.

Lage, Anreise

Lage, Anreise

Orientieren Sie sich auf der Karte bitte nach ganz links, Aachen ist Deutschlands westlichste Großstadt. Das "Hotel Buschhausen" liegt 3 Kilometer südlich vom Dom und ist bestens über die A 44 erreichbar.

Mit dem Auto

Aus allen Himmelsrichtungen in Deutschland: Sie fahren über die diversen Autobahnen nach Aachen, zum Schluss entweder über die A 4 (aus Mitte/Osten) oder die A 44 (Norden, Süden). Am Autobahnkreuz Aachen (A 4 kreuzt A 44) fahren Sie auf die A 44 Richtung Aachen und Belgien. Unmittelbar vor der deutsch-belgischen Grenze nehmen Sie die Ausfahrt "Lichtenbusch" und fahren anschließend an der Ampel rechts Richtung Zentrum. Danach an der zweiten Ampel noch einmal rechts abbiegen, nach ca. 500 m liegt das "Hotel Buschhausen" auf der rechten Seite.

Mit dem Zug

Am Aachener Hauptbahnhof halten zahlreiche Fernzüge, InterCity und ICE. Von hier sind es etwa 2,5 km zu Ihrem Hotel.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.97 / 10 20 Bewertungen
848 Gäste seit März 2012

Das Hotel liegt an einer befahrenen Straße. Es war aber nicht laut, da es schalldichte Fenster gibt. Das Personal ist außerordentlich freundlich, unglaublich bemüht dem Gast einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten. Das Zimmer ist sauber, könnte etwas modernisiert werden. Auch das Extra Kaiser-Karl-Menü war vorzüglich und auf dem Frühstücksbuffet war alles schön frisch,

März 2018
Jürgen Seidel,
95100 Selb

Mit dem Hotel Buschhausen in Aachen waren wir zufrieden. Unser Zimmer war gepflegt und die Mitarbeiter sind durch die Bank freundlich. Das Frühstückbuffet war reichhaltig und das Kaiser-Karl-Menü ganz vorzüglich. Wir hatten nichts zu beanstanden bei unserer Reise.

März 2018
Axel Drescher,
45472 Mülheim

Es war zu unserer vollsten Zufriedenheit. Das Zimmer und der Service top. Das Buffet vielfältig und ausreichend. Man gab sich viel Mühe.

Februar 2018
Christa Kutz,
42349 Wuppertal

Die Story zum Angebot
Stadtrundfahrt mit Flair und Printen zum Probieren

Karl, Karl und noch mal Karl: Hier seine Pfalz, auf der heute das Rathaus steht, nebenan seine Kirche mit dem sichtlich unbequemen marmornen Stuhl, auf dem "Charlemagne" einst thronte; einmal jährlich wird der "Internationale Karlspreis" verliehen. Keine Reportage über Aachen verzichtet auf das Synonym "Kaiserstadt" - auch diese nun nicht mehr. Kurz: Der römische Kaiser mit dem Beinamen "der Große" ist in Deutschlands westlichster Großstadt überall präsent. Wirklich überall? Unglaublich, aber wahr: Die Printe, Aachens "Nationalgebäck", hat mit Karl dem Großen so gar nichts am Hut.

Der Tipp vom Producer

Rennsport-Feeling beim Rekord-Champion

Wenn Sie Rennsport-Fan sind und mal selbst ein paar flotte Runden drehen wollen, empfehle ich das Michael Schumacher Kart & Event-Center in Kerpen. Ein großer Name für eine tolle Anlage: Indoor-, Outdoor- und Kinderbahn und professionelle Karts mit gerade einmal 5 Zentimeter Bodenfreiheit - da merken Sie jeden Kieselstein!

Prospekt drucken
Alle Informationen zu Ihrem Reisepaket übersichtlich als PDF und bequem auszudrucken.
Jetzt herunterladen