Vienna House Dvorak Karlovy Vary

1 Reisepaket
Karte
Karte anzeigen

Elegantes Cityhotel bestehend aus sechs nebeneinanderstehenden, prächtigen Jugendstilhäusern, regelmäßig renoviert, seit 1989 von der Hotelgruppe Vienna House geführt. Herzstück des Hauses ist die eigene Kur- und Wellnessabteilung.

Hotel-Infos kompakt

Elegantes Cityhotel bestehend aus sechs nebeneinanderstehenden, prächtigen Jugendstilhäusern, regelmäßig renoviert, seit 1989 von der Hotelgruppe Vienna House geführt. Herzstück des Hauses ist die eigene Kur- und Wellnessabteilung.

Wellness-Anwendungen

Das Hotel Vienna House Dvorak Karlovy Vary hat einen schön eingerichteten Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Hallenbad. Zusätzlich werden zahlreiche Beauty- und Wellness-Anwendungen angeboten. Spar mit! -Gäste erhalten 10 Prozent Ermäßigung auf alle Behandlungen. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise in Euro).

Massagen und Bäder
Klassische Ganzkörpermassage 30 min 30,-
Reflexzonenmassage 15 min 19,-
Fußzonenmassage 30 min 48,-
Honig-Massage 45 min 38,-
Hot-Stone-Massage 60 min 48,-
Hydro-Jet-Massage 15 min 20,-
Unterwassermassage 20 min 22,-
Aroma-Massage 60 min 60,-
Indische Kopfmassage 40 min 45,-
Bad mit Salz aus dem toten Meer 15 min 17,-
Kohlensäurebad 15 min 17,-
Perlbad 15 min 17,-
Wirbelbad 15 min 14,-
Sonstiges
Körperpackung mit Meeresalgen 50 min 55,-
Körperpackung mit Zimt 50 min 50,-
Magnettherapie 20 min 15,-
Schottische Spritzdusche 10 min 11,-
Ultraschallbehandlung 10 min 14,

Urlaubsort, Anreise

Karlovy Vary (Karlsbad) liegt im westböhmischen Bäderdreieck, nur rund 25 km von der deutschen Grenze entfernt.

Mit dem Auto

Aus Deutschland-Süd, -Nord, -West: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen nach Hof, Nürnberg oder Regensburg und dann auf die A 93 Weiden - Hof. Sie verlassen die Autobahn entweder in Marktredwitz (wenn Sie aus dem Norden kommen) oder in Waldsassen (bei Anreise aus Richtung Regensburg). Sie überqueren die Grenze nach Tschechien, immer Richtung Eger (Cheb). Von dort fahren Sie auf der E 48 / 6 knapp 50 km Richtung Karlsbad. In Karlsbad angekommen fahren Sie am Kreisverkehr über den Fluss Eger. Am nächsten Kreisel nehmen Sie die zweite Ausfahrt und biegen dann rechts ab. Folgen Sie der Straße, bis diese rechts abzweigt. Fahren Sie bis zum Ende weiter, biegen Sie dann links ab. Überqueren Sie den Fluss Teplà und biegen dann gleich rechts ab. Ihr Hotel liegt auf der linken Seite. Der Parkplatz liegt hinter dem Haus in der nächsten Querstraße.

Aus Deutschland-Ost: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen zur A 4 Chemnitz - Hof. Von Westen kommend verlassen, Sie die A 4 in Zwickau, von Osten kommend in Stolberg-West. Danach fahren Sie jeweils nach Aue, Schwarzenberg und Johanngeorgenstadt, wo Sie die tschechische Grenze überqueren und etwa 25 km auf der E 442 Richtung Karlsbad fahren. Im Karlsbad angekommen, nehmen Sie die Ausfahrt auf der E 48 Richtung Centrum / Lázne. Weiter wie oben.

Mit dem Zug

Wenn Sie keine Allergie gegen Umsteigen haben und tschechische Bahnhöfe Ihnen nicht wie böhmische Dörfer vorkommen, können Sie Karlsbad über CZ-Cheb (Eger) mit dem Zug erreichen. Der Bahnhof "Dolní nádrazí" ist ca. 5 km vom Hotel entfernt. Die Weiterfahrt mit dem Bus ist nicht zu empfehlen; am besten nehmen Sie ein Taxi. Die Fahrt dauert 5 min und kostet ca. 8 Euro.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen