/ NR. 1173

SO KOCHT DER CHEFKOCH

Alexandra Krämer hat ihren Job von der Pike auf gelernt. Nach der Hotelfachschule in Altötting machte sie ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau im Hotel Wittelsbach in Bad Füssing. Im Jahr 2000 stieg sie in den elterlichen Betrieb ein, seit 2005 ist sie Miteigentümerin und Chefin des Kurhotels Astoria. Privat radelt Krämer gerne durch das Bäderland, im Winter schwingt sie sich auf die Skier.

Wiener Guglhupf-Büffet

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

Butter mit dem Rührbesen des Handrührgerätes oder in einer Küchenmaschine cremig schlagen. Zucker und Vanillezucker unter Schlagen einrieseln lassen. Eier nacheinander unterschlagen.

Mehl und Backpulver mischen. Unter die vorbereitete Masse rühren, dabei Flüssigkeit zugießen (nicht länger als 1 Minute rühren).

Backofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze, Heißluft: 160 Grad) vorheizen. Teig und weitere Zutaten wie im Rezept angegeben zubereiten und in der Guglhupf-Form 45-50 Minuten backen.

Form aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter stellen. Den Kuchen in der Form ca. 40 Minuten auskühlen lassen und dann stürzen.

Guglhupf-Variationen

Um dem Buffet einen möglichst farbenfrohen und abwechslungsreichen Charakter zu verleihen, können die Geschmacksrichtungen variieren:

Der Edle: Eierlikör-Guglhupf mit Schokostreusel

Der Rustikale: Haselnuss-Guglhupf mit Schokoladenglasur

Der Klassiker: Marmor-Guglhupf aus weißer und dunkler Masse mit Kakaopulver

Der Fruchtige: Trockenfrucht-Guglhupf (mit kandierten Früchten oder Rosinen)

Der Alternative: Orangen-Guglhupf mit Zuckerglasur und Mandeln

Geschmacklich wird der Guglhupf mit typischen Wiener Kaffeespezialitäten oder passenden Likören wie Haselnuss-, Kaffee- oder Eierlikör abgerundet.

Zum Rezept von Küchenchef Gerhard Gerzer...

nach oben

Spar mit! Reisen
Telefonische Beratung täglich 7 bis 21 Uhr. 07621 - 91 40 111. Zum Ortstarif.
Deutschlands Autoreise-Veranstalter Nr. 11.583 Angebote in 945 Partnerhotels

Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie alle 14 Tage interessante Angebote aus der Spar mit!-Urlaubswelt.

Möchten Sie unseren Newsletter nicht länger erhalten, benutzen Sie bitte diese Seite: Newsletter abbestellen

Ein Blick vorab gefällig? Sehen Sie hier die aktuelle Ausgabe.

Ihr gewünschter Reisetermin oder Reisezeitraum

Frühester Anreisetag
       >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
             
Spätester Abreisetag
       >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
             

 

Bitte wählen Sie den gewünschten An- und Abreisetag.

Für alle, die's genau wissen wollen:

Klicken Sie in den zwei Kalendern für An- und Abreise bitte auf den gewünschten Termin Ihrer Reise oder den Zeitraum, innerhalb dessen eine Buchung für Sie möglich ist. Bestimmen Sie dann bitte die gewünschte Dauer Ihrer Reise, Sie können dabei auch mehrere Optionen anklicken.

Auswahl löschen