/ NR. 2539

STORCHENDORF RÜHSTÄDT

240 Einwohner und 180 Störche - kein anderes Dorf in Deutschland hat das zu bieten. In der Prignitz gelegen, gehört das Elbdorf Rühstädt im Nordwesten der Mark Brandenburg zu den ältesten und bedeutensten Rittersitzen in der Prignitz. Schon frühzeitig wurde hier wo Elbe und Havel zusammenfließen Geschichte geschrieben, das einst hier ansässige Geschlecht derer von Quitzow machte die Gegend weit über die Grenzen hinaus bekannt.

Der Name des Dorfes Rühstadt geht vermutlich auf das Wort "Ruhestätte" zurück und hängt damit zusammen, dass sich in der Krypta der Dorfkirche die letzte Ruhestätte der alten märkischen Ritterfamilie derer von Quitzow befindet, die im Spätmittelalter eine wichtige Rolle in der Geschichte der Mark Brandenburg spielte.

Das Dorf lag früher im Burgbezirk von Nitzow des Bistums Havelberg. 1384 wurden die Herren von Quitzow damit vom Bischof von Havelberg Dietrich II. von Man belehnt. Die Quitzows besaßen bis 1719 die Burg und das Dorf mit der dazugehörigen Elbfähre.

Die alte Kirche, deren Kern noch aus dem 13. Jahrhundert stammt, wurde im 18. Jahrhundert von Friedrich Wilhelm von Grumbkow im Barockstil umgestaltet.

Das Schloss von Rühstädt wurde im Jahr 1780 von der Familie von Jagow erworben, die es bis 1945 besitzen sollten. Allerdings brannte es noch im gleichen Jahr ab und wurde zwei Jahre später auf den Grundmauern in Form des heutigen Rokokoschlosses neu errichtet.

1996 bekam Rühstädt von der Stiftung Europäisches Kulturerbe den Titel "Europäisches Storchendorf" verliehen. Spätestens seitdem ist man an den Wochenenden zwischen April und Ende August selten allein im Ort. Ganze Reisebusgesellschaften pilgern dann nach Rühstädt, um die teilweise bis zu 5 Storchennester auf einem Dach zu sehen. Für jedes Nest wurden Informationstafeln angebracht, die darüber informieren, wann die einzelnen Störche jeweils aus ihrem Winterquartier eingetroffen oder dann auch wieder abgeflogen sind, sowie wieviel Nachwuchs jeweils großgezogen wurde.

nach oben

Spar mit! Reisen
Telefonische Beratung täglich 7 bis 21 Uhr. 07621 - 91 40 111. Zum Ortstarif.
Günstige Kurzurlaub-Angebote bei Spar mit! Reisen 1.042 Angebote in 721 Partnerhotels

Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie alle 14 Tage interessante Angebote aus der Spar mit!-Urlaubswelt.

Ihr gewünschter Reisetermin oder Reisezeitraum

Frühester Anreisetag
       >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
             
Spätester Abreisetag
       >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
             

 

Bitte wählen Sie den gewünschten An- und Abreisetag.

Für alle, die's genau wissen wollen:

Klicken Sie in den zwei Kalendern für An- und Abreise bitte auf den gewünschten Termin Ihrer Reise oder den Zeitraum, innerhalb dessen eine Buchung für Sie möglich ist. Bestimmen Sie dann bitte die gewünschte Dauer Ihrer Reise, Sie können dabei auch mehrere Optionen anklicken.

Auswahl löschen

Lieber blättern?

Schicken Sie mir bitte per Post Ihren Reisekatalog:

Vielen Dank für Ihr Interesse an Spar mit! Reisen.

Ihre Katalog-Bestellung ist bei uns eingegangen. Sie erhalten Ihr Gratis-Exemplar nun umgehend per Post.

Neben 391 attraktiven Reiseangeboten finden Sie auch eine Menge persönlicher Tipps unserer Reiseproducer und Kollegen aus dem Service-Center.

Mit freundlichem Gruß
Ihr Spar mit!-Team