Orea Resort Horal

Traditionsreiches Ferienhotel mit ungezwungener, sportlicher Atmosphäre. Großes Sport-, Freizeit- und Wellnessangebot. In den letzten Jahren aufwändig modernisiert.

Schade, derzeit ist hier kein Reisepaket online!
Schauen Sie sich bitte unsere Alternativen an oder lassen Sie sich von uns telefonisch beraten:
07621 - 91 40 111 (täglich 7.00 - 21.00 Uhr)
Fini - Maskottchen von Spar mit! Reisen

Spindlermühle-Angebote

Hotel-Infos kompakt

Traditionsreiches Ferienhotel mit ungezwungener, sportlicher Atmosphäre. Großes Sport-, Freizeit- und Wellnessangebot. In den letzten Jahren aufwändig modernisiert.

Wellness, Sport, Freizeit

Neben dem großen Hallenbad mit seinem herrlichen Panoramablick, das von Anfang an Teil des "Resort Horal" war, entstand in den letzten Jahren ein komplett neuer, moderner und sehr ansprechend gestalteter Wellnessbereich.

Die Wellnessabteilung hat eine eigene Rezeption, wo Sie Termine für die Anwendungen vereinbaren können.

Zu den "feuchten Anwendungen" gehören Whirlpool, finnische Sauna, das sehr schöne Römerbad und eine Floating-Kapsel. Außerdem gibt es klassische Hand- und Aromamassagen sowie Moorpackungen. Der Sonne helfen Sie im Solarium nach. Wirklich erholsam ist der Ruheraum mit den ergonomischen Mosaikliegen.

Wer stattdessen Schweiß und Muskeln mag, findet im "Horal" einen besonders großzügigen Fitnessraum mit modernen Markengeräten und tollem Blick auf die Berglandschaft.

Umfangreich ist auch das Sport- und Freizeitangebot. Tennisspieler finden Plätze drinnen wie draußen. Auf dem Mehrzweckplatz wird Basketball und Volleyball gespielt, im Winter verwandelt er sich zur Kunsteisbahn. Eher feinere Motorik ist auf der Minigolfanlage gefragt. Für Touren ins Riesengebirge können Sie sich im Hotel Fahrräder leihen.

Bei schlechtem Wetter gibt's im Hotel selbst Tischtennis, Billard und zwei Kegelbahnen.

Urlaubsort, Anreise

Spindlermühle (tschechisch Špindleruv Mlýn) im Riesengebirge liegt rund 200 km östlich von Dresden und rund 170 km nordöstlich von Prag.

Mit dem Auto

Aus Deutschland Nord, Ost, West: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen nach Dresden und von dort weiter auf der Autobahn A 4 Richtung Görlitz bis nach Bautzen. Dort fahren Sie ab in Richtung Zittau, überqueren hier die deutsch-tschechische Grenze und fahren weiter bis nach Liberec (Reichenberg). Dort links abbiegen nach Jablonec n. N. und über Zelezný Brod, Semily, Jilemnice nach Vrchlabi. In Vrchlabi biegen Sie links ab und fahren rund 17 km nördlich weiter nach Špindleruv Mlýn. Im Ort selbst biegen Sie gleich am Anfang rechts ab, Richtung Ortsteil Svaty Petr. Das "Horal" liegt unübersehbar links am Hang, 2 km nördlich vom Zentrum.

Mit dem Auto aus Deutschland Süd: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen nach Hof, Nürnberg oder Regensburg und von dort über Pilsen nach Prag. Beim Durchqueren der tschechischen Hauptstadt halten sich immer Richtung Liberec. Etwa 60 km nordöstlich von Prag erreichen Sie Turnow und fahren dann auf der Nationalstraße 10 rechts ab nach Zelezný Brod. Von dort über Semily weiter wie oben beschrieben.

Mit dem Zug

Die Zugfahrt nach Spindlermühle ist etwas abenteuerlich, aber nicht unmöglich. Sie brauchen von Dresden sechs Stunden, von Nürnberg acht, jeweils mit dreimal Umsteigen über Prag. Der nächste Bahnhof ist in Vrchlabi, rund 10 Kilometer von Spindlermühle entfernt (Taxi oder Bus).

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen