Hotel Himmelsscheibe

Komfortables Ferienhotel, beliebt bei Pärchen, Familien und kleinen Gruppen, direkt neben Weinbergen und einer 900 Jahre alten Burgruine, Rezeption und Restaurant im Schlosshotel direkt nebenan, 2015 von der Travdo-Hotelkette übernommen und umfassend renoviert.

Hotel Himmelsscheibe-Angebote

Hotel-Infos kompakt

Komfortables Ferienhotel, beliebt bei Pärchen, Familien und kleinen Gruppen, direkt neben Weinbergen und einer 900 Jahre alten Burgruine, Rezeption und Restaurant im Schlosshotel direkt nebenan, 2015 von der Travdo-Hotelkette übernommen und umfassend renoviert.

Lage, Anreise

Nebra ist eine Kleinstadt im sonnenverwöhnten Unstruttal im nordwestlichen Burgenlandkreis. Die Winzerstadt Freyburg ist ca. 22 km, die Domstadt Naumburg ca. 30 km entfernt.

Mit dem Auto

Aus dem Norden und Süden: Fahren Sie auf der A 9 und nehmen Sie die Ausfahrt "Naumburg", weiter auf der B 180 Richtung "Naumburg / Zeitz / Teuchern / Osterfeld". Nach etwa 40 km biegen Sie links ab, durchqueren den Ort Karsdorf und fahren über die Unstrut. Nach etwa 2 km erreichen Sie Nebra und biegen links in die Breite Straße ab, kurz danach rechts auf den Schlosshof.

Aus dem Westen und Osten: Fahren Sie auf der A 38 und nehmen Sie die Ausfahrt "Querfurt", weiter auf der L 176 Richtung "Querfurt / Schraplau / Obhausen / Röblingen", nach etwa 10 km weiter auf der B 180 und kurz danach auf der B 250. In Nebra angekommen, biegen Sie scharf rechts ab auf den Schlossberg. Nach etwa 500 m haben Sie den Schlosshof erreicht.

Mit dem Zug

Nebra ist gut an das deutsche Fernzüge-Netz angebunden. Die Regionalbahn hält stündlich am Bahnhof Nebra. Vom Hotel bis zum Bahnhof sind es 1 km bzw. ein gemütlicher Fußweg von 15 min.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen