Pension Blechleppel

Gemütliche, inhabergeführte Pension im Oberharz am Brocken, 1915 erbaut. 2015 wurden alle Zimmer renoviert.

Pension Blechleppel-Angebote

Hotel-Infos kompakt

Gemütliche, inhabergeführte Pension im Oberharz am Brocken, 1915 erbaut. 2015 wurden alle Zimmer renoviert.

Lage, Anreise

Der idyllische Erholungs- und Wintersportort Benneckenstein liegt in Sachsen-Anhalt, unmittelbar an den Ländergrenzen zu Niedersachsen und Thüringen. Bis nach Braunlage sind es ca. 14 km, bis nach Wernigerode ca. 29 km.

Mit dem Auto

Aus dem Osten, Süden und Westen: Fahren Sie über die entsprechenden Autobahnen auf die A 38 in Richtung Nordhausen und nehmen Sie dort die Ausfahrt 10 auf die B 243 in Richtung Nordhausen-West. Fahren Sie nun über die L 3080 bis Sie rechts auf auf die B 4 Richtung Harztor gelangen. Halten Sie sich auf dieser Straße, bis Sie rechts auf die Nordhäuser Straße abbiegen können. Nun folgen Sie dem Verlauf nach Benneckenstein. Hier wird die Nordhäuser Straße zu Töpfermarkt. Nehmen Sie am Kreisverkehr die zweite Ausfahrt. Nach ca. 700 Metern befindet sich Ihre Pension auf der rechten Seite.

Aus dem Norden: Fahren Sie über die entsprechenden Autobahnen auf die A 395 bis nach Bad Harzburg. Fahren Sie dann weiter auf der B 4, an Braunlage vorbei und biegen Sie vor Tanne rechts auf die L 98 ab. Halten Sie sich für ca. 3 Kilometer auf dieser Straße bis Sie auf der linken Seite Ihre Pension sehen.

Mit dem Zug

Die Fernzüge fahren bis nach Göttingen. Von dort bringt Sie die Regionalbahn nach Walkenried. Steigen Sie nun in den Bus nach Hohegeiß und von dort in den Bus nach Benneckenstein Bahnhof. Von hier sind es nur noch ca. 100 Meter bis zu Ihrem Hotel. Da die Fahrt mit dem Bus von Walkenried aus ca. 1 Stunde dauert, ist eine Taxifahrt empfehlenswert. Hierfür sollten Sie ca. 25 Minuten und 32 Euro einplanen.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen