Terme Dobrna

"Terme Dobrna" mit dem 3-Sterne-Hotel Park aus dem Jahr 1825, der 4-Sterne-Villa Higiea aus dem Jahr 1855 und dem 4-Sterne-Hotel Vita aus dem Jahr 1950. Alle Häuser wurden 2008 komplett renoviert bzw. 2015 teilrenoviert. Das Hotel Vita ist mit dem Badebereich und dem Saunaland verbunden. Das Hotel Park ist 300 m vom Thermalbereich entfernt, die Villa Higiea ca. 50 m. Auf dem Thermengelände befinden sich noch das Kurhaus mit der Thermalquelle aus dem Jahr 1624 und der 200-jährige Feng-Shui-Park.

Terme Dobrna -Angebote

Hotel-Infos kompakt

"Terme Dobrna" mit dem 3-Sterne-Hotel Park aus dem Jahr 1825, der 4-Sterne-Villa Higiea aus dem Jahr 1855 und dem 4-Sterne-Hotel Vita aus dem Jahr 1950. Alle Häuser wurden 2008 komplett renoviert bzw. 2015 teilrenoviert. Das Hotel Vita ist mit dem Badebereich und dem Saunaland verbunden. Das Hotel Park ist 300 m vom Thermalbereich entfernt, die Villa Higiea ca. 50 m. Auf dem Thermengelände befinden sich noch das Kurhaus mit der Thermalquelle aus dem Jahr 1624 und der 200-jährige Feng-Shui-Park.

Wellness-Anwendungen

Seit 1542 wird das gesunde Thermalwasser der Terme Dobrna für medizinische Zwecke genutzt. Neben dem gesunden Badespaß bietet Ihnen Ihre Terme ohne "h" ein breites Angebot an Massagen und Wellnessbädern an. Spar mit! -Gäste dürfen zwischen einer kostenlosen Massage oder einem Schönheitsbad wählen und zudem erhalten Sie noch 10 Prozent Rabatt auf weitere Wellnessleistungen. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot der Terme Dobrna (Preise in Euro):

Thai Massage ca. 50 min 58,-
Schokomassage ca. 50 min 40,-
Fuß-Reflex-Massage ca. 30 min 40,-
Aromatherapeutische Massage ca. 80 min 75,-
Indische Kopfmassage ca. 30 min 38,-
Lymphdrainage ca. 40 min 43,-
Berber-Körpermassage ca. 50 min 60,-
Klassische Massage ca. 80 min 65,-
Gesichtspflege "La Vita"-Deluxe ca. 60 min 50,-
Handpflege ca. 40 min 40,-
Pediküre ca. 50 min 35,-
Körperpeeling ca. 30 min 26,-

Lage, Anreise

Dobrna (Neuhaus) liegt in der slowenischen Region Hinterland (Spodnja Stajerska). Bis München sind es ca. 480 Kilometer.

Mit dem Auto

Aus D-Südwest und der Schweiz: Bis Basel fahren Sie zunächst auf der A 5. Ab Basel fahren Sie dann auf der A 3 in Richtung Luzern/Bern/Zürich und bei der Verzweigung Birsfeld wechseln Sie auf die A 1, auf der Sie bis St. Margrethen bleiben und dort weiter der A 13 folgen. Kurz danach erreichen Sie Österreich und fahren weiter auf der L 204. An der Anschlussstelle Dornbirn Süd wechseln Sie auf die A 14 Richtung Deutschland (Bregenz). Von der A 14 geht es weiter auf die A 96, auf der Sie wieder nach Deutschland gelangen und Richtung München fahren. Nachdem Sie die Ortseinfahrt von München passieren, halten Sie sich Richtung Salzburg (A 995). Am Autobahnkreuz München-Süd fahren Sie auf die A 8 bzw. A 1 und am Knoten Salzburg auf die A 11. Nach ca. 20 Kilometern erreichen Sie Slowenien und halten sich Richtung Ljubljana. Fahren Sie weiter in Richtung Maribor, Domzale auf der A 1. An der Anschlussstelle Zalec, Dravograd, Velenje, Dobrna verlassen Sie die Autobahn. Biegen Sie links ab und folgen Sie der Beschilderung Richtung Terme Dobrna.

Aus fast allen Teilen Deutschlands: Auf den entsprechenden Autobahnen bis München, dann fahren Sie auf der A 8 Richtung Salzburg und dann weiter wie oben beschrieben.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen