Hotel Alter Speicher Wismar

Ehemaliger Getreidespeicher aus dem 13. Jahrhundert, seit 1993 im Familienbetrieb als Hotel geführt. Denkmalgeschütztes Gebäude mit historischem Wein- und Bierkeller.

Hotel Alter Speicher Wismar -Angebote

Hotel-Infos kompakt

Ehemaliger Getreidespeicher aus dem 13. Jahrhundert, seit 1993 im Familienbetrieb als Hotel geführt. Denkmalgeschütztes Gebäude mit historischem Wein- und Bierkeller.

Lage, Anreise

Die Hansestadt Wismar gehört zum Bundesland Mecklenburg-Vorpommern und liegt im Norden Deutschlands an der Südspitze der durch die Insel Poel geschützten Wismarbucht. Mit den Städten Schwerin und Rostock bildet Wismar eine Art Dreieck, wobei Wismar direkt an der Ostsee liegt und mit drei Häfen angebunden ist.

Mit dem Auto

Von der B 105 auf den Kreisverkehr Richtung Innenstadt, danach links Richtung Hafen, 2. Straße rechts auf die Fischerreihe/Breite Straße, wo sich die Einfahrt der Hotelgarage befindet. Aus Richtung Schwerin/A20 (Wismar-Mitte) und aus Richtung Rostock auf den Ring Richtung Hafen bis Breite Straße, Einfahrt Hotelgarage.

Mit dem Zug

Der Bahnhof Wismar liegt nordöstlich der Altstadt. Er wird von zwei stündlich verkehrenden RegionalExpress-Züge der Deutschen Bahn AG angefahren. Zum einen vom RE 4 (Wismar - Schwerin - Ludwigslust - Wittenberge - Berlin - Jüterbog - Luckenwalde) und zum anderen vom RE 8 (Wismar - Bad Doberan - Rostock - Tessin).

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen